Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    26.739,03
    +336,19 (+1,27%)
     
  • Dow Jones 30

    31.261,90
    +8,77 (+0,03%)
     
  • BTC-EUR

    27.504,65
    -765,83 (-2,71%)
     
  • CMC Crypto 200

    650,34
    -23,03 (-3,42%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.354,62
    -33,88 (-0,30%)
     
  • S&P 500

    3.901,36
    +0,57 (+0,01%)
     

FUCHS als diversestes MDAX-Unternehmen ausgezeichnet

DGAP-News: FUCHS PETROLUB SE / Schlagwort(e): Sonstiges
FUCHS als diversestes MDAX-Unternehmen ausgezeichnet
28.04.2022 / 18:14
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

FUCHS als diversestes MDAX-Unternehmen ausgezeichnet

Im BCG Gender Diversity Index 2021 belegt der weltweit größte unabhängige Schmierstoffkonzern FUCHS PETROLUB insgesamt Rang 3, unter den MDAX-Unternehmen hat FUCHS sogar die Führungsrolle übernommen. Auf Platz 1 ist die Deutsche Telekom, gefolgt von SAP.

Bei dieser Untersuchung analysierte die Strategieberatung Boston Consulting Group (BCG) in Kooperation mit der Technischen Universität München (TUM) Deutschlands 100 größte börsennotierte Konzerne. Betrachtet wurden mehrere Komponenten, namentlich der Anteil der Frauen in Vorstand und Aufsichtsrat sowie deren Vergütung im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen.

"Dass wir uns vom 5. Platz im Vorjahr auf den 3. im Jahr 2021 vorarbeiten konnten, freut uns sehr", erklärt Stefan Fuchs, Vorstandsvorsitzender der FUCHS PETROLUB SE. "Diversity sehen wir bei FUCHS nicht nur als wirtschaftlichen Erfolgsfaktor, sondern als wichtigen Bestandteil der Unternehmenskultur und wollen uns hier stetig weiter verbessern." Das Ergebnis sei aus seiner Sicht besonders hoch einzuschätzen, da es nicht auf einer eingereichten Bewerbung beruhe, sondern auf einer neutralen Auswertung.

Interessant sei auch die Beobachtung, dass Unternehmen, die gut im BCG Gender Diversity Index abschneiden, häufig auch einen hohen ESG-Score aufweisen. Dieser Zusammenhang deutet den Autor*innen zufolge darauf hin, dass Konzerne, die Geschlechterdiversität im Top-Management fördern, gleichzeitig sozialer, ökologischer und nachhaltiger handeln. Diesem Thema habe sich der FUCHS-Konzern mit seiner Nachhaltigkeitsstrategie schon seit mittlerweile zehn Jahren verpflichtet.

Für das Unternehmen hat Stefan Fuchs die Auszeichnung als Diversity Champion am 27. April in der Hamburger Hafencity im Rahmen des "Top100Frauen Networking-Dinners" entgegengenommen. In Anwesenheit von EZB-Präsidentin Christine Lagarde (Keynote) wurden bei diesem Anlass die 100 einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft, die Diversity Champions sowie die Prima inter Pares Martina Merz geehrt.

Stefan

Mannheim, 28. April 2022


FUCHS PETROLUB SE
Public Relations
Einsteinstraße 11
68169 Mannheim
Tel. +49 621 3802-1104

tina.vogel@fuchs.com
www.fuchs.com/gruppe

Die folgenden Informationen können Sie im Internet abrufen:
Bild- und Videomaterial: www.fuchs.com/de-de/photo-gallery/

Über FUCHS
Der FUCHS-Konzern entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten für nahezu alle Industrien und Anwendungsbereiche. Das Unternehmen, das 1931 in Mannheim gegründet wurde, beschäftigt weltweit nahezu 6.000 Mitarbeiter in 57 operativ tätigen Tochtergesellschaften. FUCHS ist der weltweit größte Anbieter unter den unabhängigen Schmierstoffherstellern. Die nach Umsatz wichtigsten Märkte sind Westeuropa, Asien und Nordamerika.


28.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

FUCHS PETROLUB SE

Einsteinstraße 11

68169 Mannheim

Deutschland

Telefon:

+49 (0)621 / 3802-0

Fax:

+49 (0)621 / 3802-7190

E-Mail:

ir@fuchs.com

Internet:

www.fuchs.com/gruppe

ISIN:

DE000A3E5D64, DE000A3E5D56

WKN:

A3E5D6, A3E5D5

Indizes:

MDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1338149


Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.