Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.002,02
    -263,66 (-1,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.839,14
    -96,36 (-1,95%)
     
  • Dow Jones 30

    38.589,16
    -57,94 (-0,15%)
     
  • Gold

    2.348,40
    +30,40 (+1,31%)
     
  • EUR/USD

    1,0709
    -0,0033 (-0,31%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.822,91
    -544,32 (-0,87%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.403,40
    -14,47 (-1,02%)
     
  • Öl (Brent)

    78,49
    -0,13 (-0,17%)
     
  • MDAX

    25.719,43
    -355,68 (-1,36%)
     
  • TecDAX

    3.353,26
    -47,31 (-1,39%)
     
  • SDAX

    14.367,06
    -256,23 (-1,75%)
     
  • Nikkei 225

    38.814,56
    +94,09 (+0,24%)
     
  • FTSE 100

    8.146,86
    -16,81 (-0,21%)
     
  • CAC 40

    7.503,27
    -204,75 (-2,66%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.688,88
    +21,32 (+0,12%)
     

FINALISTEN FÜR DEN 2023 GLOBAL PLURALISM AWARD WURDEN AUSGEWÄHLT

Das Globale Zentrum für Pluralismus erkennt herausragende globale Anstrengungen an, die zu offeneren Gesellschaften beitragen

OTTAWA, ON, 13. September 2023 /PRNewswire/ -- Als Reaktion auf die dringende Notwendigkeit, positive Reaktionen auf Vielfalt zu unterstützen, gab das Global Centre for Pluralism heute 10 Finalisten für die Auszeichnung für den 2023 Global Pluralism Award bekannt. Die Auszeichnung würdigt die inspirierende und mutige Arbeit, die dazu beiträgt, offenere Gesellschaften, in denen Vielfalt geschätzt und geschützt wird, aufzubauen.

Die Kreativität, der Mut und das Engagement der diesjährigen Finalisten ist derzeit so wichtig", sagte Meredith Preston McGhie, Generalsekretär der Globales Zentrum für Pluralismus. „In einer Zeit der weltweit zunehmenden Polarisierung ist es entscheidend, dass die Auswirkungen von Pluralismus-Führungspersönlichkeiten vergrößert werden, die offenere und friedlichere Gesellschaften, in denen Vielfalt geschätzt wird, schaffen. Ich hoffe, dass diese Beispiele uns alle dazu inspirieren werden, ihrem Beispiel zu folgen und Maßnahmen zu ergreifen".

Jury-Vorsitzender Dr. Marwan Muasher der Carnegie-Stiftung für internationalen Frieden und ein ehemaliger Außenminister und stellvertretender Premierminister von Jordanien sagt: „Die Finalisten der Preisverleihung haben herausragende Beiträge zur Förderung des Pluralismus in einigen der anspruchsvollsten Zusammenhänge der Welt geleistet. Sie stärken ihre Gemeinschaften, indem sie dazu beitragen, eine Grundlage von gegenseitigem Respekt, Zusammenarbeit und gemeinsamem Zweck zu schaffen".

WERBUNG

Die Nominierten werden einer strengen Prüfung unterzogen, und die Finalisten werden von einer unabhängigen internationalen Expertenjury ausgewählt. Die diesjährigen Finalisten arbeiten daran, den Pluralismus in ihren Gesellschaften in einer Vielzahl von Disziplinen, von Friedensbildung bis hin zu Übersetzung, sozialem Unternehmen, Sporttherapie, Geschichtenerzählen, Technologie und darüber hinaus zu stärken.

Von diesen 10 Finalisten werden drei Gewinner und sieben ehrenwerte Preisträger ehrenvoller Erwähnung im Rahmen einer Zeremonie im November in Ottawa, Kanada, ausgezeichnet. Jeder Gewinner wird $ 50.000 (CAD) erhalten, um seine Arbeit zur Unterstützung des Pluralismus voranzutreiben.

Die Finalisten des 2023 Global Pluralism Award sind unter anderem:

Aufbau von (Kenia/ USA/ Global)
Deeyah Khan (Norwegen/ USA)  
Esther Omam (Kamerun
dem globalen interreligiösen Netzwerk für Menschen aller Geschlechter, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentitäten und Ausdrücke - GIN-SSOGIE
 (Südafrika/ Global)
India Love Project (Indien)
Lea Baroudi (Libanon) 

Politisieren! Civic Education Institute (Brasilien)
Red de Intérpretes y Promotores Interculturales Asociación Civil (Mexico)
REFORM: Die Palästinensische Vereinigung für Befähigung und lokaler Entwicklung (Palästina)
Touché (Belgien)

Die vollständige Pressemitteilung und weitere Informationen zu den Nominierten finden Sie hier.

FÜR MEDIENANFRAGEN WENDEN SIE SICH BITTEN AN: Calina Ellwand, Senior Manager, Communications and Public Affairs, Global Centre for Pluralism, +1-613-688-0137, media@pluralism.ca

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/finalisten-fur-den-2023-global-pluralism-award-wurden-ausgewahlt-301926897.html