Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 59 Minuten
  • Nikkei 225

    39.154,85
    -439,54 (-1,11%)
     
  • Dow Jones 30

    39.853,87
    -504,22 (-1,25%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.219,72
    -591,79 (-0,97%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.340,03
    -25,86 (-1,89%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.342,41
    -654,94 (-3,64%)
     
  • S&P 500

    5.427,13
    -128,61 (-2,31%)
     

European Wellness glänzt auf dem AMWC 2024 in Monaco mit Prof. Dr. Mike Chan und Prof. Dr. Roni Moya als Referenten der Fakultät für Stammzellen

MONTE CARLO, Monaco, 2. April 2024 /PRNewswire/ -- Die European Wellness Biomedical Group (EWBG), ein weltweiter Pionier der Biotechnologie und bioregenerativen Medizin, freut sich, ihre außerordentliche Teilnahme am 22. Weltkongress für Ästhetik und Anti-Aging-Medizin (AMWC) 2024 bekannt zu geben, der vom 27. bis 29. März in Monaco stattfand. Prof. Dato' Sri Dr. Mike Chan und Prof. Dr. Roni Moya von der EWBG waren zwei der drei Hauptredner der Veranstaltung zum Thema Stammzellen und gaben einen Einblick in die Veranstaltung, die dafür bekannt ist, dass sie die weltweit führenden Spezialisten für ästhetische und Anti-Aging-Medizin zusammenbringt.

EW Group Logo
EW Group Logo

Sie begeisterten die Delegierten mit ihrer bahnbrechenden Forschung und ihren klinischen Innovationen in der bioregenerativen Medizin und brachten die EWBG an die Spitze der Branche.

Mike Chan, der für seine innovative Pionierarbeit auf dem Gebiet der Stammzellen und der bioregenerativen Medizin bekannt ist, stellte seine jüngsten Forschungsergebnisse vor, die die Behandlung von altersbedingten Krankheiten zu verändern versprechen. Sein Vortrag „Stem cells and peptides for age reversal & longevity with precision in bioregenerative medicine" (Stammzellen und Peptide für Altersumkehr und Langlebigkeit mit Präzision in der bioregenerativen Medizin) konzentrierte sich auf das Potenzial einer gezielten organ- und hirnspezifischen Vorläufer-Stammzelltherapie, die Lebensspanne zu verlängern und die Gesundheitsspanne durch Zellspanne zu verbessern, und wurde von den Zuhörern durchweg positiv aufgenommen.

WERBUNG

Roni Moya, Experte für ästhetische Medizin, sprach über neue Methoden für ästhetische und Anti-Aging-Behandlungen, bei denen die Sicherheit der Patienten und natürliche Ergebnisse im Vordergrund stehen. Sein Vortrag „Innovations in Practical Cell Therapy Techniques in Regenerative Biomedicine" (Innovationen bei praktischen Zelltherapietechniken in der regenerativen Biomedizin) betonte die Bedeutung der Einbeziehung neuer Technologien bei gleichzeitiger Einhaltung ethischer Normen in kosmetischen Verfahren.

Die Anwesenheit der beiden prominenten Redner auf dem AMWC 2024 zeigt das Engagement der EWBG für den Fortschritt der medizinischen Wissenschaften zum Wohle der Menschheit. Ihre Reden lösten leidenschaftliche Reaktionen aus und regten zu Gesprächen über die Zukunft der Medizin und die ethischen Implikationen der Technologieentwicklung an.

Die Teilnahme der EWBG an dem AMWC 2024 unterstreicht die Rolle der Organisation als Leuchtturm der Innovation in der Ärzteschaft. Angesichts der Herausforderungen und Möglichkeiten, die die sich ständig verändernde medizinische Landschaft mit sich bringt, ist die EWBG bestrebt, neue Grenzen und Innovationen im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden zu verfolgen.

Medienkontakt: 
EW Group Media Team
media@european-wellness.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2362609/EW_COLOR_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/european-wellness-glanzt-auf-dem-amwc-2024-in-monaco-mit-prof-dr-mike-chan-und-prof-dr-roni-moya-als-referenten-der-fakultat-fur-stammzellen-302106130.html