Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 27 Minuten

Fashion Hack: In nur 10 Sekunden verwandelst du dein Basic T-Shirt in ein Trendteil

Vanessa Peschla
Lifestyle Editor

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Der T-Shirt-Trend des Sommers: Schulterposter! (Bild: The Frankie Shop)

Trends kommen und gehen - deswegen möchte man vermeiden, viel Geld für sie auszugeben. Bei dem T-Shirt-Trend des Sommer brauchst du das auch nicht, denn es gibt einen Trick, mit dem du jedes Shirt in nur 10 Sekunden in ein stylisches Trendteil verwandelst.

Schulterpolster sind wieder angesagt. Aber nicht nur bei Blazern und Blusen, sondern auch bei T-Shirts. Denn es verbindet die Lässigkeit eines einfarbigen T-Shirts mit dem dramatischen Look von ausgeprägten Schultern. Fashionistas und Influencerinnen machen es auf Instagram vor, dass so ein Oberteil ganz unterschiedlich gestylt werden kann: Elegant mit einem Rock, lässig mit Jeans oder cool zum Anzug.

Das dazu passende Sommer-Makeup: Diese Lippenstift-Farben sind jetzt angesagt

Der Sommertrend auf Instagram

10-Sekunden-Hack

Das beste an dem Trend ist, dass man überhaupt kein Geld ausgeben muss, denn man kann jedes weit geschnittene T-Shirt in nur wenigen Sekunden in das Trend-Shirt verwandeln. Die brasilianische Influencerin Camila Coelho zeigt in einem Video auf ihrem InstagramAccount, wie sie mit nur wenigen Handgriffen ihr T-Shirt in ein Top verwendet, das den Schulterpolster-Look hat.

Hierfür benötigst du lediglich ein übergroßes, einfarbiges T-Shirt (schau doch mal in der Männerabteilung vorbei) und einen BH. Um das Trend-Shirt zu kreieren musst du einfach einen BH-Träger nehmen und den Ärmel deines Oversize-Tops damit nach oben schieben und verstecken. So entsteht die Illusion eines schräg-abgeschnittenen Ärmels, was aussieht, als hätte das Shirt Schulterpolster. Für den letzten Schliff steckt Camila ihr T-Shirt noch in eine hochgeschnittene Shorts und stylt auffällige Ohrringe hinzu. So hat sie ein zu großes T-Shirt im Handumdrehen in ein Ausgeh-Outfit verwandelt.

T-Shirt-Trend: Schulterpolster

Solltest du merken, dass du den Trend so sehr liebst, dass du in ein echtes Schulterpolster-Shirt investieren möchtest, findest du die Modelle momentan fast überall. Ursprünglich kam der Trend von einem New Yorker Label namens The Frankie Shop, doch leider sind die Original-Tops sehr teuer und meistens in allen Farben ausverkauft. Deswegen haben wir dir eine Alternative rausgesucht, für das du nicht tief in die Tasche greifen musst und das trotzdem genauso elegant und cool geschnitten ist, wie das “Eva”-Top des Luxuslabels.

Das T-Shirt von Mango gibt es in schwarz und in weiß. Es besteht aus einem Baumwollmix und ist seitlich etwas tiefer ausgeschnitten. Der Rundhalsausschnitt vollendet das Shirt und gibt ihm eine gewisse Coolness. Das Top ist perfekt für lässige Alltags-Looks, aber auch für elegante Outfits - je nachdem wie man es stylt.

Noch mehr Trend für den Sommer: Batik ist der neueste Lockdown-Trend auf Instagram