Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.669,29
    +154,75 (+1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.109,10
    +50,05 (+1,23%)
     
  • Dow Jones 30

    35.061,55
    +238,20 (+0,68%)
     
  • Gold

    1.802,10
    -3,30 (-0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,1770
    -0,0003 (-0,02%)
     
  • BTC-EUR

    29.354,84
    +406,66 (+1,40%)
     
  • CMC Crypto 200

    786,33
    -7,40 (-0,93%)
     
  • Öl (Brent)

    72,17
    +0,26 (+0,36%)
     
  • MDAX

    35.163,22
    +319,25 (+0,92%)
     
  • TecDAX

    3.668,39
    +19,87 (+0,54%)
     
  • SDAX

    16.349,95
    +140,56 (+0,87%)
     
  • Nikkei 225

    27.548,00
    +159,80 (+0,58%)
     
  • FTSE 100

    7.027,58
    +59,28 (+0,85%)
     
  • CAC 40

    6.568,82
    +87,23 (+1,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.836,99
    +152,39 (+1,04%)
     

flatexDEGIRO erweitert sein internationales Produktangebot durch pan-europäische ETP-Partnerschaften mit BNP Paribas und Goldman Sachs

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: flatexDEGIRO AG / Schlagwort(e): Sonstiges
23.06.2021 / 15:20
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Unternehmensnachrichten/ Frankfurt am Main, 23. Juni 2021

flatexDEGIRO erweitert sein internationales Produktangebot durch pan-europäische ETP-Partnerschaften mit BNP Paribas und Goldman Sachs

- Partnerschaften mit führenden globalen Investmentbanken ermöglichen ein hervorragendes Kundenangebot

- Integration mehrerer Partner ermöglicht höchste Transparenz im Vergleich zu Wettbewerbern mit nur einem einzigen Anbieter

- Go-live in wesentlichen Märkten in H2 2021 geplant

- Die Partnerschaften bestätigen die hohe Attraktivität der europäischen Brokerage-Plattform von flatexDEGIRO für internationale Emittenten von Finanzprodukten

Frankfurt am Main - flatexDEGIRO AG (WKN: FTG111, ISIN: DE000FTG1111, Ticker: FTK.GR), Europas größter und am schnellsten wachsender Online-Broker für Privatanleger, hat heute die nächste Phase der Erweiterung seines einzigartigen Angebots an strukturierten Produkten (Exchange Traded Products, ETPs) auf europäische Kunden angekündigt. Starke Produktpartnerschaften mit den führenden globalen Investmentbanken BNP Paribas und Goldman Sachs werden es den Kunden ermöglichen, eine noch breitere Produktpalette zu handeln, unerreicht von lokalen Anbietern.

"Ich freue mich sehr, unsere Partnerschaften mit Goldman Sachs und BNP Paribas auf die nächste, europäische Ebene zu heben.", sagt Frank Niehage, CEO der flatexDEGIRO AG. "DEGIRO-Kunden in den Schlüsselmärkten werden bald in der Lage sein, eine viel breitere Palette an Exchange Traded Products (ETPs) zu handeln, die von führenden globalen Investmentbanken emittiert und auf unserer einzigartigen paneuropäischen Brokerage-Plattform angeboten werden. Die zukünftigen Kooperationen verdeutlichen die große Attraktivität unserer Retail-Brokerage-Plattform für führende Emittenten in der Finanzindustrie."

"Wir freuen uns sehr darauf, unsere Partnerschaft mit flatexDEGIRO weiter auszubauen und Millionen von bestehenden und potenziellen DEGIRO-Kunden in ganz Europa unser erstklassiges Angebot an Anlage- und Wertpapierprodukten zur Verfügung zu stellen.", kommentiert Michael Schmitz, Co-Head of the Global Markets Division für Deutschland und Österreich bei Goldman Sachs.

"Ein finanzinteressiertes Publikum von Privatanlegern in mehreren europäischen Ländern auf einer einzigen Plattform zu erreichen, ist für uns ein wesentliches Differenzierungsmerkmal, wenn es um die Produktpartnerschaft mit flatexDEGIRO geht.", sagt Benoit Roquant, Global Head of ETP bei BNP Paribas.

"Es ist unser Ziel, den Zugang zum Online-Brokerage für Privatkunden weiter auszubauen und die führende Finanzsupermarkt-Plattform in Europa zu etablieren. Produktpartnerschaften und die weitere Vertikalisierung unserer Brokerage-Plattform können eine Schlüsselrolle bei unserer langfristigen Wachstumsstrategie und den steigenden Profitabilitätszielen spielen.", ergänzt Muhamad Chahrour, CFO der flatexDEGIRO AG und CEO von DEGIRO. "Darüber hinaus können wir dank unserer beispiellosen Aufstellung und Skalierung herausragende Produkt- und Serviceinnovationen umzusetzen. Für unsere Kunden ergeben sich daraus spürbare Vorteile über die gesamte Bandbreite: Plattform, Produkt und Preis."

Kontakt:

Achim Schreck
Leiter IR & Unternehmenskommunikation

Tel. +49 (0) 69 450001 0
achim.schreck@flatexdegiro.com

flatexDEGIRO AG
Rotfeder-Ring 7
D-60327 Frankfurt/Main

Über die flatexDEGIRO AG

Die flatexDEGIRO AG (WKN: FTG111, ISIN: DE000FTG1111, Ticker: FTK.GR) betreibt eine der führenden und am schnellsten wachsenden Online-Brokerage-Plattformen Europas. Fortschrittliche, eigenentwickelte Top-Technologie eröffnet B2C-Kunden in 18 Ländern Europas kostengünstige Top-Serviceleistungen und gewährleistet die reibungslose Abwicklung von Millionen papierlos ausgeführter Kundentransaktionen pro Jahr.

Mit mehr als 1,25 Millionen Kunden und 75 Millionen Wertpapiertransaktionen in 2020 ist flatexDEGIRO der größte Online-Broker für Privatkunden in Europa. In einer Zeit der Bankenkonsolidierung, niedriger Zinsen und Digitalisierung ist die flatexDEGIRO-Gruppe bestens für weiteres Wachstum positioniert. Innerhalb der nächsten fünf Jahre strebt flatexDEGIRO an, seine Kundenbasis auf 7-8 Millionen Kunden auszuweiten und jährlich 250-350 Millionen Transaktionen abzuwickeln - selbst in Jahren mit geringer Volatilität.


23.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

flatexDEGIRO AG

Rotfeder-Ring 7

60327 Frankfurt am Main

Deutschland

Telefon:

+49 (0) 69 450001 0

E-Mail:

ir@flatexdegiro.com

Internet:

www.flatexdegiro.com

ISIN:

DE000FTG1111

WKN:

FTG111

Indizes:

SDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1211263


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.