Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 1 Minuten
  • Nikkei 225

    27.120,53
    +128,32 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    30.273,87
    -42,45 (-0,14%)
     
  • BTC-EUR

    20.386,11
    -260,51 (-1,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    456,09
    -2,31 (-0,50%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.148,64
    -27,77 (-0,25%)
     
  • S&P 500

    3.783,28
    -7,65 (-0,20%)
     

Fantastische Kontinuität: Diese Aktie liefert seit mehr als 50 Jahren ein solides Dividendenwachstum!

Aktiensparplan Dividenden Dividendenerhöhung Dividendenrendite Aktien
Aktiensparplan Dividenden Dividendenerhöhung Dividendenrendite Aktien

Viele kennen das Problem. Wenn man sein Geld auf Spar- oder Tagesgeldkonten deponiert, sieht es mit Zinszahlungen im Allgemeinen relativ schlecht aus. Und bis vor Kurzem musste vielleicht der eine oder andere sogar Strafzinsen bzw. ein Verwahrentgelt für seine Spargroschen bezahlen. Attraktive Geldanlage sieht in meinen Augen sicher anders aus.

Und glücklicherweise gibt es ja tatsächlich auch Alternativen. Mit seinem Kapital könnte man zum Beispiel Aktien von Unternehmen erwerben, die regelmäßig eine Gewinnausschüttung zahlen. So kann man sich nämlich kinderleicht ein passives Zusatzeinkommen schaffen.

Dies funktioniert natürlich umso besser, wenn man bei seinen Investitionen auf Firmen achtet, die schon länger ein solides Dividendenwachstum an den Tag legen. So wie beispielsweise der amerikanische Konzern Hormel Foods (WKN: 850875), der schon weit mehr als 50 Jahre seine Dividende in schöner Regelmäßigkeit immer weiter erhöht.

Kurzer Überblick

Bei Hormel Foods handelt es sich um einen Nahrungsmittelhersteller mit Sitz im US-Bundesstaat Minnesota, dessen Produkte sich in den Vereinigten Staaten äußerster Beliebtheit erfreuen. Das bereits 1891 gegründete Unternehmen gehört mittlerweile zu den führenden fleischverarbeitenden Konzernen in den USA.

Dementsprechend wird von Hormel Foods in seinem Heimatmarkt auch der Großteil der Umsatzerlöse generiert. Aber auch in die Schwellenländer hat das Unternehmen seine Fühler bereits ausgestreckt. Denn auch dort nimmt der Fleischkonsum schon seit Jahren immer weiter zu. Was sicherlich ein riesiges Wachstumspotenzial in sich trägt.

Hormel Foods, der Dividendenchampion

Man muss schon weit in der Zeit zurückgehen, wenn man bei dem Nahrungsmittelproduzenten nach der ersten Dividendenzahlung sucht. Denn schon seit seinem Börsengang im Jahr 1928 schüttet Hormel Foods eine Gewinnbeteiligung aus.

Richtig interessant wird es aber, wenn man sich das Dividendenwachstum einmal anschaut. Es ist hier nämlich zu erkennen, dass die Dividende bereits seit 56 Jahren in Folge angehoben wurde. Und dies in einem teilweise recht rasanten Tempo.

Im Vergleich zu 2012 werden die Aktionäre im aktuellen Jahr nämlich eine Jahresdividende erhalten, die um 247 % höher liegt als damals. Und dies entspricht immerhin einer durchschnittlichen Anhebung von 13,24 % pro Jahr.

Aktuell erhält man von Hormel Foods alle drei Monate eine Dividende von 0,26 US-Dollar je Aktie ausgezahlt. Womit sich für das Jahr 2022 eine Gesamtdividende von 1,04 US-Dollar je Anteilsschein ergibt. Beim aktuellen Kurs der Hormel-Papiere lässt sich so eine Dividendenrendite von 2,09 % errechnen.

Blicken wir noch kurz auf die Aktie

Die Aktie von Hormel Foods hat die diesjährige Börsenkorrektur weitestgehend ignoriert und notiert aktuell mit 49,86 US-Dollar (09.08.2022) in etwa auf demselben Niveau wie Anfang Januar. Doch jetzt, nachdem sich die Stimmung an den Märkten wieder etwas aufhellt, könnte auch die Hormel-Aktie weiter profitieren.

Vor allem auch, weil der Ausblick auf das Gesamtjahr positiv stimmt. Das Ergebnis je Aktie (EPS) soll sich nämlich im Fiskaljahr 2022 in einer Bandbreite zwischen 1,87 und 1,97 US-Dollar bewegen. Im letzten Geschäftsjahr stand an dieser Stelle nur ein EPS von 1,68 US-Dollar in den Büchern.

Und sowohl im ersten als auch im zweiten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres lief es in dieser Hinsicht für Hormel Foods schon einmal ganz gut. Denn das EPS konnte hier im Vergleich zum jeweiligen Vorjahresquartal um 7,3 bzw. 14 % zulegen.

Aufgrund der Prognose und den guten Ergebnissen der ersten beiden Quartale könnte in den Hormel-Papieren sicherlich noch weiteres Potenzial stecken. Wer noch eine internationale Aktie mit solidem Dividendenwachstum und etwas Kursfantasie sucht, könnte sich also eventuell durchaus einmal etwas intensiver mit Hormel Foods auseinandersetzen.

Der Artikel Fantastische Kontinuität: Diese Aktie liefert seit mehr als 50 Jahren ein solides Dividendenwachstum! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Andre Kulpa besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2022