Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.542,98
    +70,42 (+0,46%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.188,81
    +33,08 (+0,80%)
     
  • Dow Jones 30

    35.677,02
    +73,94 (+0,21%)
     
  • Gold

    1.793,10
    +11,20 (+0,63%)
     
  • EUR/USD

    1,1650
    +0,0019 (+0,16%)
     
  • BTC-EUR

    52.927,75
    -1.931,06 (-3,52%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.453,34
    -49,69 (-3,31%)
     
  • Öl (Brent)

    83,98
    +1,48 (+1,79%)
     
  • MDAX

    34.824,99
    +107,63 (+0,31%)
     
  • TecDAX

    3.796,46
    +16,20 (+0,43%)
     
  • SDAX

    16.909,11
    +34,35 (+0,20%)
     
  • Nikkei 225

    28.804,85
    +96,27 (+0,34%)
     
  • FTSE 100

    7.204,55
    +14,25 (+0,20%)
     
  • CAC 40

    6.733,69
    +47,52 (+0,71%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.090,20
    -125,50 (-0,82%)
     

Was ist der faire Marktwert (FMV)?

·Lesedauer: 5 Min.
Sparen 100 Euro
Sparen 100 Euro

Der faire Marktwert (FMV) ist der Preis, den ein unabhängiger Käufer auf dem freien Markt für einen Vermögenswert zahlen würde. Der FMV wird häufig von staatlichen Organisationen und Finanzinstituten verwendet, um Vermögenswerte zu bewerten, die als Sicherheiten verwendet oder besteuert werden sollen.

Wir erklären dir, wie der FMV funktioniert, wie er berechnet wird und wo du ihn am ehesten antriffst.

Den fairen Marktwert (FMV) verstehen

Du bist vielleicht mit dem fairen Marktwert vertraut, wenn du ein Haus gekauft oder verkauft hast und ein Wertgutachten erhalten hast. Technisch gesehen sind der geschätzte Wert und der faire Marktwert nicht dasselbe, aber sie sollten in etwa gleich hoch sein.

Der Schätzwert wird von einem lizenzierten Gutachter berechnet, der eine Inspektion, Vergleichsdaten, Anpassungen und andere Marktrecherchen verwendet, um einen Betrag zu ermitteln. Der FMV ist oft eine grobe Wertberechnung, die auf der Grundlage von Vergleichswerten und einem eher grundlegenden Verständnis des Marktes erfolgt.

Dieser direkte Unterschied zwischen dem FMV und dem geschätzten Wert ist bei Immobilienumsätzen der Fall. Bei einigen Vermögenswerten, wie z. B. Ausrüstungsgegenständen, wird der faire Marktwert neben dem ordentlichen Liquidationswert in einem Gutachten als Schätzwert angegeben.

Der FMV unterscheidet sich auch vom Marktwert. Der Marktwert ist der Begriff für Vermögenswerte, die auf unglaublich liquiden Märkten gehandelt werden. Vermögenswerte wie Aktien haben öffentlich zugängliche Werte (Kurse), die auf Hunderten von Websites verfügbar sind. Ebenso werden Rohstoffe oder häufig verkaufte Produkte zum Marktwert auf einem offenen Markt zum Verkauf angeboten.

Der faire Marktwert wird in einigen Fällen von potenziellen Käufern verwendet, ist aber eher in der Finanzbranche, z. B. im Bank- und Versicherungswesen, üblich, um den Wert von Vermögenswerten zu ermitteln, die als Sicherheiten oder Versicherungen verwendet werden sollen.

Er wird auch häufig bei behördlichen Tätigkeiten wie Besteuerung und Enteignung verwendet, wenn die Regierung einen Wert für einen Vermögenswert benötigt. Das amerikanische Finanzamt verwendet den FMV bei Spenden für wohltätige Zwecke und bei Geschäften, die nicht dem Fremdvergleich unterliegen, also bei Geschäften zwischen verbundenen Parteien.

Beispiele für den FMV

Sehen wir uns ein paar Beispiele an, bei denen der FMV ins Spiel kommen kann.

Wohltätigkeit

Es ist einfach, eine Bargeld- oder Aktienspende an eine Wohltätigkeitsorganisation zu bewerten, aber seltene Kunst, Schmuck oder sogar Möbel können eine größere Herausforderung darstellen. Wenn du solche Gegenstände spendest, kann das Finanzamt eine Schätzung verlangen, um den Marktwert der Spende zu ermitteln.

Vermögenssteuern

Die Regierung berechnet ihren eigenen fairen Marktwert, wenn sie den Wert deines Eigentums schätzt und besteuert. Der steuerlich festgesetzte Wert liegt fast immer unter dem tatsächlichen fairen Marktwert der Immobilie, aber du kannst gegen den Betrag Einspruch einlegen, wenn er höher ausfällt als der von dir vermutete Marktwert.

Versicherungsansprüche

Dein Unternehmen wird den fairen Marktwert der von ihm versicherten Gegenstände verlangen. Wenn du einen Anspruch geltend machst, kann die Versicherung ein neues Gutachten einholen, um den Marktwert zu aktualisieren, z. B. mit Hilfe des Kelley Blue Book für ein neues oder gebrauchtes Fahrzeug.

Enteignung

Wenn die Regierung beschließt, dass sie ein Grundstück für den Bau einer Straße oder eines Regierungsgebäudes benötigt, ist sie manchmal befugt, dieses Grundstück durch Enteignung zu erwerben. In diesem Fall muss sie den fairen Marktwert des Grundstücks zahlen.

Technisch gesehen würde diese Situation nicht der IRS-Definition des fairen Marktwerts entsprechen, da der Grundstückseigentümer möglicherweise nicht bereit ist, das Grundstück zu verkaufen. Die Grundsätze des Marktwerts gelten jedoch weiterhin. Die Regierung wird ihre eigenen Experten beauftragen, um den Marktwert zu ermitteln, und auch der Eigentümer der Immobilie kann Experten beauftragen, um seine Argumente vorzubringen.

Aktienbesitz

Eigentümer von Privatunternehmen müssen möglicherweise den Wert ihres Unternehmens berechnen. Dies wird von einem Unternehmensgutachter durchgeführt, der für die Bewertung Techniken wie den diskontierten Cashflow verwendet.

Wenn du den FMV von Aktien oder Anleihen benötigst, die du besitzt, wird der aktuelle Marktwert an der Börse herangezogen. Du musst keine fortgeschrittenen Techniken anwenden, um den FMV zu ermitteln.

Wie bestimmt man den FMV?

Der faire Marktwert ist nicht wie eine Gewinnspanne oder eine Eigenkapitalrendite, bei der du ein paar Daten eingibst und eine Zahl herausbekommst. Es ist mehr Kunst als Wissenschaft. Du oder der Gutachter müssen vergleichbare Umsätze, die Liquidität des Marktes, den Abschreibungsstatus des Vermögenswertes und die Einzigartigkeit des Vermögenswertes berücksichtigen.

Die Nutzer werden den FMV nicht ernst nehmen, weil er keine objektive Zahl ist, sondern von subjektiven Entscheidungen des Gutachters abhängt. Die Banken wenden auf den Wert einen Abschlag an, und die Unternehmen werden wahrscheinlich nicht den vollen Betrag bieten, um einen Vermögenswert zu kaufen. Das weißt du wahrscheinlich, wenn du schon einmal versucht hast, ein Auto für den Kelley Blue Book-Wert an einen Händler zu verkaufen.

Behalte diese Einschränkungen im Hinterkopf und nutze alle Informationen, die dir zur Verfügung stehen. Schätzer von Ausrüstungsgegenständen geben zum Beispiel den FMV und den OLV (Orderly Liquidation Value = Ordentlicher Liquidationswert) an. Der FMV ist der Wert, den der Gutachter ansetzt, und sollte als Obergrenze für den Wert der Anlagen angesehen werden. Der OLV ist das, was die Bank für die Ausrüstung bekommen würde, wenn sie sie wieder in Besitz nähme und billig verkaufen würde.

Der Artikel Was ist der faire Marktwert (FMV)? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Dieser Artikel wurde von Mike Price auf Englisch verfasst und am 05.10.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.