Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.183,28
    +43,60 (+0,36%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.335,30
    +6,65 (+0,20%)
     
  • Dow Jones 30

    29.512,40
    +377,41 (+1,30%)
     
  • Gold

    1.668,60
    +32,40 (+1,98%)
     
  • EUR/USD

    0,9700
    +0,0102 (+1,07%)
     
  • BTC-EUR

    20.160,24
    -505,15 (-2,44%)
     
  • CMC Crypto 200

    446,01
    +17,22 (+4,02%)
     
  • Öl (Brent)

    81,42
    +2,92 (+3,72%)
     
  • MDAX

    22.326,58
    -16,02 (-0,07%)
     
  • TecDAX

    2.669,09
    +13,96 (+0,53%)
     
  • SDAX

    10.531,52
    +8,30 (+0,08%)
     
  • Nikkei 225

    26.173,98
    -397,89 (-1,50%)
     
  • FTSE 100

    7.005,39
    +20,80 (+0,30%)
     
  • CAC 40

    5.765,01
    +11,19 (+0,19%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.972,76
    +143,25 (+1,32%)
     

Fabasoft AG – die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2022/2023 im Überblick

DGAP-News: Fabasoft AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung
Fabasoft AG – die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2022/2023 im Überblick
26.08.2022 / 07:29 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Fabasoft AG (ISIN AT0000785407, WKN 922985, Prime Standard) veröffentlichte am 26. August 2022 die Konzern-Zahlen für die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2022/2023 (01.04.2022-30.06.2022):

  • Umsatzerlöse: EUR 15,0 Mio. (EUR 13,6 Mio. in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2021/2022)

  • EBITDA: EUR 3,3 Mio. (EUR 3,9 Mio. in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2021/2022)

  • EBIT: EUR 1,7 Mio. (EUR 2,4 Mio. in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2021/2022)

  • Cash Flow aus betrieblicher Tätigkeit: EUR -0,8 Mio. (EUR 0,5 Mio. in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2021/2022)

  • Bestand der liquiden Mittel: EUR 34,4 Mio. zum 30. Juni 2022 (EUR 37,0 Mio. zum 30. Juni 2021)

 

Der vollständige Bericht ist unter folgenden Links abrufbar:

Deutsch: https://www.fabasoft.com/group/Fabasoft_AG_3_Monatsbericht_2022_2023.pdf

Englisch: https://www.fabasoft.com/group/Fabasoft_AG_3_Monthsreport_2022_2023.pdf

 

Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Dienstleister. Die Softwareprodukte und Cloud-Dienste von Fabasoft sorgen für das einheitliche Erfassen, Ordnen, sichere Aufbewahren und kontextsensitive Finden aller digitalen Geschäftsunterlagen sowie für medienneutrales Multi-Channel-Publishing digitaler Inhalte (www.fabasoft.com).

 

Fabasoft AG (ISIN AT0000785407; WKN 922985; Bloomberg Code FAA GY; Reuters Code FAAS.DE)

Linz, 26. August 2022

Klaus Fahrnberger, Investor Relations Manager

E-Mail: ir@fabasoft.com, Telefon: +43 732 60 61 62 0


26.08.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Fabasoft AG

Honauerstraße 4

4020 Linz

Österreich

Telefon:

+43 732 606 162

Fax:

+43 732 606 162 609

E-Mail:

ir@fabasoft.com

Internet:

www.fabasoft.com

ISIN:

AT0000785407

WKN:

922985

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

EQS News ID:

1428691


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this