Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 28 Minuten
  • Nikkei 225

    30.277,35
    +28,54 (+0,09%)
     
  • Dow Jones 30

    34.798,00
    +33,20 (+0,10%)
     
  • BTC-EUR

    37.491,06
    +963,88 (+2,64%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.099,53
    -3,53 (-0,32%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.047,70
    -4,50 (-0,03%)
     
  • S&P 500

    4.455,48
    +6,50 (+0,15%)
     

FourKites bringt neue Tools und leistungsstarke Erweiterungen auf den Markt, um die Lieferkettentransparenz zu erhöhen und die Wertschöpfungszeit zu verkürzen

·Lesedauer: 5 Min.

Die neuen Angebote helfen Frachtführern, Spediteuren und Verladern in Europa, sich auf der weltweit zuverlässigsten Transparenzplattform zu vernetzen und zusammenzuarbeiten

AMSTERDAM, September 02, 2021--(BUSINESS WIRE)--FourKites®, die weltweit führende Plattform für Lieferkettentransparenz in Echtzeit, hat leistungsstarke neue Funktionen vorgestellt, die Verladern, Frachtführern und Spediteuren eine schnellere und einfachere Zusammenarbeit ermöglichen, um die Zufriedenheit der Endkunden zu erhöhen, die Kosten in der Lieferkette zu senken und die Liefertreue zu verbessern. Mit der ständig steigenden Nachfrage ist Lieferkettentransparenz zu einem Grundpfeiler moderner Lieferketten geworden, und eine nahtlose Vernetzung und Kommunikation zwischen Frachtführern und Verladern war noch nie so wichtig wie heute. Die Kombination von FourKites aus schnellen Anbindungen von Spediteuren, leistungsstarken Tools für die Zusammenarbeit und den branchenweit hochwertigsten Echtzeit-Logistikdaten bietet Verladern und ihren Speditions-/Frachtpartnern die Gewissheit einer schnellen, reibungslosen Implementierung und einer kürzeren Time-to-Value.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210901006102/de/

FourKites Launches New Tools and Powerful Enhancements to Increase the Adoption of Supply Chain Visibility and Accelerate Time to Value (Photo: Business Wire)

  • Instant Messenger, jetzt mit erweiterten Funktionen, die es Verladern ermöglichen, direkt mit Spediteuren und Frachtführern zu chatten,gibt den Partnern in der Lieferkette die Möglichkeit, wichtige Informationen einzusehen und auszutauschen und Probleme gemeinsam zu lösen – in Echtzeit. Ohne die FourKites-Plattform verlassen zu müssen, können Mitarbeiter aus den Bereichen Sendungsverfolgung und Versand, Fahrer und Lagerpersonal alle wichtigen Informationen zu Sendungen und Lieferungen einsehen – und das alles über eine einzige Schnittstelle. Die Benutzer können Dokumente, Fotos und Notizen zu einer bestimmten Ladung gemeinsam nutzen, Online-Arbeitsgruppen bilden und den Zugriff nach Bedarf regeln.

  • CarrierLink®, die am häufigsten heruntergeladene Transparenz-App der Branche für Fahrer, bietet jetzt eine verbesserte Turn-by-Turn-Navigation für eine effizientere Routenoptimierung, mobiles Einchecken sowie neue Funktionen zum Aktualisieren von Terminen, Hinzufügen von Notizen zu Ladungen und Hochladen von Dokumenten. Darüber hinaus bietet die App erweiterte Funktionen zur Anzeige von Tankstellen, Wiegestationen, Standortbewertungen und Rastplätzen entlang der Routen.

„Wir haben Hunderte von Spediteuren in unserem Netzwerk, von der Kurier- bis zur Lkw-Ladungsseite. Was das Onboarding angeht, hat FourKites fantastische Arbeit geleistet", sagte Josh Dolan, Vorstand des Bereichs Global Logistics bei Cardinal Health. „Sie haben einen phänomenalen Job gemacht, indem sie mit Frachtführern während des Prozesses zusammengearbeitet und uns geholfen haben, die Lücke mit neuen Technologien zu schließen, die das Onboarding vereinfachen und beschleunigen und die Kommunikation zwischen Cardinal Health und unseren Partnern verbessern."

Der multinationale Bayer-Konzern aus Leverkusen spart dank der FourKites-Plattform für Lieferkettentransparenz Zeit und erhöht gleichzeitig die Kundenzufriedenheit. Der Effekt war bereits so stark, dass das Unternehmen die Transparenz zu einem wesentlichen Bestandteil der langfristigen Strategie gemacht hat.

„Jeden Tag tauschen unsere Transportunternehmen automatisch Standortdaten von Hunderten von Ladungen in ganz Europa über unsere FourKites-Plattform aus", so Edmund Jager, Vertriebsleiter für EMEA bei Bayer. „Wir sind in der Lage, unsere Produkte minutengenau nachzuverfolgen und in Echtzeit detaillierte Ankunftszeiten an unsere Kunden weiterzugeben. Das bedeutet, dass die von uns belieferten Händler immer über ihre Lagerbestände auf dem Laufenden sind und die Endkunden sich darauf verlassen können, dass wir ihnen das benötigte Saatgut und Pflanzenschutzmittel zum richtigen Zeitpunkt liefern. Wir freuen uns darauf, weitere Transportunternehmen einzubinden und so unseren kundenorientierten Ansatz zu stärken."

Darüber hinaus hat FourKites vor Kurzem seine branchenweit erste Tracking-Qualitätsgarantie bekannt gegeben, welche die höchsten Standards für Daten in der Lieferkette festlegt und Echtzeittransparenz und prädiktive Analysen für mindestens 90 % der Kundensendungen garantiert – durchgängig und über alle Verkehrsträger und Regionen hinweg. Dieser differenzierte Ansatz bietet den Partnern in der Lieferkette die Kooperationsmöglichkeiten und Netzwerkeffekte, die sie benötigen, um die Kundenzufriedenheit zu steigern und die Leistungsfähigkeit ihrer Lieferkette zu optimieren.

„Als Vorreiter und führender Innovationsträger im Bereich Echtzeittransparenz und Lösungen für das Lieferkettenmanagement hat sich FourKites zum Ziel gesetzt, Verladern, Spediteuren und Transporteuren dabei zu helfen, schneller eine durchgängige Lieferkettentransparenz zu erreichen, und zwar mit der Gewährleistung der branchenweit besten Tracking-Qualität", sagte FourKites-Gründer und -CEO Mathew Elenjickal. „Wir freuen uns, der Allgemeinheit diese leistungsfähigen neuen Funktionen zur Verfügung stellen zu können, um eine bessere Zusammenarbeit und Kommunikation zu ermöglichen und letztlich einen Mehrwert zu schaffen."

Über FourKites

FourKites® ist die weltweit führende Plattform für Lieferkettentransparenz, welche die Transparenz über den Transport hinaus auf das Gelände, das Lager, die Geschäfte und darüber hinaus ausdehnt. FourKites verfolgt täglich mehr als zwei Millionen Sendungen auf der Straße, auf der Schiene, zu Wasser, in der Luft, bei Paketen und Kurierdiensten und ist in 176 Ländern aktiv. FourKites kombiniert Echtzeitdaten und leistungsstarkes maschinelles Lernen, um Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer durchgängigen Lieferketten zu unterstützen. Mehr als 600 der weltweit bekanntesten Marken – darunter 9 der 10 größten Hersteller von Verbrauchsgütern und 18 der 20 größten Lebensmittel- und Getränkehersteller – verlassen sich auf FourKites, um ihr Geschäft zu transformieren und agilere, effizientere und nachhaltigere Lieferketten zu schaffen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.fourkites.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210901006102/de/

Contacts

Scott Johnston
Europäischer PR-Leiter für FourKites
+31 62 147 8442
scott.johnston@fourkites.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.