Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.517,18
    -153,30 (-1,21%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.447,72
    -36,76 (-1,05%)
     
  • Dow Jones 30

    29.993,11
    -323,21 (-1,07%)
     
  • Gold

    1.715,90
    -14,60 (-0,84%)
     
  • EUR/USD

    0,9865
    -0,0121 (-1,21%)
     
  • BTC-EUR

    20.258,01
    -251,70 (-1,23%)
     
  • CMC Crypto 200

    452,31
    -6,10 (-1,33%)
     
  • Öl (Brent)

    87,94
    +1,42 (+1,64%)
     
  • MDAX

    22.982,70
    -516,10 (-2,20%)
     
  • TecDAX

    2.797,08
    -34,40 (-1,21%)
     
  • SDAX

    10.808,25
    -239,06 (-2,16%)
     
  • Nikkei 225

    27.120,53
    +128,32 (+0,48%)
     
  • FTSE 100

    7.052,62
    -33,84 (-0,48%)
     
  • CAC 40

    5.985,46
    -54,23 (-0,90%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.982,12
    -194,28 (-1,74%)
     

Freude bei Pietro Lombardi: Was er zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder erreicht hat

Wer schon mal versucht hat, ein paar Kilo loszuwerden, kann sicher mit Pietro Lombardi (30) fühlen. Schon länger war der Sänger ('Phanomenal') nicht mehr zufrieden mit seinem Gewicht, doch er hat etwas dagegen getan — mit Erfolg, wie er am Montag (8. August) stolz auf Instagram in seiner Story verkündete. Bei 1,73 Metern wiegt er jetzt 89 Kilo.

"Ich war ein Paket"

"Ich war heute auf der Waage", begann der Musiker seinen kurzen Clip. "Und ich wiege das erste Mal seit zwei Jahren UNTER 90 Kilo. Das ist so komisch in meinem Kopf, denn ich war bei 106 Kilo und ich war ein richtiger Koloss…ich war ein Paket." Er habe zwar immer noch ein wenig Bauch, doch er habe das Gefühl, jetzt nur noch 14 Kilo zu wiegen. "Ich fühle mich körperlich viel besser", versicherte der Sänger und versprach seinen Fans zudem: "Der Bart wird heute weggemacht." Viele hätten zwar gesagt, er solle bleiben, doch er sei sich einfach nicht sicher. Am Abend feierte Pietro dann, indem er im Whirlpool relaxte.

Pietro Lombardi freut sich über Talente

Es tut sich also einiges im Leben von Pietro Lombardi. Neben einem neuen guten Körpergefühl darf sich der Sänger auch über seine erste eigene Show freuen, die im September bei RTL an den Start gehen soll. Dann sucht der Musiker, der seinen Karrierestart dem Sieg bei 'Deutschland sucht den Superstar' verdanke, selbst nach neuen Talenten. Auf Instagram bekamen seine zwei Millionen Follower schon einen ersten Einblick in die Dreharbeiten. "Ich schwör's euch, so krasse Talente dabei", berichtete Pietro. "Ich bin schockiert. Diese Talente, die sich beworben haben, wie soll ich da aussortieren? Es ist so krass!" Hoffentlich zieht sich Pietro Lombardi mit seiner Show keine Konkurrenz an Land.

Bild: Anke Waelischmiller/SVEN SIMON/picture-alliance/Cover Images