Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 25 Minute

Fair Value REIT-AG: CFO Kevin Julian Fuhr verlässt zum 31.03.2023 die Fair Value REIT-AG

EQS-News: Fair Value REIT-AG / Schlagwort(e): Personalie
Fair Value REIT-AG: CFO Kevin Julian Fuhr verlässt zum 31.03.2023 die Fair Value REIT-AG
18.01.2023 / 07:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Fair Value REIT-AG: CFO Kevin Julian Fuhr verlässt zum 31.03.2023 die Fair Value REIT-AG

Langen, den 18. Januar 2023. Kevin Julian Fuhr, Finanz- und Immobilienvorstand der Fair Value REIT-AG, wird das Führungsgremium des Unternehmens zum 31. März 2023 auf eigenen Wunsch hin verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Am 31. März 2023 endet ebenfalls seine Tätigkeit als Leiter Corporate Development im DEMIRE-Konzern.

Kevin Julian Fuhr, sagt zu seinem bevorstehenden Abschied: „In den letzten vier Jahren konnten wir die Fair Value REIT-AG neu positionieren, das Immobilienportfolio stabilisieren und neu ausrichten sowie Organisationsstrukturen und Abläufe optimieren. Mein besonderer Dank gilt dem Aufsichtsrat sowie dem exzellenten Fair Value REIT-Team für das produktive und vertrauensvolle Miteinander.“

Frank Hölzle, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Fair Value REIT-AG, kommentiert: „Wir bedauern das Ausscheiden von Kevin Julian Fuhr, respektieren aber seinen Wunsch, sich neu zu orientieren. Herr Fuhr hat maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens. Der Aufsichtsrat dankt ihm für seine stets sehr gute Arbeit und seine herausragenden Leistungen. Sowohl beruflich als auch privat wünscht der Aufsichtsrat Herrn Fuhr für die Zukunft weiterhin viel Erfolg und alles Gute.“

In Kevin Julian Fuhrs Amtszeit bei der Fair Value REIT-AG fällt die kontinuierliche, jährliche Steigerung der Dividendenausschüttung, zuletzt auf ein Rekordniveau von 0,39 € je Aktie in 2022. Herr Fuhr konnte großvolumige, strategisch wichtige Mietvertragsverlängerungen und Neuabschlüsse erzielen sowie die Portfoliooptimierung durch den Verkauf nicht-strategischer Assets vorantreiben. Das FVR-Teilportfolio von fünf geschlossenen Fonds konnte, insbesondere durch die Internalisierung des Fonds- und Asset-Managements in den DEMIRE-Konzern, optimiert werden.

Der Aufsichtsrat wird über eine mögliche Nachfolge kurzfristig entscheiden.

Pressekontakt
Fair Value REIT-AG
Julius Stinauer
Robert-Bosch-Straße 11
63255 Langen
Telefon: +49 (0) 6103 372 49 44
E-Mail: ir@demire.ag


18.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Fair Value REIT-AG

Robert-Bosch-Straße 11

63225 Langen

Deutschland

Telefon:

+49 (0)6103 44 00 16-0

Fax:

+49 (0)6103 44 00 16-9

E-Mail:

info@fvreit.de

Internet:

www.fvreit.de

ISIN:

DE000A0MW975

WKN:

A0MW97

Indizes:

RX REIT All Share Index, RX REIT Index

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1537241


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this