Deutsche Märkte geschlossen

Excelya ernennt Alan Morgan zum CEO

·Lesedauer: 3 Min.

Excelya, ein führendes Auftragsforschungsunternehmen (Contract Research Organisation, CRO), gab heute bekannt, dass Alan Morgan mit Wirkung vom 1. Oktober 2020 zum Chief Executive Officer ernannt wurde. Morgan berichtet an François Moisson und Frédéric Paqueville, die Gründer und Executive Presidents von Excelya.

Morgan hatte in den vergangenen 30 Jahren zahlreiche Führungspositionen bei verschiedenen europäischen Auftragsforschungsunternehmen inne. Vor seiner jetzigen Position war er bei Quanticate in Großbritannien als Chief Operating Officer und bemerkenswerterweise bei ICON Clinical Research Services als Global Group President tätig. Darüber hinaus bekleidete er leitende Positionen bei Covance, MDS Inc. (jetzt Teil von Syneos) und RPS (jetzt PRA). Ihm unterstanden über 6.000 Mitarbeiter aus 72 Ländern. Wiederholt hat er kleine Unternehmen zu gesamteuropäischen Unternehmen weiterentwickelt. Unterstützt durch die umfangreiche internationale Erfahrung von Morgan ist Excelya bestrebt, das Know-how in wichtigen geografischen Regionen bereitzustellen, Beziehungen zu stärken und Prozesse zu harmonisieren, so dass das Unternehmen schnell wachsen kann, um den Bedürfnissen seiner Kunden und Mitarbeiter gerecht zu werden.

Frédéric Paqueville, Executive President von Excelya, äußerte sich dazu folgendermaßen: „Dies ist genau der richtige Zeitpunkt, um Alan Morgan die Führung des Unternehmens zu übertragen. Mit unseren drei jüngsten Fusionen haben François Moisson und ich die strategischen Schritte unternommen, um dem von uns gegründeten Unternehmen europäische Reichweite zu verleihen. Wir haben Excelya auf einen starken Weg für die Zukunft gebracht. Alan Morgan verfügt über die breite Erfahrung, die wir benötigen, damit Excelya – immer mit dem Menschen im Blickpunkt – schnell die europäische Führungsposition erzielen kann, die wir schon immer angestrebt haben. Wir rechnen mit einem reibungslosen Übergang, da wir Morgan auch in Zukunft bei der Festlegung unserer Strategie unterstützen werden, um unsere Dynamik zu sichern."

Alan Morgan kommentierte dies wie folgt: „Ich möchte François Moisson und Frédéric Paqueville meinen Dank für das Vertrauen aussprechen, das sie mir entgegenbringen. Ich fühle mich geehrt, dass ich Excelya auf seinem neuen europäischen Weg führen darf. Wir werden weiterhin den wegweisenden Ansatz verfolgen, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht, damit unsere Mitarbeiter und unsere Kunden neue Möglichkeiten kennenlernen können. Angesichts unserer jüngsten Fusionen, unseres starken Serviceangebots, unseres erstklassigen Führungsteams und unserer engagierten Mitarbeiter bin ich sehr zuversichtlich, was unsere Zukunft betrifft."

Über Excelya

Excelya ist ein unabhängiges europäisches Auftragsforschungsunternehmen mit über 800 Mitarbeitern in 24 Ländern Europas. Excelya bietet alle Kooperationsmodelle an, von der Beratung über die Bereitstellung funktionaler Serviceleistungen bis hin zu Full-Service-Lösungen. Das Unternehmen bietet diese Forschungsdienstleistungen für verschiedene Branchen an, darunter Pharmazie, Biotechnologie, medizinische Geräte, Kosmetik und Ernährung. Als voll integriertes CRO übernimmt Excelya die Planung und Durchführung von klinischen Studien der Phase I bis hin zu Post-Marketing-Studien, Sicherheits-, Biometrie- und Marktzugangsprojekten. Excelya setzt sich dafür ein, herausragende Experten bereitzustellen, die Hand in Hand mit den Kunden des Unternehmens arbeiten, um die Arzneimittelentwicklung rundum zu beschleunigen, Datenanalysetechnologien zu nutzen und die Patientenversorgung neu zu gestalten.

Weitere Informationen finden Sie unter excelya.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201005005062/de/

Contacts

Amélie Janson, Communications Director
ajanson@excelya.com / Tel. +33 6 47 87 31 41