Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.542,98
    +70,42 (+0,46%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.188,81
    +33,08 (+0,80%)
     
  • Dow Jones 30

    35.677,02
    +73,94 (+0,21%)
     
  • Gold

    1.793,10
    +11,20 (+0,63%)
     
  • EUR/USD

    1,1646
    +0,0015 (+0,13%)
     
  • BTC-EUR

    51.231,19
    -1.933,40 (-3,64%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.453,34
    -49,69 (-3,31%)
     
  • Öl (Brent)

    83,98
    +1,48 (+1,79%)
     
  • MDAX

    34.824,99
    +107,63 (+0,31%)
     
  • TecDAX

    3.796,46
    +16,20 (+0,43%)
     
  • SDAX

    16.909,11
    +34,35 (+0,20%)
     
  • Nikkei 225

    28.804,85
    +96,27 (+0,34%)
     
  • FTSE 100

    7.204,55
    +14,25 (+0,20%)
     
  • CAC 40

    6.733,69
    +47,52 (+0,71%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.090,20
    -125,50 (-0,82%)
     

Führende gemeinnützige Organisationen und gewinnorientierte Unternehmen gründen Novata, eine neue Technologieplattform zur Vereinfachung der ESG-Berichterstattung auf privatwirtschaftlichen Märkten

·Lesedauer: 10 Min.
  • Ford Foundation, S&P Global, Hamilton Lane und Omidyar Network kooperieren mit einer neu gegründeten Gruppe von Komplementären, um auf privatwirtschaftlichen Märkten einen integrativen Kapitalismus zu fördern

  • Neu gegründete gemeinnützige Körperschaft bietet Privatunternehmen eine ganzheitliche Lösung, die eine offene Architektur für die Messung, Datenerfassung und das Benchmarking der ESG-Performance umfasst

NEW YORK, October 07, 2021--(BUSINESS WIRE)--Novata ging heute als neue innovative, gemeinnützige Körperschaft und Technologieplattform an den Start. Sie wird Unternehmen in privatwirtschaftlichen Märkten, darunter auch Private-Equity-Gesellschaften, intuitive, effiziente Leistungen für Messung, Datenerhebung und Benchmarking im Bereich Umwelt, Soziales und Corporate Governance (ESG) bereitstellen. Unterstützt von einem speziellen Konsortium, dem die Ford Foundation, S&P Global (NYSE: SPGI), Hamilton Lane (NASDAQ: HLNE) und Omidyar Network angehören, hat Novata für die Privatmärkte eine unabhängige, unparteiische und flexible Plattform mit offener Architektur geschaffen, die ein einheitlicheres Reporting über relevante ESG-Daten ermöglicht. Novata ist direkt auf die Bedürfnisse von Komplementären und Kommanditisten ausgerichtet. Die Gesellschaft bietet einen anerkannten Rahmen für das ESG-Reporting, der sich auf zehn kritische Kennzahlen stützt, die bei führenden ESG-Methoden immer wieder herangezogen werden. Zudem stellt sie eine sichere Technologieplattform bereit, die einen besseren Überblick über die ESG-Faktoren liefert.

„Der Großteil der weltweiten Wirtschaftstätigkeit wird von privaten Unternehmen betrieben. Ihre Herangehensweise an ökologische und soziale Faktoren wird letztlich die Ideale eines integrativen Kapitalismus voranbringen", so Alex Friedman, Chief Executive Officer von Novata. „Unsere Lösung ist beispiellos: Zum ersten Mal hat sich eine Gruppe führender gemeinnütziger Organisationen und gewinnorientierter Unternehmen aus den Bereichen soziale Gerechtigkeit, Finanzdaten und aus den Privatmärkten zusammengefunden, um die Fragmentierung im ESG-Bereich zu überwinden, die auf den öffentlichen Märkten sehr problematisch ist."

Lorraine Spradley Wilson, Chief Impact Officer und Head of Methodology von Novata, merkte dazu Folgendes an: „Mit einer einfachen, effizienten Vorgehensweise, einem sicheren technologiegestützten Datenspeicher und unparteiischen Benchmarking-Tools werden Privatunternehmen in die Lage versetzt, die sich wandelnden Prioritäten von Investoren und der Gesellschaft besser zu erfüllen und zu prognostizieren."

Die Lösung von Novata besteht aus drei zentralen Komponenten:

  • einem optimierten Rahmen für das ESG-Reporting mit konsolidierten Messverfahren, die bei führenden Methoden durchgängig herangezogen und von jedem Privatunternehmen sofort genutzt werden können

  • einer sicheren Datenbank für die Teilnehmer, welche die Privatunternehmen für ihr Reporting anhand des Rahmens von Novata sowie anhand anderer, gängiger Methoden nutzen können und mit der die Unternehmenseigner und Komplementäre den Zugriff auf die Unternehmensdaten kontrollieren

  • einem objektiven, datengestützten Benchmarking im Vergleich zu anderen privaten und börsennotierten Unternehmen, sowie Reporting-Tools, die Privatunternehmen dabei unterstützen, aufschlussreiche Erkenntnisse aus ihren eigenen Daten zu gewinnen und Investoren, Aufsichtsbehörden und anderen Stakeholdern gegenüber auf einfache Weise Bericht zu erstatten

Das Interesse an Themen aus dem Bereich Umwelt, Soziales und Corporate Governance (ESG) nimmt auf den privaten Märkten stetig zu. Ein Beispiel dafür sind die Private-Equity-Gesellschaften, die sich zunehmend darauf konzentrieren, die gesellschaftlichen Auswirkungen für die Investoren auf effiziente Weise zu quantifizieren. Dennoch ist die ESG-Messung für die privaten Märkte nach wie vor eine Herausforderung. Dieser Sektor befindet sich größtenteils noch in der Anfangsphase der Quantifizierung von Nachhaltigkeit und gesellschaftlichem Wirken. Novata leistet mit einer zielorientierten Technologieplattform Pionierarbeit, welche die Akteure der Privatmärkte – von Privatunternehmen über Kreditgeber und Lieferanten bis hin zu Investoren – dabei unterstützen wird, eine Fragmentierung zu vermeiden, die eine effiziente, objektive Messung der Auswirkungen auf den öffentlichen Märkten besonders schwierig macht. Gleichzeitig bietet die Plattform Unternehmenseignern und Komplementären die nötige Flexibilität, um im ESG-Bereich ihren eigenen Weg zu gehen.

Die folgenden Konsortial- und Gründungspartner fungieren als Hauptberater von Novata und tragen dazu bei, dass sich die Lösung mit der Reifung und Expansion der Privatmarktbranche weiterentwickelt.

  • „Wir von der Ford Foundation setzen uns dafür ein, Initiativen zu unterstützen, welche echte Fortschritte hin zu einer integrativeren Form des Kapitalismus auf den Weg bringen", so Darren Walker, President der Ford Foundation. „Die Lösungen von Novata gestatten es Investoren, ihr Kapital besser anzulegen, wobei die Zweckmäßigkeit, Integrationsfähigkeit und Nachhaltigkeit effizienter berücksichtigt werden können. Die Tools von Novata werden bei der Gestaltung einer Wirtschaft, die allen Beteiligten Nutzen bringt, eine wesentliche Rolle spielen."

  • „Die weltweite Umgestaltung der Wirtschaft hin zur Klimaneutralität wird durch wirklich kooperative, abgestimmte Konzepte sowohl auf den öffentlichen als auch auf den privaten Märkten realisiert werden", so Doug Peterson, CEO von S&P Global. „Bei S&P Global ist man stolz darauf, durch die Gründung von Novata in dringend benötigte Innovationen im Bereich ESG-Transparenz und -Benchmarking auf den privaten Märkten zu investieren. S&P Global bringt die Märkte der Zukunft voran. Die privaten Märkte sind ein Bereich, in dem wir dazu beitragen können, zur Unterstützung ihrer Arbeitsabläufe mehr Transparenz und Klarheit zu schaffen. Diese Investition in eine speziell entwickelte Lösung, die das ESG-Reporting für die privaten Märkte unterstützt, ist bei der Zusammenarbeit mit der Private-Equity-Branche ein wichtiger Schritt nach vorn."

  • „Auf den privaten Märkten ist das Thema ESG eine komplexe Problemstellung, die nuanciert angegangen werden muss – es gibt keine Patentlösung", so Erik Hirsch, Vice Chairman und Head of Strategic Initiatives von Hamilton Lane. „Novata bietet eine neutrale Lösung, die es Privatunternehmen einschließlich der Komplementäre gestattet, ihre Daten anhand der für sie und ihre Investoren aussagekräftigsten Messmethoden zu erfassen und zu messen. Wir von Hamilton Lane sind davon überzeugt, dass erstklassige Daten- und Technologielösungen die privaten Märkte weiterhin voranbringen werden. Wir freuen uns darüber, dass wir Novata an der Seite eines so kompetenten Managementteams auf den Markt bringen dürfen."

  • „Privatunternehmen und ihre Investoren machen einen immer wichtigeren Teil unserer Wirtschaft aus. Sie spielen eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, zu einem integrativeren, nachhaltigeren Kapitalismus beizutragen. Wir sind davon überzeugt, dass Novata eine Lösung anbietet, die es Privatunternehmen, Komplementären und Kommanditisten ermöglicht, die Auswirkungen ihrer Geschäftstätigkeit auf die Menschen und die Umwelt besser zu steuern", so Mike Kubzansky, CEO von Omidyar Network.

Beta-Kunden werden noch vor Ende des Jahres Zugang zur Technologieplattform von Novata erhalten. Der Zugang für die breite Öffentlichkeit ist für Anfang 2022 geplant.

Eine Reihe führender Private-Equity-Gesellschaften steht dem Novata-Konsortium beratend zur Seite, darunter Bridgepoint, Clearlake Capital Group, Kohlberg & Co, KPS Capital Partners, Lindsay Goldberg, Summa Equity, Thomas H. Lee Partners und The Vistria Group. Darüber hinaus haben mehrere der Beratungsunternehmen der Komplementäre von Novata – die Vistria Group, Clearlake Capital Group und Kohlberg & Co. – zur Unterstützung von Novata Investitionen getätigt, wobei sämtliche Erlöse aus diesen Investitionen an gemeinnützige Organisationen gespendet werden sollen.

„Wir haben aus erster Hand erfahren, wie wichtig ein integriertes Konzept zur Messung von ESG-Kriterien ist und welche Herausforderungen entstehen, wenn man nicht über einen geeigneten Rahmen und geeignete Instrumente verfügt, die auf die speziellen Bedürfnisse von Private-Equity-Investoren zugeschnitten sind", so José E. Feliciano, Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter der Clearlake Capital Group und der Clearlake Impact Initiative. „Wir sind den Grundsätzen des verantwortungsvollen Investierens verpflichtet. Es ist unsere Überzeugung, dass die privaten Märkte dafür verantwortlich sind, die ESG-Performance besser zu handhaben und zu verfolgen – und zwar nicht nur, um hohe Anlagerenditen zu erzielen, sondern auch um positiv auf die Gesellschaft und deren Zukunft einzuwirken."

Novata hat bei der Entwicklung der Lösungen auch mit einer Reihe von Kommanditisten zusammengearbeitet, die immer mehr Wert auf ESG-Kriterien legen.

„Der Bereich der Private-Equity-Vermögenswerte wächst auf den Märkten und in der Weltwirtschaft rasch an. Allein in den vergangenen zehn Jahren hat dieser Bereich um mehr als 150 Prozent zugelegt", so Scott M. Stringer, Rechnungsprüfer in New York City. „Private-Equity-Investoren benötigen einen verlässlichen Zugang zu präzisen, wesentlichen und relevanten ESG-Daten über die unterschiedlichsten Faktoren – vom Klimawandel und der Diversität bis hin zur Fluktuation der Arbeitnehmer und der Unternehmensverantwortung. All dies sind entscheidende Komponenten eines wirklich integrativen Kapitalismus, der für unsere Rentenempfänger langfristige Wertschöpfung generiert."

Weitere Informationen über Novata erhalten Sie auf der Website. Dort können Privatunternehmen und Komplementäre auch ihr Interesse an einer frühzeitigen Geschäftsbeziehung als Kunde von Novata bekunden. Schauen Sie sich hier das Video zur Markteinführung an. Folgen Sie Novata auf LinkedIn, um sich über aktuelle Nachrichten und Standpunkte des Unternehmens zu informieren.

Über Novata

Novata ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die gegründet wurde, um Private-Equity-Gesellschaften und Privatunternehmen im ESG-Bereich zu unterstützen. Sie stellt relevante Reporting-Messverfahren, eine Datenbank für die Teilnehmer zur Speicherung von Informationen sowie Tools für die Analyse und Berichterstattung an wichtige Stakeholder bereit, zu denen auch Kommanditisten und Regulierungsbehörden zählen. Novata wurde gegründet, um die privaten Märkte bei der Realisierung einer nachhaltigeren, integrativeren Art des Kapitalismus zu stärken und einer Fragmentierung der ESG-Standards entgegenzuwirken. Novata wurde in Kooperation mit der Ford Foundation, mit S&P Global, Hamilton Lane und Omidyar Network gegründet. Zusätzliche Finanzmittel wurden von den Mitbegründern und dem unabhängigen Vorstand der Gesellschaft beigesteuert. Sie wird mehrheitlich von zielorientierten Organisationen und ihren Mitarbeitenden kontrolliert. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.novata.com/.

Über die Ford Foundation

Die Ford Foundation ist eine unabhängige, gemeinnützige Förderorganisation. Seit mehr als 85 Jahren arbeitet sie mit mutigen Menschen an der Speerspitze des sozialen Wandels in aller Welt zusammen. Sie wird geleitet von ihrer Mission, demokratische Werte zu stärken, Armut und Ungerechtigkeit zu bekämpfen, die internationale Zusammenarbeit zu fördern und menschliche Errungenschaften voranzubringen. Die Stiftung mit Hauptsitz in New York verfügt über Niederlassungen in Lateinamerika, Afrika, im Nahen und Mittleren Osten sowie in Asien.

Über S&P Global

S&P Global (NYSE: SPGI) ist der weltweit führende Anbieter von Kreditratings, Benchmarks und Analysen für die globalen Kapital- und Rohstoffmärkte. Das Unternehmen bietet ESG-Lösungen, umfassende Datenbestände und Erkenntnisse über kritische Wirtschaftsfaktoren. Seit mehr als 160 Jahren liefern wir wichtige Informationen, die Chancen eröffnen, Wachstum fördern und den Fortschritt beschleunigen. Zu unseren Unternehmensbereichen zählen S&P Global Ratings, S&P Global Market Intelligence, S&P Dow Jones Indices und S&P Global Platts. Weitere Informationen finden Sie unter www.spglobal.com.

Über Hamilton Lane

Hamilton Lane (NASDAQ: HLNE) ist eine marktführende Private-Markets-Investment-Management-Gesellschaft, die innovative Lösungen für anspruchsvolle Investoren auf der ganzen Welt anbietet. Seit 30 Jahren widmet sich das Unternehmen ausschließlich dem Private-Markets-Investment und beschäftigt aktuell über 475 Fachleute in Niederlassungen an verschiedenen Standorten in Nordamerika, Europa, im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten. Hamilton Lane verfügt über ein verwaltetes und beaufsichtigtes Vermögen von ca. 757 Milliarden USD, das sich aus 92 Milliarden USD an verwaltetem Vermögen mit Verwaltungsvollmacht und ca. 665 Milliarden USD an verwaltetem Vermögen ohne Verwaltungsvollmacht zusammensetzt (Stand: 30. Juni 2021). Hamilton Lane ist spezialisiert auf den Aufbau flexibler Anlageprogramme, die den Kunden Zugang zum gesamten Spektrum der Strategien, Sektoren und Länder der Privatmärkte bieten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.hamiltonlane.com oder folgen Sie Hamilton Lane auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/hamilton-lane/.

Über Omidyar Network

Das von den Philanthropen Pam und Pierre Omidyar gegründete Omidyar Network ist ein Unternehmen für den sozialen Wandel, das seit 2004 mehr als 1 Milliarde US-Dollar für innovative gewinnorientierte Unternehmen und gemeinnützige Organisationen bereitgestellt hat. Ziel der Arbeit von Omidyar Network ist es, sich den kritischen Systemen und den Ideen, die ihnen zugrunde liegen, auf neue Weise zu nähern und eine integrativere, gerechtere Gesellschaft aufzubauen, in der sich der Einzelne dank sozialer, wirtschaftlicher und demokratischer Gerechtigkeit entfalten kann.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211007006048/de/

Contacts

Lauren Hendrickson
Novata@TheBlissGrp.com
Tel. 212-840-1661

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.