Werbung
Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 1 Minuten
  • DAX

    18.608,54
    -82,78 (-0,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.014,31
    -23,29 (-0,46%)
     
  • Dow Jones 30

    39.065,26
    -605,78 (-1,53%)
     
  • Gold

    2.338,10
    +0,90 (+0,04%)
     
  • EUR/USD

    1,0825
    +0,0007 (+0,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.690,71
    -2.666,63 (-4,14%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.448,15
    -19,95 (-1,36%)
     
  • Öl (Brent)

    76,80
    -0,07 (-0,09%)
     
  • MDAX

    27.083,25
    -110,60 (-0,41%)
     
  • TecDAX

    3.419,52
    -30,44 (-0,88%)
     
  • SDAX

    15.063,44
    -38,85 (-0,26%)
     
  • Nikkei 225

    38.646,11
    -457,11 (-1,17%)
     
  • FTSE 100

    8.307,49
    -31,74 (-0,38%)
     
  • CAC 40

    8.079,44
    -22,89 (-0,28%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.736,03
    -65,51 (-0,39%)
     

Flüssigkeitsgekühlte Rack-Scale-Lösungen von Supermicro mit den neuesten Beschleunigern der Branche zielen auf die Konvergenz von KI und HPC ab

Komplettlösungen mit Flüssigkeitskühlung für Rechenzentren ermöglichen den Aufbau von KI-Fabriken mit beispielloser Geschwindigkeit unter Verwendung der neuesten Dense-GPU-Server, die mit den leistungsstärksten CPUs und GPUs ausgestattet sind

SAN JOSE, Kalifornien und HAMBURG, Deutschland, 14. Mai 2024 /PRNewswire/ -- International Supercomputing Conference (ISC) -- Supermicro, Inc. (NASDAQ: SMCI), ein Anbieter von IT-Gesamtlösungen für KI, Cloud, Storage und 5G/Edge, erfüllt die höchsten Anforderungen von Kunden, die ihre KI- und HPC-Kapazitäten erweitern und gleichzeitig den Energiebedarf von Rechenzentren senken möchten. Supermicro liefert flüssigkeitsgekühlte Komplettlösungen, einschließlich Kühlplatten, CDUs, CDMs und komplette Kühltürme. Mit flüssigkeitsgekühlten Servern und Infrastrukturkomponenten kann der PUE-Wert eines Rechenzentrums schnell deutlich gesenkt werden. Dadurch wird der Gesamtstromverbrauch des Rechenzentrums um bis zu 40 % reduziert.

„Supermicro arbeitet mit seinen Kunden aus der KI- und HPC-Branche zusammen, um deren Rechenzentren mit den neuesten Technologien auszustatten, darunter auch mit Flüssigkühlungslösungen", erklärt Charles Liang, President und CEO bei Supermicro. „Unsere Komplettlösungen mit Flüssigkeitskühlung können bis zu 100 kW pro Rack verarbeiten, was die TCO in Rechenzentren senkt und ein dichteres KI- und HPC-Computing ermöglicht. Mit unserer Bausteinarchitektur können wir die neuesten GPUs und Beschleuniger auf den Markt bringen. Gemeinsam mit unseren zuverlässigen Zulieferunternehmen lancieren wir auch weiterhin neue Rack-Scale-Lösungen, die in kürzester Zeit an die Kunden ausgeliefert werden."

WERBUNG

Die anwendungsoptimierten Hochleistungsserver von Supermicro sind so konzipiert, dass sie die leistungsstärksten CPUs und GPUs für Simulationen, Datenanalysen und maschinelles Lernen aufnehmen können. Der flüssigkeitsgekühlte Supermicro 4U 8-GPU Server ist eine Klasse für sich und liefert mit den NVIDIA H100/H200 HGX GPUs Petaflops an KI-Rechenleistung in einem kompakten Formfaktor. Demnächst wird Supermicro den flüssigkeitsgekühlten Supermicro X14 SuperBlade in 8U- und 6U-Konfigurationen, den Rackmount X14 Hyper und den Supermicro X14 BigTwin auf den Markt bringen. Mehrere HPC-optimierte Serverplattformen werden den Intel Xeon 6900 mit P-Kernen in einem kompakten Multi-Node-Formfaktor unterstützen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit den Supermicro Rack Scale Integration Services Ihre Kosten senken und Ihr Rechenzentrum optimieren können: https://www.supermicro.com/en/solutions/rack-integration

Darüber hinaus ist Supermicro weiterhin führend bei der Auslieferung des umfangreichsten Portfolios an flüssigkeitsgekühlten MGX-Produkten in der Branche. Supermicro bestätigt auch seine Unterstützung für die Bereitstellung der neuesten Beschleuniger von Intel mit seinem neuen Intel® Gaudi® 3 Beschleuniger und AMDs MI300X Beschleunigern. Bei bis zu 120 Knoten pro Rack mit dem Supermicro SuperBlade® können groß angelegte HPC-Anwendungen in nur wenigen Racks ausgeführt werden. Auf der International Supercomputing Conference wird Supermicro ein breites Spektrum von Servern vorstellen, darunter Supermicro X14-Systeme mit Intel® Xeon® 6 Prozessoren.

Außerdem wird Supermicro auf der ISC 2024 sein umfangreiches Angebot an Lösungen präsentieren, die speziell für HPC- und KI-Umgebungen konzipiert wurden. Die neuen flüssigkeitsgekühlten 4U 8-GPU Server mit NVIDIA HGX H100 und H200 GPUs sind das Highlight der Supermicro Produktpalette. Diese und andere Server werden die NVIDIA B200 HGX-GPUs unterstützen, sobald sie verfügbar sind. Neue Systeme mit High-End-GPUs beschleunigen KI-Training und HPC-Simulationen, indem sie durch den Einsatz von Hochgeschwindigkeits-HBM3-Speicher mehr Daten näher an die GPU bringen als frühere Generationen. Mit der unglaublichen Dichte der flüssigkeitsgekühlten 4U-Server liefert ein einziges Rack (8 Server x 8 GPUs x 1979 Tflops FP16 (mit Sparsität) = mehr als 126 Petaflops. Der Supermicro SYS-421GE-TNHR2-LCC kann zwei Intel Xeon Prozessoren der 4. oder 5. Generation verwenden, und der AS -4125GS-TNHR2-LCC ist mit zwei AMD EPYC™ CPUs der 4. Generation erhältlich.

Der neue Server AS -8125GS-TNMR2 bietet Benutzern Zugang zu 8 AMD Instinct™ MI300X Beschleunigern. Dieses System umfasst außerdem zwei AMD EPYC™ Prozessoren der Serie 9004 mit bis zu 128 Kernen/256 Threads und bis zu 6 TB Speicher. Jeder AMD Instinct MI300X Beschleuniger enthält 192 GB HBM3-Speicher pro GPU, die alle über ein AMD Universal Base Board (UBB 2.0) verbunden sind. Darüber hinaus sind die neuen AS -2145GH-TNMR-LCC und AS -4145GH-TNMR APU-Server für die Beschleunigung von HPC-Workloads mit der MI300A APU ausgelegt. Jede APU kombiniert leistungsstarke AMD CPU, GPU und HBM3-Speicher für 912 AMD CDNA™ 3 GPU-Recheneinheiten, 96 „Zen 4"-Kerne und 512 GB vereinheitlichten HBM3-Speicher in einem einzigen System.

Auf der ISC 2024 wird ein Supermicro 8U Server mit dem Intel Gaudi 3 AI Accelerator zu sehen sein. Dieses neue System ist für KI-Training und Inferencing konzipiert und kann direkt mit einem herkömmlichen Ethernet-Netzwerk verbunden werden. Vierundzwanzig 200-Gigabit-Ethernet-Ports sind in jeden Intel Gaudi 3-Beschleuniger integriert und bieten flexible und offene Standard-Netzwerke. Darüber hinaus sind 128 GB HBM2e-Hochgeschwindigkeitsspeicher enthalten. Der Intel Gaudi 3-Beschleuniger ist so konzipiert, dass er effizient von einem einzelnen auf Tausende Knoten skaliert werden kann, um die umfangreichen Anforderungen von GenAI-Modellen zu erfüllen. Die Petascale-Speichersysteme von Supermicro, die für große HPC- und KI-Workloads entscheidend sind, werden ebenfalls ausgestellt.

Der Supermicro SuperCloud Composer wird für die Managementsoftware des Rechenzentrums demonstriert und zeigt, wie von einer einzigen Konsole aus ein ganzes Rechenzentrum überwacht und verwaltet werden kann, einschließlich des Status aller flüssigkeitsgekühlten Server.

Erfahren Sie mehr über die Präsenz von Supermicro auf der ISC 2024 unter: https://app.swapcard.com/event/isc-high-performance-2024/exhibitor/RXhoaWJpdG9yXzE1NjYyODE=?

Informationen zu Super Micro Computer, Inc.

Supermicro (NASDAQ: SMCI) ist ein weltweit führender Anbieter anwendungsoptimierter IT-Gesamtlösungen. Supermicro wurde in San Jose, Kalifornien, gegründet und ist dort tätig. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, Innovationen für Unternehmens-, Cloud-, KI- und 5G-Telco/Edge-IT-Infrastrukturen als Erstes auf den Markt zu bringen. Wir sind ein Hersteller umfassender IT-Lösungen mit Servern, KI, Speicher, IoT, Switch-Systemen, Software und Support-Services. Die Expertise von Supermicro im Design von Motherboards, Stromversorgungen und Gehäusen stellt eine zusätzliche Unterstützung für unsere Entwicklung und Produktion dar und ermöglicht unseren globalen Kunden, Innovationen der nächsten Generation von der Cloud bis zur Edge durchzuführen. Unsere Produkte werden im eigenen Haus (in den USA, Taiwan und den Niederlanden) entwickelt und hergestellt. Dabei werden globale Betriebe für Skalierbarkeit und Effizienz genutzt, und optimiert, um die Gesamtbetriebskosten zu senken und die Umweltbelastung zu reduzieren (Green Computing). Das preisgekrönte Portfolio von Server Building Block Solutions® ermöglicht Kunden, ihre Produkte genau für ihre Arbeitslast und Anwendung zu optimieren, indem sie aus einer umfangreichen Familie von Systemen auswählen. Diese bestehen aus unseren flexiblen und wiederverwendbaren Bausteinen und unterstützen einen umfassenden Satz an Formfaktoren, Prozessoren, Arbeits- und Datenspeichern, GPUs sowie Netzwerk-, Stromversorgungs- und Kühllösungen (klimatisiert, freie Luftkühlung oder Flüssigkühlung).

Supermicro, Server Building Block Solutions und We Keep IT Green sind Marken oder auch eingetragene Marken von Super Micro Computer, Inc.

Alle anderen Marken, Namen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

SMCI-F

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2410556/Supermicro_AI_HPC_Systems.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1443241/Supermicro_Logo.jpg