Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 50 Minuten
  • DAX

    13.243,30
    -69,94 (-0,53%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.510,70
    -10,62 (-0,30%)
     
  • Dow Jones 30

    29.883,79
    +59,87 (+0,20%)
     
  • Gold

    1.838,30
    +8,10 (+0,44%)
     
  • EUR/USD

    1,2109
    -0,0006 (-0,05%)
     
  • BTC-EUR

    15.988,02
    +345,87 (+2,21%)
     
  • CMC Crypto 200

    380,30
    +15,38 (+4,22%)
     
  • Öl (Brent)

    44,94
    -0,34 (-0,75%)
     
  • MDAX

    29.103,89
    -138,55 (-0,47%)
     
  • TecDAX

    3.080,76
    -13,85 (-0,45%)
     
  • SDAX

    13.816,93
    -34,93 (-0,25%)
     
  • Nikkei 225

    26.809,37
    +8,39 (+0,03%)
     
  • FTSE 100

    6.450,65
    -12,74 (-0,20%)
     
  • CAC 40

    5.560,09
    -22,92 (-0,41%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.349,37
    -5,74 (-0,05%)
     

Frau entdeckt geheimes Horror-Zimmer in ihrem Haus

Moritz Piehler
·Freier Autor
·Lesedauer: 2 Min.

Eine Frau entdeckt in ihrem neu erworbenen Haus einen geheimen Raum. Was sie darin findet, lässt vielen Usern das Blut in den Adern gefrieren.

Nicht unbedingt der Anblick, den man in einem verborgenen Raum seines Hauses finden möchte. (Symbolbild: Getty)
Nicht unbedingt der Anblick, den man in einem verborgenen Raum seines Hauses finden möchte. (Symbolbild: Getty)

In einem viralen TikTok-Video, das inzwischen 3,4 Millionen mal angeschaut wurde, erklärt die neue Besitzerin eines Hauses: “Wir haben dieses Haus vor ein paar Monaten gekauft.” Die alte Frau die dort vorher gelebt hatte, habe alles aufgehoben. Beim Aufräumen der Regale und Schränke sei ihnen dann aufgefallen, dass ein Wandschrank verschiebbar sei. Ihre Entdeckung nahm sie auf die Bitte ihrer Kinder hin auf und so konnten die Zuschauer auf TikTok dabei sein, als sie hinter dem Schrank auf einen geheimen Raum stieß. Dessen Inhalt dürfte für viele wie direkt aus einem Horrorfilm entnommen wirken.

Nach dem ersten Schock kam die Hausbesitzerin noch einmal in Ruhe zurück, um das geheime Zimmer voller Puppen, Kleider und Bilderrahmen noch einmal genauer zu inspizieren. Beim zweiten Blick wirkt es schon nicht mehr ganz so gruselig, sondern eher wie eine Rumpelkammer. Warum die alte Dame aber entschieden hatte, diese Dinge in einem Geheimraum zu verstecken, wird wohl ihr Geheimnis bleiben.

Tanzende Skelette: Nicht-jugendfreie Halloween-Deko sorgt für Aufruhr

Die meisten User waren sich ziemlich einig, wie sie auf einen solchen Fund in ihrem eigenen Haus reagiert hätten. “Die Puppe in rot ist lebendig!!!” schrieb einer. “Das ist so unheimlich, ich zittere förmlich vor Angst,” fasste eine weitere TikTok Kommentatorin das Gefühlsleben vieler Zuschauer zusammen. Und einer war gleich ganz deutlich: “Schmeiß das ganze Haus sofort wieder weg.” Ob sie diesem Ratschlag folgt, ist nicht klar, sicher ist jedoch, dass die Entdeckerin des Geheimraumes sichtlich erschüttert von ihrem Fund war, wie sie zugab.

Im Video: Filmnacht zu Halloween? Dies sind die erfolgreichsten Horror-Filme aller Zeiten