Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.645,75
    +102,69 (+0,82%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.198,86
    +27,45 (+0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    28.335,57
    -28,09 (-0,10%)
     
  • Gold

    1.903,40
    -1,20 (-0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,1868
    +0,0042 (+0,36%)
     
  • BTC-EUR

    10.979,35
    -242,68 (-2,16%)
     
  • CMC Crypto 200

    260,05
    -1,40 (-0,54%)
     
  • Öl (Brent)

    39,78
    -0,86 (-2,12%)
     
  • MDAX

    27.279,59
    +90,42 (+0,33%)
     
  • TecDAX

    3.028,89
    -23,22 (-0,76%)
     
  • SDAX

    12.372,64
    -5,62 (-0,05%)
     
  • Nikkei 225

    23.516,59
    +42,32 (+0,18%)
     
  • FTSE 100

    5.860,28
    +74,63 (+1,29%)
     
  • CAC 40

    4.909,64
    +58,26 (+1,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.548,28
    +42,28 (+0,37%)
     

FalconStor gibt Support- und Migrationsprogramm für End-of-Life IBM ProtecTIER bekannt Kunden können Backup und Risikominderung zulassen

·Lesedauer: 3 Min.

Das FalconStor-Programm unterstützt Migrationspläne von „IBM ProtecTIER"-Kunden auf „FalconStor StorSafeTM"-Plattform mit IBM-COS-Integration

FalconStor Software, Inc. (OTCQB: FALC), das Unternehmen für softwaredefinierte Datensicherung, gab heute ein Support- und Migrationsprogramm für Kunden von IBM ProtecTIER® bekannt. Mit bewährter IBM-i- und BRMS-Unterstützung und -Integration ist FalconStor StorSafeTM die einzige Backup- und Archivierungslösung, die BRMS-Integration und -Support der Unternehmensklasse sowie vollständige IBM-COSTM-Integration bietet.

„Mit COVID-19 wurde die normale, geordnete Ausmusterung von IBM ProtecTIER am Ende des Lebenszyklus erheblich erschwert", so Todd Brooks, CEO von FalconStor. „Es kann praktische und rechtliche Probleme für Kunden geben, wenn IBM-i-Daten nicht konsistent gesichert und archiviert werden. FalconStor hat mehr als 20 Jahre Erfahrung mit der IBM-Plattform und verfügt über erfahrene IBM-Service- und Supportmitarbeiter, die diesen Kunden helfen können."

StorSafe ist FalconStors Lösung für die langfristige Datenaufbewahrung und -wiederherstellung, die sich in IBM i, BRMS und IBM COS sowie in andere Backup-Lösungen und Speichertechnologien für Unternehmen integrieren lässt, einschließlich der Objektspeicherung . Die Flexibilität ermöglicht IBM-i- und ProtecTIER-Kunden einen nahtlosen Übergang von ProtecTIER zu StorSafe und bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Beteiligung innerhalb des IBM-Ökosystems aufrechtzuerhalten, indem sie deduplizierte Backups direkt an IBM-On-Premises-Speichersysteme und IBM COS senden, um maximalen Schutz und maximale Ausfallsicherheit zu gewährleisten.

„In den letzten zwanzig Jahren haben unsere Service- und Support-Teams zusammen mit unseren Professional Services Teams mit IBM zusammengearbeitet, um unsere Produktlinie nahtlos in IBM-Produkte zu integrieren", sagt Abdul Hashmi, Senior Director of Global Support and Services bei FalconStor. „Aufgrund der heterogenen Ideologie von FalconStor arbeiten wir mit allen Anbietern, die zu einer Kundenumgebung gehören, an einer gemeinsamen Lösung. Wir haben großen Respekt vor der Professionalität der IBM-Teams und ihren Bemühungen, eine hervorragende Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. Im Laufe unserer Beziehung hat mein Team bedeutende Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit dem Produkt ProtecTIER gesammelt. Die aktuelle Virensituation übersteigt jedes Worst-Case-Szenario, das ein Unternehmen in einem geordneten EOL-Plan je hätte vorhersehen können, und wir sind hier, um unser Wissen zu nutzen, um IBM-ProtecTIER-Kunden in dieser Übergangszeit zu helfen."

Über FalconStor

FalconStor Software, Inc. (OTCQB: FALC) ist ein modernes Datenschutzunternehmen der Enterprise-Klasse, das die Vergangenheit mobilisiert, der Gegenwart neuen Schwung verleiht und die Zukunft der Datenspeicherung und -archivierung befähigt. Das Unternehmen bietet Software und Cloud-Dienste an, die die langfristige Aufbewahrung und Aktivierung historischer Daten optimieren, die Leistung und Skalierbarkeit der Aufbewahrung aktueller Daten verbessern und die Flexibilität bieten, zukünftige Speichertechnologien anzunehmen und nahtlos zu migrieren. FalconStor wurde 2000 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Austin, Texas, sowie weitere Niederlassungen in New York, Europa und Asien. Die Lösungen von FalconStor werden von einem großen Netzwerk von Systemintegratoren und Wiederverkäufern verfügbar gemacht und unterstützt. Verbinden Sie sich mit FalconStor über Twitter, Facebook, LinkedIn und den Blog des Unternehmens.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201014006015/de/

Contacts

David Morris
FalconStor
david.morris@falconstor.com
408.828.9268