Deutsche Märkte schließen in 25 Minuten
  • DAX

    15.736,13
    +44,00 (+0,28%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.158,87
    +13,97 (+0,34%)
     
  • Dow Jones 30

    34.973,62
    +180,95 (+0,52%)
     
  • Gold

    1.804,50
    -10,00 (-0,55%)
     
  • EUR/USD

    1,1840
    -0,0003 (-0,02%)
     
  • BTC-EUR

    32.867,66
    -464,92 (-1,39%)
     
  • CMC Crypto 200

    972,74
    -3,16 (-0,32%)
     
  • Öl (Brent)

    68,69
    +0,54 (+0,79%)
     
  • MDAX

    35.667,72
    +182,17 (+0,51%)
     
  • TecDAX

    3.809,74
    +47,86 (+1,27%)
     
  • SDAX

    16.642,25
    +33,66 (+0,20%)
     
  • Nikkei 225

    27.728,12
    +144,04 (+0,52%)
     
  • FTSE 100

    7.110,37
    -13,49 (-0,19%)
     
  • CAC 40

    6.780,68
    +34,45 (+0,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.878,22
    +97,69 (+0,66%)
     

Euroboden bekommt von der Bayerischen Landesbank eine Einkaufslinie von 25 Mio. Euro

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: Euroboden GmbH / Schlagwort(e): Immobilien/Finanzierung
22.07.2021 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Euroboden-Gruppe bekommt von der Bayerischen Landesbank (BayernLB) eine Einkauflinie über 25 Mio. Euro eingeräumt. Euroboden kann über diese beim Erwerb von Grundstücken mit wohnwirtschaftlichem Baurecht in den 7 A Städten Deutschlands jederzeit verfügen. Die BayernLB setzt damit ein deutliches Zeichen des Vertrauens für die Einkaufskompetenz und gute Bonität von Euroboden.

Die Einkauflinie der BayernLB stellt einen weiteren Baustein im ausgewogenen Finanzierungsmix von Eigenkapital, Anleihen und Bankkrediten dar. Euroboden hält grundsätzlich eine hohe freie Liquidität vor, um im Einkauf schnell und flexibel agieren zu können. Durch die zusätzlichen Mittel steigt die freie Liquidität von Euroboden von 50 auf 75 Mio. Euro an. Die Kreditlinie bietet Euroboden attraktive Zinssätze.

"Wir pflegen mittlerweile seit vielen Jahren eine enge Geschäftsbeziehung zu Euroboden und haben die erfolgreichen Unternehmensentwicklung eng begleitet. Das Unternehmen hat vielfach bewiesen, attraktive Grundstückseinkäufe realisieren zu können. Das sehr solide wirtschaftliche Handeln sowie das große Vertrauen in das Management haben uns bewogen, eine Einkaufslinie von 25 Mio. Euro zur Verfügung zu stellen" sagt Gustav Kirschner, Abteilungsleiter Immobilienkunden Deutschland der BayernLB.

Martin Moll, Geschäftsführer der Euroboden GmbH: "Dass die Bayerische Landesbank Euroboden diese jederzeit abrufbare Einkaufslinie zu einem attraktiven Zinssatz einräumt, betrachten wir als großen Vertrauensbeweis und Qualitätssiegel für unser Unternehmen und bestätigt uns in der Entwicklung von Euroboden. Durch diese Linie haben wir eine noch höhere freie Liquidität, die für unser Geschäftsmodell sehr wichtig ist. Denn so können wir schnell und flexibel Grundstücksperlen erwerben, um dann architektonisch hochwertigen Wohnraum zu schaffen. Die Umsetzungsstärke der Projekte drückt sich bei Euroboden auch immer in der hohen Profitabilität aus, welche vor allem im Verhältnis von Ertrag zum Umsatz deutlich wird. Für Euroboden ist es wichtig, auf einen ausgewogenen Mix von verschiedenen Finanzierungsformen zurückgreifen zu können."

Pressekontakt

Euroboden GmbH
Bavariafilmplatz 7
82031 Grünwald
T +49 (0)89 20 20 86 - 0
info@euroboden.de
www.euroboden.de

BeckerBeratungsGesellschaft (BBG)
Neustr. 23
55296 Gau-Bischofsheim / Mainz
Klaus-Karl Becker
+49 (0) 172 61 41 955
becker@euroboden.de

Der Herausgeber dieses Dokumentes ist die Euroboden GmbH mit Sitz in Grünwald.

Obwohl die Informationen in diesem Dokument aus Quellen stammen, die die Euroboden GmbH für zuverlässig erachtet, kann für die Richtigkeit der Informationen in diesem Dokument keine Gewähr übernommen werden.
Dieses Dokument stellt keinen Prospekt dar und ist ebenfalls nicht geeignet, als Grundlage zur Beurteilung der in dem Dokument vorgestellten Wertpapiere herangezogen zu werden. In diesem Dokument enthaltene Schätzungen und Meinungen stellen die Beurteilung der Euroboden GmbH zum Zeitpunkt der Erstellung des Dokumentes dar und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
Die Euroboden GmbH und / oder die mit ihr in Verbindung stehenden Unternehmen können von Zeit zu Zeit Positionen an den in diesem Dokument genannten Wertpapieren oder an darauf basierenden Optionen, Futures und anderen Derivaten halten, können andere Dienstleistungen (einschließlich solcher als Berater) für jedes in diesem Dokument genannte Unternehmen erbringen oder erbracht haben, und können (soweit gesetzlich zulässig) die hierin enthaltenen Informationen oder die Recherchen, auf denen sie beruhen, vor ihrer Veröffentlichung verwendet haben.
Ein wie auch immer geartetes Beratungsverhältnis zwischen der Euroboden GmbH und dem Empfänger dieses Dokumentes wird durch die Zurverfügungstellung dieses Dokuments nicht begründet. Jeder Empfänger hat seine eigenen Recherchen zu unternehmen und Vorkehrungen zu treffen, um die Wirtschaftlichkeit und Sinnhaftigkeit einer Anlageentscheidung unter Berücksichtigung seiner persönlichen und wirtschaftlichen Belange zu prüfen. Die Euroboden GmbH haftet weder für Konsequenzen aus dem Vertrauen auf Meinungen oder Aussagen dieses Dokuments noch für die Unvollständigkeit desselben.
Jeder Bürger / jede Bürgerin der Vereinigten Staaten von Amerika, die dieses Dokument erhält und Transaktionen mit hierin genannten Wertpapieren tätigen möchte, ist verpflichtet, dies durch einen in den USA zugelassenen Broker zu tun.
 


22.07.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Euroboden GmbH

Bavariafilmplatz 7

82031 Grünwald

Deutschland

Telefon:

+49 (0) 89.20 20 86-20

Fax:

+49 (0) 89.20 20 86-30

E-Mail:

info@euroboden.de

Internet:

www.euroboden.de

ISIN:

DE000A2GSL68, DE000A2YNXQ5, DE000A289EM6

WKN:

A2GSL6, A2YNXQ, A289EM

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1220760


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.