Deutsche Märkte geschlossen

FDP-Politiker Djir-Sarai: Kasachstan 'Anlass zu größter Besorgnis'

BERLIN (dpa-AFX) - Der FDP-Außenpolitiker und kommissarische Generalsekretär Bijan Djir-Sarai hat die Führung in Kasachstan zu Zurückhaltung aufgefordert. "Die sich weiter zuspitzende Lage in Kasachstan gibt Anlass zu größter Besorgnis. Die kasachische Staatsführung ist dringend aufgerufen, zu deeskalieren", sagte er am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. "Wer auf die Anliegen demonstrierender Menschen mit einer Spirale der Gewalt reagiert, verliert jede Legitimation." Nach schweren Ausschreitungen mit Toten und Verletzten in dem zentralasiatischen Land wächst international die Sorge vor einer weiteren Eskalation.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.