Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.555,08
    -13,65 (-0,09%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.117,95
    +1,33 (+0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    34.996,28
    +158,12 (+0,45%)
     
  • Gold

    1.808,90
    -9,20 (-0,51%)
     
  • EUR/USD

    1,1871
    -0,0006 (-0,05%)
     
  • BTC-EUR

    32.221,08
    -1.635,98 (-4,83%)
     
  • CMC Crypto 200

    931,92
    -11,52 (-1,22%)
     
  • Öl (Brent)

    70,69
    -0,57 (-0,80%)
     
  • MDAX

    35.299,40
    -84,84 (-0,24%)
     
  • TecDAX

    3.720,50
    +2,56 (+0,07%)
     
  • SDAX

    16.509,19
    -40,73 (-0,25%)
     
  • Nikkei 225

    27.641,83
    -139,19 (-0,50%)
     
  • FTSE 100

    7.105,72
    +24,00 (+0,34%)
     
  • CAC 40

    6.723,81
    +47,91 (+0,72%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.718,61
    +37,54 (+0,26%)
     

Finvasia Group erwirbt den führenden FX- und CFD-Anbieter Fxview

·Lesedauer: 3 Min.

LIMASSOL, Zypern, Jun 15, 2021--(BUSINESS WIRE)--Die Finvasia Group, die mit mehreren Marken in der FinTech-Branche auftritt, meldet heute, dass sie das Finanzdienstleistungsunternehmen Fxview aus Zypern übernommen hat. Die FINVASIA Group hat für einen ungenannten Betrag eine Beteiligung von 100 % an dem Unternehmen erworben.

Fxview ist ein führender Finanzdienstleister und CFD-Broker, der Kunden in über 25 Ländern betreut und bei über 6 verschiedenen Aufsichtsbehörden in Europa registriert ist. Mit mehr als 2 Millionen einzelnen Nutzern („Unique Users") auf seiner Website in den letzten sechs Monaten gewinnt Fxview rasch an Popularität in der EU, Asien, LATAM und Afrika. Mit niedrige Provisionen, kleinen Spreads, mehreren Plattformen und Handelswerkzeugen und einem übersichtlichen Handelsumfeld bietet das Unternehmen seinen Kunden ein umfangreiches Trading-Erlebnis.

Sarvjeet Virk, Managing Director der Finvasia Group, kommentierte die Übernahme mit den Worten: „Wir freuen uns über die Aufnahme von Fxview in unser Portfolio. Europa ist immer noch eine wichtige strategische Priorität für unser Geschäft. Mit der Übernahme von Fxview gewinnen wir eine bedeutende Präsenz auf dem europäischen Markt und ergänzen unsere bereits gut etablierten Aktivitäten im Vereinigten Königreich."

„Es war schon immer unser Ziel, unseren Kunden die Ressourcen und Prozesse für den Devisenhandel zu bieten, die auf optimale Weise durch modernste Technologie unterstützt werden. Finvasia ist weltweit führend im Bereich Fintech und mit der Übernahme durch die Finvasia Group kann Fxview unserer Meinung nach diese Mission weiterhin erfüllen", sagte Daniela Egli, Executive Director von Charlgate Ltd.

Die Finvasia Group mit Niederlassungen in Indien, dem Vereinigten Königreich, Zypern und Australien besitzt mehrere Marken in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Fintech, Blockchain, Immobilien, Gesundheitswesen und Technologie.

Über Fxview

Eigentümer und Betreiber der Marke Fxview ist Charlgate Ltd. mit Hauptsitz in Limassol (Zypern). Charlgate Ltd. ist gemäß der Europäischen Finanzmarktrichtlinie (Markets in Financial Instruments Directive, MiFID) tätig, wird seit 2018 unter der Lizenz 367/18 durch die CySEC reguliert und ist Mitglied des Investor Compensation Fund (ICF, Einlagensicherungsfond).

Charlgate Ltd ist zudem bei der Financial Conduct Authority - FCA (850138) des Vereinigten Königreichs, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht - BaFin (157125), der französischen Autorité de Contrôle Prudentiel et de Résolution - ACPR ( 85051), der italienischen Commissione Nazionale per le Società e la Borsa - CONSOB (5151), der spanischen Comisión Nacional de Mercado de Valores - CNVM (4892) und dem norwegischen Finanstilsynet - (FT00118545) registriert.

Weitere Informationen unter: https://fxview.com/

Über die FINVASIA Group

FINVASIA ist ein multidisziplinäres, multinationales Unternehmen, das in technologieorientierte Geschäfte und Produkte investiert. Es ist bei mehreren Aufsichtsbehörden auf der ganzen Welt für verschiedene Tätigkeiten registriert. Finvasia ist (zusammen mit seinen Tochtergesellschaften und Schwesterunternehmen) bei der SEC, USA (152771), der Reserve Bank of India als NBFC, der National Stock Exchange of India als Professional Clearing Member (M51912), der Bombay Stock Exchange (4043), der Multi Commodity Exchange of India (55135) und der NCDEX als Trading Member (01259), der Association of Mutual Funds of India (103331) und bei CDSL als Depository Participant (12084300) registriert.

Weitere Informationen unter: https://finvasia.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210615005867/de/

Contacts

Medien
Sandeep Samra
media@fxview.com
+35725251100

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.