Suchen Sie eine neue Position?

Fluggesellschaft OLT Express meldet Insolvenz an

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
IVSBF37,500,00

Bremen (dapd). Die Regionalfluggesellschaft OLT Express Germany hat Insolvenz angemeldet. Der Antrag wurde am Montag bei einem Gericht in Stuttgart eingereicht, sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag auf dapd-Anfrage am Firmensitz in Bremen. Welches Gericht zuständig ist, war aber zunächst unklar. Daher sei auch noch kein Insolvenzverwalter bestellt worden, fügte der Sprecher an. Im Laufe des Tages sollten Details folgen.

Am Sonntagabend hatte OLT bereits den Flugbetrieb eingestellt. Als Grund dafür wurde genannt, dass Anteilseigner Panta Holdings B.V. aus den Niederlanden das von Geschäftsführung und Mitarbeitern entwickelte Sanierungskonzept nicht mitgetragen habe. Ohne dieses Konzept sei ein wirtschaftlicher Erfolg nicht möglich, hieß es.

OLT wurde 1958 im ostfriesischen Emden gegründet und ist damit eine der ältesten deutschen Fluggesellschaften Deutschlands. Ab 2011 gehörte das Unternehmen zunächst einem polnischen Investor (Other OTC: IVSBF - Nachrichten) , ab 2012 der Panta Holdings. Geflogen wurde zuletzt mit 15 Maschinen ab Bremen, Dresden, Münster/Osnabrück, Karlsruhe/Baden und Saarbrücken.

dapd