Deutsche Märkte geschlossen

Flughafen Innsbruck stellt wegen Corona ab Montag Betrieb ein

INNSBRUCK (dpa-AFX) - Der Flughafen Innsbruck stellt aufgrund der Coronavirus-Krise von Montag an seinen Betrieb ein. Das teilte der Flughafen am Donnerstag der österreichischen Nachrichtenagentur APA mit. Für Notfälle sei man aber jederzeit einsatzbereit, hieß es laut der Agentur. Für die Mitarbeiter sei vom 1. April an Kurzarbeit geplant.