Blogs auf Yahoo Finanzen:

Führungswechsel und Umbau bei Phoenix Solar

Sulzemoos (dapd). Die angeschlagene Phoenix Solar wechselt mitten in der tiefen Krise der Solarbranche ihre Führung und baut das Unternehmen gründlich um. Firmenchef und Gründungsvorstand Andreas Hänel hat sein Amt vorzeitig zum Ende Februar niedergelegt, wie Phoenix Solar am Montagabend im oberbayerischen Sulzemoos mitteilte. Sein Nachfolger wird Finanzvorstand Bernd Köhler.

Phoenix Solar, ein Großhändler von Solaranlagen, teilte zudem mit, sich von verlustbringenden Geschäften zu trennen und den Schwerpunkt auf die wachstumsstarken Regionen Asien und USA zu setzen. Dagegen werden die Kapazitäten in Spanien und Italien auf ein Minimum reduziert. Die Tochter in Oman werde geschlossen, das aus Deutschland heraus betriebene Geschäft in seiner bisherigen Form eingestellt, hieß es weiter.

Wegen der Aufwendungen für den Firmenumbau in Höhe von acht Millionen Euro wird der operative Verlust für 2012 bei rund 32 Millionen Euro liegen und damit höher ausfallen als erwartet. Bislang war Phoenix Solar von einem Ebit-Minus zwischen 19 und 25 Millionen Euro ausgegangen.

Die Umsatzerwartungen für das laufende Jahr schraubte Phoenix Solar deutlich nach unten. Gerechnet wird nun den Angaben zufolge mit einem Umsatz zwischen 160 und 190 Millionen Euro. Bislang hatte die Firma für 2013 einen Umsatz von 280 bis 310 Millionen Euro prognostiziert.

dapd

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

  • Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung
    Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung

    Google und Facebook erhöhen im Wettlauf um die globale Internet-Versorgung das Tempo: Google kauft den Drohnen-Hersteller Titan Aerospace, an dem zuvor auch Facebook interessiert gewesen sein soll. Ein Preis wurde am Montag nicht genannt.

  • Alibaba-Beteiligung treibt Yahoo an
    Alibaba-Beteiligung treibt Yahoo an

    Die Beteiligung am chinesischen Börsenkandidaten Alibaba erweist sich einmal mehr als Glücksfall für Yahoo.

  • Springer-Chef Döpfner: «Wir haben Angst vor Google»
    Springer-Chef Döpfner: «Wir haben Angst vor Google»

    Der Vorstandsvorsitzende von Axel Springer, Mathias Döpfner, sieht die wachsende Macht des Internet-Konzerns Google mit Sorge.

  • «Heartbleed»-Lücke noch nicht überall geschlossen
    «Heartbleed»-Lücke noch nicht überall geschlossen

    Einige Internetdienste haben die gravierende Sicherheitslücke «Heartbleed» auch nach einer Woche noch nicht geschlossen.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »