Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 21 Minute

Exact Sciences setzt auf die Veeva Vault Clinical Suite zur Beschleunigung von Innovationen

·Lesedauer: 5 Min.

Führendes Unternehmen für medizinische Diagnostik vereinheitlicht Management und Betriebsabläufe für klinische Daten zur Steigerung der Effizienz

Veeva Systems (NYSE: VEEV) gab heute bekannt, dass Exact Sciences, ein führender Anbieter von Krebsvorsorge- und Diagnosetests, die Veeva Vault Clinical Suite für die Planung und Durchführung der klinischen Studien des Unternehmens ausgewählt hat. Exact Sciences wird Veeva Vault CDMS, Veeva Vault CTMS und Veeva Vault eTMF einsetzen, um klinische Daten und Studienprozesse auf einer einzigen Cloud-Plattform zu optimieren. Mit einer einheitlichen Anwendungssuite kann Exact Sciences den sich ständig ändernden Vorschriften wie EU IVDR und MDR einen Schritt voraus sein.

„Wir modernisieren unsere Studienprozesse mit Veeva, um die nächste Generation von Krebstests schnell zum Patienten zu bringen", sagte Sandra Statz, Senior Vice President of Clinical and Regulatory Affairs bei Exact Sciences. „Die Veeva Vault Clinical Suite ermöglicht es uns, unsere klinischen Studien vom Aufbau bis zum Abschluss zu optimieren und die Entwicklung potenziell lebensverändernder Produkte zu beschleunigen."

Exact Sciences steht an der Spitze der modernen Diagnostik für die Krebsfrüherkennung, Behandlungsanleitung und -überwachung. Mit Vault Clinical Suite kann Exact Sciences so skalieren, dass mehr Studien durchgeführt, Innovationen beschleunigt, die Compliance sichergestellt und die Gesamteffizienz gesteigert werden können.

Die Vault Clinical Suite modernisiert End-to-End-Studienprozesse mit vereinheitlichten Anwendungen für das Management klinischer Daten und den klinischen Betrieb. Vault CDMS verkürzt die Aufbauzeiten von Datenbanken für Studien aller Art. Interaktive Berichte in Vault CTMS bieten Transparenz in Echtzeit, um Meilensteine proaktiv zu verfolgen und Studien zu managen. Vault eTMF ermöglicht die Verwaltung von TMF-Prozessen und -Dokumenten in Echtzeit während der Ausführung, um die Inspektionsbereitschaft aufrechtzuerhalten.

„Als schnell wachsendes Diagnostikunternehmen brauchte Exact Sciences einen Partner, um mit dem Innovationstempo Schritt halten zu können", sagte Jim Diefenbach, General Manager von Veeva Medical Device and Diagnostics. „Veeva hilft Exact Sciences dabei, klinische Prozesse und Daten effizient zu managen, die Produktentwicklung voranzutreiben und während ihrer klinischen Studien agil zu bleiben."

Veeva Vault bietet einheitliche Suiten von Cloud-Anwendungen für Unternehmen der Medizin- und Diagnostikbranche für das Management regulierter Inhalte und Daten während des gesamten Produktlebenszyklus, einschließlich der Suiten Vault Clinical, Vault Quality, Vault Regulatory, Vault Medical und Vault Commercial Content Management.

Erfahren Sie mehr auf dem bevorstehenden Veeva Medical Device & Diagnostics Summit vom 28. bis 29. Oktober 2020. Die Online-Veranstaltung steht Fachleuten aus der Biowissenschaftsbranche offen. Erfahren Sie mehr und registrieren Sie sich unter veeva.com/MedDeviceSummit.

Weitere Informationen

Weitere Informationen über Veeva Medical Device & Diagnostics finden Sie unter veeva.com/MedDevice
Vernetzen Sie sich über LinkedIn mit Veeva: linkedin.com/company/veeva-systems
Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter: twitter.com/veeva_eu
Liken Sie Veeva auf Facebook: facebook.com/veevasystems

Über Veeva Systems

Veeva Systems Inc. ist der Marktführer im Bereich von Software auf Cloud-Basis für die internationale Life-Sciences-Branche. Veeva hat sich der Innovation, höchster Produktqualität und dem Kundenerfolg verpflichtet und betreut mehr als 900 Kunden, von den größten Pharmakonzernen der Welt bis hin zu neu gegründeten Biotechfirmen. Veeva hat seinen Hauptsitz in der San Francisco Bay Area und verfügt über Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa, Asien und Lateinamerika. Weitere Informationen finden Sie unter veeva.com/eu.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, so etwa zur Marktnachfrage und zur Akzeptanz der Produkte und Dienstleistungen von Veeva, zu den Ergebnissen aus der Nutzung von Produkten und Dienstleistungen von Veeva und zu allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich der laufenden Auswirkungen von COVID-19), insbesondere in der Life-Sciences-Branche. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf vergangenen Geschäftsleistungen von Veeva und den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stehen für die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Spätere Ereignisse könnten dazu führen, dass diese Erwartungen sich ändern, und Veeva lehnt jegliche Verpflichtung zu einer Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich davon abweichen. Zusätzliche Risiken und Unsicherheiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften „Risk Factors" und „Management’s Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations" in der Einreichung des Unternehmens auf Formular 10-Q für den Zeitraum bis zum 31. Juli 2020 enthalten. Diese ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich für Investoren und auf der Website der SEC unter sec.gov verfügbar. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Einreichungen enthalten sein, die Veeva gelegentlich bei der SEC vorlegt.

® 2020 Veeva Systems Inc., Alle Rechte vorbehalten. Veeva und das Veeva-Logo sind Marken von Veeva Systems Inc.
Veeva Systems Inc. besitzt weitere eingetragene und nicht eingetragene Marken.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201014005988/de/

Contacts

Roger Villareal
Veeva Systems
925 264 8885
roger.villareal@veeva.com

Deivis Mercado
Veeva Systems
925 226 8821
deivis.mercado@veeva.com