Suchen Sie eine neue Position?

Finnland rutscht in die Rezession

Helsinki (dapd). Die finnische Wirtschaft ist überraschend in die Rezession gerutscht. Das Bruttoinlandsprodukt ging im dritten Quartal zum zweiten Mal in Folge zurück, wie die Statistikbehörde am Mittwoch in Helsinki mitteilte. Das exportabhängige Land leidet damit weiter unter dem Nachfragerückgang bei den europäischen Handelspartnern.

Die Wirtschaftsleistung schrumpfte im dritten Quartal um 0,1 Prozent, nachdem sie im zweiten Quartal bereits um 1,1 Prozent gesunken war. Die Verbrauchernachfrage stieg in den Monaten Juli bis September um 0,8 Prozent, die Investitionen ließen im gleichen Zeitraum aber um 1,1 Prozent nach.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sanken das Bruttoinlandsprodukt um 1,2 Prozent und die Exporte um 1,8 Prozent.

© 2012 AP. All rights reserved