Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 58 Minuten
  • Nikkei 225

    28.491,31
    +671,98 (+2,42%)
     
  • Dow Jones 30

    33.336,67
    +27,16 (+0,08%)
     
  • BTC-EUR

    23.290,11
    -453,01 (-1,91%)
     
  • CMC Crypto 200

    571,33
    -3,41 (-0,59%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.779,91
    -74,89 (-0,58%)
     
  • S&P 500

    4.207,27
    -2,97 (-0,07%)
     

FARNBOROUGH: MTU ergattert Aufträge in Höhe von fast 600 Millionen Dollar

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Münchner Triebwerkshersteller MTU <DE000A0D9PT0> hat am letzten Tag der International Airshow in Farnborough eine positive Bilanz gezogen. Das Unternehmen konnte Aufträge in Höhe von nahezu 600 Millionen US-Dollar (588 Mio Euro) hereinholen, wie es am Freitagmorgen in München mitteilte. Die Messe habe sich "gelohnt". Der Löwenanteil der Aufträge entfällt laut dem Dax <DE0008469008>-Konzern auf Neubestellungen des Getriebefans (GTF). An den Triebwerken hält MTU Anteile zwischen 15 und 18 Prozent. Der Konzern steuert nach eigenen Angaben dabei beispielsweise die Niederdruckturbine sowie verschiedene Stufen des Hochdruckverdichters bei.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.