Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    28.010,93
    -953,15 (-3,29%)
     
  • Dow Jones 30

    33.878,92
    +588,84 (+1,77%)
     
  • BTC-EUR

    27.417,00
    -2.143,90 (-7,25%)
     
  • CMC Crypto 200

    793,69
    -56,66 (-6,66%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.147,00
    +116,63 (+0,83%)
     
  • S&P 500

    4.224,41
    +57,96 (+1,39%)
     

Faktencheck: Angebliche Impfpflicht in Leipzig frei erfunden - Plakate gefälscht

·Lesedauer: 1 Min.
Passenten in der Leipziger Innenstadt Anfang März (Bild: Jens Schlueter/Getty Images)
Passenten in der Leipziger Innenstadt Anfang März (Bild: Jens Schlueter/Getty Images)

In sozialen Medien verbreiten sich Gerüchte über eine angebliche Impfpflicht in Sachsen.

"In Leipzig stehen vor der Fußgängerzone Verkehrsschilder mit der Aufschrift: Ab 01.05 nur noch mit Masken und Impfpflicht zu betreten!", heißt es in einem Facebook-Beitrag. Dazu wird das Foto eines Schildes geteilt, auf dem der Text "Ab 01.05.2021 Impf- und Maskenpflicht" zusammen mit Piktogrammen einer Spritze und einer Frau mit Maske zu sehen sind (hier archiviert).

Bewertung: Das Schild ist eine Fälschung. Es gibt weder in Leipzig noch sonst in Deutschland eine Pflicht, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen. Eine Maskenpflicht besteht in der Leipziger Fußgängerzone seit Ende Oktober 2020.

Fakten: Die Schilder mit dem vermeintlichen Impfpflicht-Hinweis sind Ende März in der Stadt Leipzig und als Foto in sozialen Medien aufgetaucht. Es handelt sich dabei um gefälschte Aufkleber auf den Schildern. "Die Plakate sind Fälschungen und wurden nicht durch die Stadt Leipzig angebracht", teilte die Stadt auf ihrem verifizierten Twitter-Account mit.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Auch die "Leipziger Volkszeitung" (LVZ) und Faktenchecker von "Correctiv" haben diese Falschmeldung widerlegt. Die Stadtverwaltung teilte der «LVZ» mit, dass es keine Impfpflicht nicht gebe und die Aufkleber entfernt worden seien.

Eine Maskenpflicht gibt es in der Leipziger Innenstadt seit Ende Oktober 2020. Eine Sprecherin der Stadtverwaltung bestätigte der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage, dass diese nach wie vor gültig ist.

Video: Mehr Rechte für Corona-Geimpfte

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.