Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 2 Minuten
  • Nikkei 225

    38.900,02
    +253,91 (+0,66%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,29 (+0,01%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.992,00
    +843,73 (+1,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.499,47
    +15,28 (+1,03%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,79 (+1,10%)
     
  • S&P 500

    5.304,72
    +36,88 (+0,70%)
     

Federica Pietrogrande wird Direktorin von The Brattle Group und spezialisiert sich auf Restrukturierung, Insolvenz und alternative Investitionsstreitigkeiten

LONDON, 3. Mai 2024 /PRNewswire/ -- The Brattle Group hat Federica Pietrogrande als Direktorin im Bereich Konkurs und Umstrukturierung in das Unternehmen aufgenommen. Frau Pietrogrande verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte weltweiter Erfahrung in den Bereichen Restrukturierung, Insolvenz und Sondersituationen.

Federica Pietrogrande | Principal | The Brattle Group
Federica Pietrogrande | Principal | The Brattle Group

„Mit ihrer umfangreichen globalen Erfahrung und ihrer nachgewiesenen Expertise in der Steuerung komplexer Geschäfts- und Finanztransaktionen sowie in Restrukturierungs- und Insolvenzangelegenheiten wird Federica eine enorme Bereicherung für die Kunden von Brattle sein", sagte Torben Voetmann, Präsident & Direktor von Brattle. „Wir freuen uns sehr, sie an Bord zu haben, während wir unsere internationalen Wertpapierkapazitäten ausbauen, um ein zusammenhängendes, kooperatives Netzwerk von Insolvenzexperten weiter zu entwickeln."

Durch ihre Arbeit mit großen Finanzinstituten, privaten Großinvestoren und Unternehmen als Hauptinvestorin und Rechtsberaterin bringt Frau Pietrogrande eine einzigartige interdisziplinäre Perspektive zu Brattle. Sie hat komplexe Umstrukturierungs- und Insolvenzfälle und Rechtsstreitigkeiten geleitet und komplexe Transaktionen in ganz Europa und weltweit orchestriert. Sie hat auch Erfahrung als Sachverständige in US-Rechtsstreitigkeiten.

WERBUNG

„Die jüngsten rechtlichen Entwicklungen haben die Nachfrage nach unabhängigen Sachverständigen in Umstrukturierungs- und Insolvenzfällen im Vereinigten Königreich und in Europa erheblich gesteigert", sagte Frau Pietrogrande. „Ich freue mich sehr, bei Brattle einzusteigen und zusammen mit meinen geschätzten Kollegen das breit gefächerte Wertpapierteam, einschließlich der Insolvenz- und Restrukturierungspraxis, in Europa weiter auszubauen."

Bevor sie zu Brattle kam, war Frau Pietrogrande geschäftsführende Direktorin für internationale Strategie und Kapital bei einer globalen Firma für notleidende Investitionen, Umstrukturierung und Bewertung. Zuvor war sie Leiterin der Abteilung Restrukturierung und Insolvenz in der italienischen Niederlassung einer internationalen Anwaltskanzlei.

Weitere Informationen über Frau Pietrogrande entnehmen Sie bitte ihrem vollständigen Lebenslauf unter https://www.brattle.com/experts/federica-pietrogrande/.

INFORMATIONEN ZU BRATTLE

The Brattle Group beantwortet komplexe Wirtschafts-, Finanz- und Regulierungsfragen für Unternehmen, Anwaltskanzleien und Regierungen auf der ganzen Welt. Wir zeichnen uns durch die Klarheit unserer Erkenntnisse und die Glaubwürdigkeit unserer Experten aus, zu denen führende internationale Akademiker und Branchenspezialisten gehören. Brattle beschäftigt über 500 talentierte Fachkräfte in den Regionen Nordamerika, Europa und Asien-Pazifik. Weitere Informationen finden Sie unter brattle.com.

The Brattle Group
The Brattle Group

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2403762/The_Brattle_Group_Federica_Pietrogrande.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/320171/the_brattle_group_logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/federica-pietrogrande-wird-direktorin-von-the-brattle-group-und-spezialisiert-sich-auf-restrukturierung-insolvenz-und-alternative-investitionsstreitigkeiten-302135722.html