Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.544,52
    -152,89 (-1,12%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.730,32
    -47,06 (-1,25%)
     
  • Dow Jones 30

    33.706,74
    -292,30 (-0,86%)
     
  • Gold

    1.760,30
    -10,90 (-0,62%)
     
  • EUR/USD

    1,0039
    -0,0053 (-0,52%)
     
  • BTC-EUR

    21.134,07
    -1.761,94 (-7,70%)
     
  • CMC Crypto 200

    504,88
    -36,72 (-6,78%)
     
  • Öl (Brent)

    89,91
    -0,59 (-0,65%)
     
  • MDAX

    26.984,97
    -544,94 (-1,98%)
     
  • TecDAX

    3.109,61
    -29,21 (-0,93%)
     
  • SDAX

    12.653,93
    -297,38 (-2,30%)
     
  • Nikkei 225

    28.930,33
    -11,81 (-0,04%)
     
  • FTSE 100

    7.550,37
    +8,52 (+0,11%)
     
  • CAC 40

    6.495,83
    -61,57 (-0,94%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.705,21
    -260,13 (-2,01%)
     

Forest Whitaker, Ajay Banga, Juanes, Tokata Iron Eyes, Brandon Stanton, Dr. Lisa Su und Nicholas Donofrio erhalten International Peace Honors von PeaceTech Lab

·Lesedauer: 3 Min.

Die Zeremonie würdigt herausragende globale Führungspersönlichkeiten und Change Agents, die ihr Leben philanthropischen Zielen widmen, um die Menschheit und unseren Planeten voranzubringen

WASHINGTON, December 26, 2021--(BUSINESS WIRE)--Die International Peace Honors (IPH) der preisgekrönten, gemeinnützigen Organisation PeaceTech Lab, die vom United States Institute of Peace gegründet wurde, würdigen die Verdienste von Forest Whitaker, Ajay Banga, Juanes, Tokata Iron Eyes, Brandon Stanton, Dr. Lisa Su und Nicholas Donofrio für den globalen Wandel und positive Veränderungen durch gezielte Initiativen. Die virtuelle Veranstaltung wird am Sonntag, 27. Februar 2022, um 20.00 Uhr EST übertragen. Um sich für die Teilnahme anzumelden, besuchen Sie: internationalpeacehonors.org.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211223005440/de/

The 2022 International Peace Honorees. (Photo: Business Wire)

„Die diesjährigen International Peace Honors-Preisträger inspirieren uns zu mehr Hoffnung und Dringlichkeit, indem sie uns die Möglichkeiten durch eine optimale Nutzung von Technologien und Medien aufzeigen. Von der Verbreitung von Frieden und Gewaltlosigkeit über Musik und der Unterstützung von Menschen bei der Verbesserung ihrer Lebensumstände mithilfe der Digitalwirtschaft bis hin zum Schutz des Planeten und der Förderung einer Generation neuer Stimmen – ihr unermüdlicher Einsatz zum Wohl der Menschheit verdient eine Würdigung. Wir sind sehr erfreut, diese herausragenden Führungspersönlichkeiten unserer Gesellschaft auszuzeichnen" , so Sheldon Himelfarb, President und CEO bei PeaceTech Lab.

Der Oscar-Preisträger Forest Whitaker erhält die Auszeichnung für sein langjähriges Engagement zur weltweiten Förderung der Jugend und des Friedens. Whitaker ist CEO und Gründer der Organisation Whitaker Peace & Development Initiative (WPDI), die jungen Menschen an Orten, die von Ausgrenzung, Gewalt und bewaffneten Konflikten betroffen sind, Bildunginitiativen bietet und wirtschaftliche Chancen eröffnet.

Der Executive Chairman bei Mastercard, Ajay Banga, wird für seine herausragenden Beiträge für das Ziel ausgezeichnet, die Digitalwirtschaft für über eine Milliarde Menschen zugänglich zu machen und auf diese Weise eine nachhaltige Wirtschaft durch Technologie aufzubauen.

Der bekannte Singer-Songwriter und soziale Fürsprecher Juanes wird für seinen Einsatz für die Stärkung der Jugend und die Förderung des Friedens in seinem Heimatland Kolumbien über seine Mi Sangre Foundation geehrt, eine friedensstiftende, gemeinnützige Organisation, die er gemeinsam mit Catalina Cock Duque gegründet hat.

Die Jugendaktivistin Tokata Iron Eyes wird für ihr entschlossenes Eintreten für die Rechte indigener Völker und die globale Klimabewegung gewürdigt. Im Alter von 18 Jahren ist sie die jüngste Preisträgerin, die diese prestigeträchtige Auszeichnung erhält.

Brandon Stanton, der Schöpfer von „Humans of New York", wird für sein Engagement bei der Förderung von Empathie und Verbundenheit durch eindringliches Storytelling geehrt.

AMD-President und -CEO, Dr. Lisa Su, wird für die Revolutionierung von Hochleistungsrechnern, die Spende von Supercomputer-Kapazitäten für gemeinnützige Ziele geehrt – insbesondere für die Erforschung von Infektionskrankheiten und die Ermutigung von Menschen mit diversen Hintergründen, eine Karriere in Wissenschaft und Technologie anzustreben.

Der ehemalige EVP Innovation and Technology bei IBM, Nicholas Donofrio, erhält die Auszeichnung für seinen Beitrag zur internationalen Community von Frauen und unterrepräsentierten Jugendlichen in den Bereichen Bildung, Technik, Wirtschaft und Mathematik.

„Die herausragenden Initiativen unserer Preisträger erinnern uns daran, dass wir alle dazu fähig sind, die Herausforderungen unserer Welt zu überwinden. Ich bin stolz darauf, ihre wertvollen gesellschaftlichen Beiträge zu würdigen und ihre enormen Leistungen zu feiern", ergänzt MariaEsmeralda Paguaga, Executive Producer von International Peace Honors.

Die Namen der Gastgeber, Künstler und besonderen Gäste werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

International Peace Honors wird von folgenden Sponsoren und Spendern unterstützt: Mastercard, BNY Mellon, The MITRE Corporation, Microsoft, Pitney Bowes, Liberty Mutual Insurance, Ernst & Young, Mercator XXI, KUDO, Wipro und Alliance for Peacebuilding.

Folgen Sie @internationalpeacehonors für weitere Informationen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211223005440/de/

Contacts

Pressekontakt: Janice Torres, janice@peacetechlab.org
Casting und Öffentlichkeitsarbeit: Laura Mejia Cruz, laura@dtapr.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.