Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.957,23
    -253,16 (-1,66%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.130,62
    -76,52 (-1,82%)
     
  • Dow Jones 30

    32.237,53
    +132,28 (+0,41%)
     
  • Gold

    1.981,00
    -14,90 (-0,75%)
     
  • EUR/USD

    1,0763
    -0,0073 (-0,68%)
     
  • Bitcoin EUR

    25.523,98
    -92,30 (-0,36%)
     
  • CMC Crypto 200

    597,33
    -21,06 (-3,41%)
     
  • Öl (Brent)

    69,20
    -0,76 (-1,09%)
     
  • MDAX

    26.484,15
    -779,83 (-2,86%)
     
  • TecDAX

    3.222,27
    -50,89 (-1,55%)
     
  • SDAX

    12.641,54
    -288,20 (-2,23%)
     
  • Nikkei 225

    27.385,25
    -34,36 (-0,13%)
     
  • FTSE 100

    7.405,45
    -94,15 (-1,26%)
     
  • CAC 40

    7.015,10
    -124,15 (-1,74%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.823,96
    +36,56 (+0,31%)
     

Featurespace and Vital4 kooperieren, um ein erweitertes Watchlist-Screening anzubieten

  • Im Rahmen der Kooperation werden Daten von Vital4 in ARIC Risk Hub integriert

  • Die Branche erhält erweiterte KI-gestützte Daten und Analysen

  • Die Einhaltung von Anti-Geldwäsche-Vorschriften (AML) und Sanktionen wird unterstützt

CAMBRIDGE (England), ATLANTA (USA) und Singapur, August 16, 2022--(BUSINESS WIRE)--Featurespace und Vital4 haben eine globale Kooperation vereinbart, um der Finanzdienstleistungsbranche mittels des preisgekrönten ARIC Risk Hub von Featurespace ein KI-gestütztes Watchlist-, PEP- und Sanktions-Screening sowie das Screening von negativer medialer Berichterstattung anzubieten. Mit dieser Kooperation bietet ARIC Risk Hub for AML dem Kunden eine durchgängige Lösung aus einer Hand zur Prävention von Finanzkriminalität.

Über eine zentrale API wird ARIC Risk Hub for AML die von Vital4 gesammelten und kuratierten Watchlist-Daten nutzen, um die Leistung der selbstlernenden Modelle von Featurespace zu steigern und so die Präzision zu erhöhen und Fehlalarme bei gekennzeichneten Unternehmen und Transaktionen zu verringern. Die automatisierten AML-/KYC-Datentools von Vital4 analysieren mehr als 6.000 globale Watchlists. Auf diese Weise können Personen identifiziert werden, die Sanktionen unterliegen bzw. in Terrorakte oder Korruptionsfälle verwickelt sind.

„Durch die sich ergänzenden Technologien von Featurespace und Vital4 kann die Branche jetzt auf Verhaltensanalysen in Verbindung mit Sentimentanalysen zugreifen, um Finanzkriminelle in Echtzeit zu identifizieren", so Dave Excell, Gründer von Featurespace.

Das KI-gestützte System von Vital4 prüft 13 wichtige Kriterien. Auf diese Weise wird ein Höchstmaß an Namensübereinstimmung gewährleistet und damit die Uneindeutigkeit älterer Systeme überwunden, die sich auf eine unscharfe Namensübereinstimmung verlassen, bei der kritische Datenpunkte übersehen werden können.

„Die Bekämpfung der Finanzkriminalität wird immer komplexer; sie ist grenzüberschreitend und findet in Echtzeit statt. Daher benötigen AML-Experten eine umfangreiche Risikozentrale, mit der sie verdächtige Transaktionen auf effiziente Weise überwachen und melden und die Vorschriften einhalten können", so Amy Barbieri, Mitgründerin und President von Vital4. „Die Gefahr der Nichteinhaltung von Vorschriften hat enorme Auswirkungen auf die Reputation. Dies unterstreicht die Notwendigkeit von Technologien zur Verbesserung der Genauigkeit bei der Bekämpfung der Finanzkriminalität."

Featurespace und Vital4 sind zwei in Atlanta (USA) ansässige KI-gestützte Technologieunternehmen, die von branchenführenden Frauen geleitet werden. Die beiden Unternehmen haben sich dem gemeinsamen Ziel verschrieben, Banken und Finanzinstitute bei der Bekämpfung von Finanzkriminalität mit optimaler Technologie zu unterstützen und die Welt für Transaktionen sicherer zu machen.

Hauptvorteile für die Branche:

KI-gestütztes Watchlist-Screening:

  • Machine Learning zur Bewältigung des zunehmenden Volumens und der zunehmenden Vielfalt der zu überprüfenden und zu überwachenden Transaktionen und Unternehmen

  • Überwachung von über 6.300 Watchlists und globalen Sanktionen in mehr als 200 Ländern und Regionen

  • Proprietärer Abgleich von Unternehmen und Namen, der präzisere Suchergebnisse liefert und Fehlalarme verringert

  • Proprietärer 13-Punkte-Algorithmus für den Namensabgleich, welcher der herkömmlichen Fuzzy-Logik für den Namensabgleich überlegen ist

  • Maschinelle Sprachverarbeitung und Sentimentanalyse ermöglichen die verlässliche Identifizierung von Medienartikeln mit negativer Berichterstattung sowie die KI-gestützte Kennzeichnung von Personen bzw. Unternehmen in Artikeln

  • In Echtzeit aktualisierte Watchlists

  • Risikobasierte Benachrichtigungen in Abhängigkeit von der Logik der Geschäftsregeln und von den Analyse-Ergebnissen

Kunden-Screening

  • Screening beim Onboarding, bei der Änderung von Angaben und bei der laufenden auslösungsbasierten bzw. geplanten Überwachung

  • Suchtiefe hängt von risikobasierten Screening-Richtlinien ab

  • Watchlist-Flags sind für Analysten zur sofortigen Verwendung innerhalb von Regeln verfügbar

Transaktions-Screening in Echtzeit

  • Sanktionsprüfung bestimmter Transaktionsarten (z. B. grenzüberschreitend, Überweisungen, ACH-Zahlungen) in Echtzeit

  • Screening von Gegenparteien

  • Sofortige Antworten und Aktionskennzeichnungen

  • Überprüfung im Kontext breitgefächerter Kontoaktivitäten über eine zentrale, intuitive Benutzeroberfläche

Featurespace kooperiert auch künftig mit den Anbietern führender Technologien, um ganzheitliche Lösungen gegen Betrug und Geldwäsche für vorausschauende Finanzinstitute anzubieten. Die Kooperation von Featurespace mit Vital4 bietet Kunden einen konsolidierten Überblick und die Möglichkeit, Risiken der Finanzkriminalität in den Bereichen Geldwäsche, Betrug und Sanktionen innerhalb einer zentralen Risikomanagement-Plattform der nächsten Generation zu verwalten. Die Kooperation von Featurespace mit Callsign ermöglicht eine optimierte Authentifizierung und Geräteerkennung. Accertify bietet Sicherheit, und Ciphertrace liefert Krypto-Intelligenz für die Transaktionsüberwachung.

Über Featurespace

Featurespace ist der weltweite Marktführer von Technologien zur Betrugsprävention und zur Bekämpfung von Finanzkriminalität für Unternehmen. Featurespace hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt für Transaktionen sicherer zu machen. Das Unternehmen unterstützt Banken und Finanzinstitute dabei, Verbraucher zu schützen und Risiken und Betriebskosten zu senken, indem es branchenführende Machine-Learning-Lösungen für die Prävention von Finanzkriminalität anbietet. Featurespace hat Adaptive Behavioral Analytics und Automated Deep Behavioral Networks erfunden und ist das erste Unternehmen, das Profile von legitimem und betrügerischem Verhalten erstellt, um kriminelle Aktivitäten in Echtzeit zu identifizieren und zu erkennen. Beide Technologien sind zum Patent angemeldet und bilden den Kern des preisgekrönten ARIC™ Risk Hub von Featurespace. Mehr als 70 Direktkunden und 100.000 Handelsunternehmen und Finanzinstitute vertrauen auf die Technologie von Featurespace, darunter HSBC, NatWest, TSYS, Worldpay, Marqeta, Contis, Danske Bank, Akbank, Edenred und Permanent TSB. Featurespace wurde 2008 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Cambridge (Großbritannien). Die Belegschaft besteht aus über 400 Mitarbeitenden, die an sieben Standorten weltweit tätig sind.

Über Vital4

Vital4 ist ein preisgekröntes, weltweit operierendes Technologieunternehmen, das Unternehmen mit wichtigen Daten versorgt, um die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten und das Regressrisiko zu mindern. Mit dem Ziel, die Welt sicherer zu machen unterstützt Vital4 im Kampf gegen Finanzkriminalität, Terrorismus, Betrug und Korruption die Identifizierung illegaler Akteure. Seit seiner Gründung verfolgt Vital4 vier grundlegende Konzepte: Compliance, Präzision, globale Erkenntnisse und Nutzwert. Die leistungsstarke Suchplattform Vital4Search wurde mit einer technologieorientierten Konzeption auf der Grundlage von KI und Machine Learning entwickelt und ist die weltweit schnellste und präziseste proprietäre Datensuchtechnologie, die heute auf dem Markt ist. Vital4Search löst die Compliance-Probleme von Unternehmen: Das Produkt kennt weder langsame Aktualisierungszyklen noch unzureichende Quellenpools und reduziert das Risiko menschlicher Fehler bei überkommenen manuellen Prozessen. Vital4 bietet Datenlösungen für Tausende von Anwendern in den Bereichen Bankwesen, Glücksspiel, Identität, Gig Economy, Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC), Rechtswesen und Versicherungen. Vier der fünf weltweit größten Zuverlässigkeitsüberprüfungsunternehmen vertrauen auf Vital4.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220816005260/de/

Contacts

Medienanfragen:
Featurespace
Hilary Fletcher, Head of Media Relations and Communications
hilary.fletcher@featurespace.com
Tel. +44 (0) 7721 148816

VITAL4
Suzanne Durden, Director of Marketing
info@vital4.net
Tel. +1 706-248-5877