Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 3 Minuten

FEELM tritt als Teil von SMOOREs Bestrebungen zur Bekämpfung der Klimakrise dem Carbon Disclosure Project bei

SHENZHEN, China, June 21, 2022--(BUSINESS WIRE)--FEELM, das Flaggschiff der Zerstäubungstechnologie-Plattform von SMOORE, dem weltweit größten Hersteller von Vape-Geräten1, hat sich im Rahmen des Börsengangs seiner Muttergesellschaft dem Carbon Disclosure Project (CDP) angeschlossen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220620005184/de/

(Photo: Business Wire)

Das CDP ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die ein globales Offenlegungssystem und eine Datenbank für die Umweltberichterstattung von Unternehmen, Kommunen und Organisationen auf der ganzen Welt verwaltet. FEELM wird seine Umweltauswirkungen messen, verwalten und regelmäßig über SMOORE an das CDP weiterleiten, um so einen Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels zu leisten.

Im Jahr 2021 unterstützten mehr als 680 Finanzinstitute mit einem Vermögen von über 130 Billionen USD die Aufforderung des CDP zur gemeinsamen Nutzung von Daten, während mehr als 13.000 Unternehmen, die 64 % des weltweiten Marktkapitals ausmachen, über die CDP-Datenbank Daten offenlegten. Die CDP-Datenbank ist ein renommiertes Bewertungssystem und Benchmarking-Tool für Interessengruppen zur Beurteilung der nachhaltigen Maßnahmen, der Umweltauswirkungen, der Transparenz und der Glaubwürdigkeit von Unternehmen.

Im Mai 2022 kündigte FEELM seine Verpflichtung an, bis zum Jahr 2050 Kohlenstoffneutralität zu erreichen. Der strategische Plan umfasst die Einführung von kohlenstofffreien Vape-Technologielösungen, die Einführung umweltfreundlicher Materialien und grüner Verpackungen, die Unterstützung der globalen Lieferkette bei der Dekarbonisierung und die Aktivierung des Recyclingprogramms für Vape-Pod-Patronen und -Geräte mit Kunden.

Der Beitritt zum CDP ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg von FEELM zum Erreichen der „Netto-Null" und ermöglicht es Investoren und anderen Interessengruppen, die Aktivitäten des Unternehmens zu bewerten und zu überprüfen.

Sofia Luo, Marketing Director der FEELM Business Division sagte:

„Klimaneutralität ist ein wichtiger Bestandteil unseres integrierten ESG-Strategieplans, da sie dazu beiträgt, unseren geschäftlichen Wandel zu beschleunigen. Aus diesem Grund folgt FEELM den Maßnahmen und dem Fahrplan, die in dem von der UN im Jahr 2021 veröffentlichten „Corporate Net-zero Pathway" beschrieben sind. FEELM wird seine Verpflichtung zur Einhaltung der UN-Normen, zur transparenten Offenlegung von Informationen und zur Prüfung durch internationale Organisationen und die Öffentlichkeit weiter vorantreiben, um unsere Vision der Entwicklung einer umweltfreundlichen und kohlenstoffarmen Wirtschaft zu verwirklichen."

FEELM schließt sich damit den weltweit führenden Vaping-/Tabakunternehmen (British American Tobacco, Phillip Morris International und Japan Tobacco International) an, die vom CDP bewertet wurden, und damit einmal mehr das Engagement der globalen Tabakindustrie zeigen, die Auswirkungen ihrer Geschäftstätigkeit auf die Umwelt zu verringern und die Transparenz zu verbessern.

Kontakt für weitergehende Informationen oder Rückfragen von Journalisten: Tommy Gilchrist unter der Telefonnummer 0044 7388 110 679 oder per E-Mail an tommy@davidroach.co.uk.

Über FEELM:

Als Flaggschiff-Marke von SMOORE ist FEELM der weltweit führende Anbieter von geschlossenen Vape-Systemen. Basierend auf der weltweit führenden Ceramic Coil Heating Technology kombiniert FEELM Technologie zur authentischen Geschmacksreproduktion und innovative Elektroniktechnologie für ein ultimatives und einzigartiges Vaping-Erlebnis.

Über SMOORE:

SMOORE ist ein weltweit führender Anbieter von Vaping-Technologielösungen, einschließlich der Herstellung von Vaping-Geräten und Vaping-Komponenten für HNB-Produkte auf ODM-Basis, mit fortschrittlicher Forschungs- und Entwicklungstechnologie, starken Produktionskapazitäten, einem breit gefächerten Produktportfolio und einem vielfältigen Kundenstamm.

Laut Frost & Sullivan ist SMOORE der weltweit größte Hersteller von Vaping-Geräten in Bezug auf den Umsatz und wird im Jahr 2021 einen Anteil von 22,8 % am gesamten Weltmarkt haben. Sein Weltmarktanteil ist größer als die Summe der auf den Plätzen 2 bis 5 aufgeführten Unternehmen.

1 In Bezug auf die Einnahmen im Jahr 2019, die 16,5 % des gesamten Marktanteils ausmachen. Quelle: Frost & Sullivan.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220620005184/de/

Contacts

Claire Dong

E-Mail: miao.dong@smooretech.com

Telefon: (86) 13978192222

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.