Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.693,37
    +2,05 (+0,01%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.035,41
    -2,19 (-0,04%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,33 (+0,01%)
     
  • Gold

    2.335,20
    -2,00 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0850
    +0,0032 (+0,29%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.801,75
    +273,39 (+0,43%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.452,52
    -15,58 (-1,06%)
     
  • Öl (Brent)

    77,80
    +0,93 (+1,21%)
     
  • MDAX

    27.124,24
    -69,61 (-0,26%)
     
  • TecDAX

    3.437,37
    -12,59 (-0,36%)
     
  • SDAX

    15.168,44
    +66,15 (+0,44%)
     
  • Nikkei 225

    38.646,11
    -457,11 (-1,17%)
     
  • FTSE 100

    8.317,59
    -21,64 (-0,26%)
     
  • CAC 40

    8.094,97
    -7,36 (-0,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,76 (+1,10%)
     

Frontier Commodities geht an den Start, um einzigartige Absolute-Return-Möglichkeiten in globalen Rohstoffen zu erschließen

ZUG, Schweiz, May 15, 2024--(BUSINESS WIRE)--Frontier Commodities („Frontier"), eine innovative Absolute-Return-Rohstoffstrategie, gab heute ihre Einführung bekannt. Die Strategie von Frontier für professionelle Anleger konzentriert sich auf Long/Short-Investitionen in Metalle, Energie, Agrar- und Umweltrohstoffe.

Frontier verfolgt einen einzigartigen Ansatz für Rohstoffinvestitionen und wendet einen „quantitativen" Handelsstil an, der eine überzeugende Fundamentalanalyse mit fortschrittlicher Systematik und Risikomanagement kombiniert. Frontier nutzt eine firmeneigene, KI-gestützte Datenbank und Algorithmen sowie ein tiefes, etabliertes Netzwerk von Rohstoffexperten, um seine Anlageentscheidungen zu treffen.

Frontier wird von Aline Carnizelo, Managing Partner, geleitet, die von einem erfahrenen internen Team unterstützt wird. Carnizelo verfügt über 18 Jahre Erfahrung in anlageübergreifenden Investitionen, einschließlich Derivatehandel, strukturierte Produkte, Zinsmodellierung, Fundamentalanalyse, KI/Big Data Analytics, ESG und Risikomanagement.

WERBUNG

„Wir sind der festen Überzeugung, dass Rohstoffe als investierbare Anlageklasse von entscheidender Bedeutung sind, um langfristige Renditeziele und eine dynamische Diversifizierung für Investoren zu erreichen", sagte Carnizelo. „Unternehmen ändern die Art und Weise, wie sie Materialien beschaffen und Güter produzieren, als Folge des Klimawandels und geopolitischer Risiken. Dies ist ein säkularer Trend, der Chancen für Spezialisten in der Rohstoffbranche bietet. Mit Frontier entwickeln wir eine datengesteuerte Strategie, die darauf abzielt, eine inhärente Absicherung gegen das inflationäre Umfeld und Störungen in der Lieferkette zu bieten, indem wir die Chancen für Rohstoffe nutzen, die dieser säkulare Trend geschaffen hat."

„Anleger sollten keine erhöhte Volatilität in Kauf nehmen müssen, um an den steigenden Rohstoffpreisen zu partizipieren", so Carnizelo weiter. „Unser Team kann auf eine mehrjährige Erfolgsbilanz zurückblicken, wenn es darum geht, durch die Höhen und Tiefen der Märkte zu investieren. Wir freuen uns darauf, Frontier und eine Strategie aufzubauen, die die unzähligen Themen, die das rohstoffübergreifende Universum antreiben, wie höhere Inflation, Energiewende, Absicherung geopolitischer Risiken, Rohstoffvolatilität und das Wachstum des Marktes für Emissionszertifikate, bewältigt."

Über Frontier Commodities

Frontier Commodities ist eine spezielle Anlagestrategie für Rohstoffe. Mit einem spezialisierten Team von rohstoffübergreifenden Anlageexperten und einem einzigartigen quantitativen Ansatz für den Handel und das Risikomanagement zielt Frontier darauf ab, Anlegern über den gesamten Anlagezyklus hinweg differenzierte, überlegene risikobereinigte Renditen zu bieten.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte frontier-commodities.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240515100491/de/

Contacts

Medien:

Thomas Conroy
Stanton
tconroy@stantonprm.com
(646) 502-9006