Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.195,97
    +66,46 (+0,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.976,41
    +35,95 (+0,91%)
     
  • Dow Jones 30

    34.032,49
    +211,19 (+0,62%)
     
  • Gold

    1.791,90
    +13,50 (+0,76%)
     
  • EUR/USD

    1,2034
    -0,0007 (-0,06%)
     
  • BTC-EUR

    46.385,55
    +3,90 (+0,01%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.286,93
    +23,97 (+1,90%)
     
  • Öl (Brent)

    61,95
    -0,72 (-1,15%)
     
  • MDAX

    32.545,76
    +5,61 (+0,02%)
     
  • TecDAX

    3.480,69
    +9,17 (+0,26%)
     
  • SDAX

    15.731,10
    +31,73 (+0,20%)
     
  • Nikkei 225

    28.508,55
    -591,83 (-2,03%)
     
  • FTSE 100

    6.895,29
    +35,42 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    6.210,55
    +45,44 (+0,74%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.859,52
    +73,25 (+0,53%)
     

Euro Sun Mining Inc.: Euro Sun beginnt strategisches Umweltprüfungsverfahren für das Projekt Rovina Valley

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: Euro Sun Mining Inc. / Schlagwort(e): Research Update
06.04.2021 / 08:02
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Euro Sun beginnt strategisches Umweltprüfungsverfahren für das Projekt Rovina Valley

TORONTO, 5. April 2021 - Euro Sun Mining Inc. (TSX: ESM) ("Euro Sun" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen einen Antrag auf Einleitung der strategischen Umweltprüfung ("SEA", Strategic Environmental Assessment) für das Projekt Rovina Valley bei der Environmental Protection Agency (EPA, Umweltschutzbehörde) im Landkreis Hunedoara, Rumänien, eingereicht hat. Der Hinterlegungsvermerk wurde gemäß den gesetzlichen Bestimmungen im MESAGERUL HUNEDOREAN veröffentlicht und wird auch am 8. April 2021 erneut veröffentlicht.

Der Inhalt der öffentlichen Bekanntmachung durch Euro Suns 100%ige Tochtergesellschaft in Rumänien ist nachstehend übersetzt:

S.A. SAMAX România S.R.L. mit Hauptsitz in Crișcior, 146 Calea Zarandului, Postleitzahl 337200, Landkreis Hunedoara, gibt die Fertigstellung der ersten Version der PUZ - Industriezone für die Investitionen bekannt; Entwicklung des Bergbauprojekts Rovina im Bereich der Abbaulizenzen; und Auslösen der Screening-Phase zur Erlangung der Umweltlizenz.

Die erste Version des Plans kann täglich von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 16.30 Uhr und am Freitag von 8:00 bis 14:30 Uhr in der EPA-Zentrale von Hunedoara in Deva City, Straße 25 Aurel Vlaicu, Postleitzahl 330007, Landkreis Hunedoara, sowie auf der Website der EPA in Hunedoara eingesehen werden: http://apmhd.anpm.ro/web/apm-hunedoara/acasa. Die Kommentare und Vorschläge sind innerhalb von 18 Kalendertagen nach Erscheinen dieser Ankündigung schriftlich an die EPA-Zentrale im Landkreis Hunedoara zu schicken.

Scott Moore, CEO der Euro Sun, erklärt: "Wir freuen uns, den SEA-Prozess mit der Umweltschutzbehörde im Landkreis Hunedoara einzuleiten. Unsere endgültige Machbarkeitsstudie hat eine Generations-Asset skizziert, das sowohl unseren lokalen Gemeinden als auch dem gesamten Landkreis Hunedoara die höchste Umweltverantwortung mit erheblichen wirtschaftlichen Vorteilen direkt bringt. Wir freuen uns darauf, im Laufe dieser Phase des Genehmigungsverfahrens eine engere Beziehung zu allen Behörden aufzubauen."

Der SEA-Prozess baut auf der Umweltverträglichkeitsprüfung ("UVP", Environmental Impact Assessment) auf, die im Rahmen der von der rumänischen Regierung am 9. November 2018 ausgestellten Abbaugenehmigung genehmigt wurde, ergänzt durch siebzehn neue oder aktualisierte Umweltstudien zu dem Projekt, die gemäß den rumänischen oder europäischen Vorschriften erforderlich sind. Diese Studien umfassen Elemente wie Luftqualität, Lärm, Verkehr und verschiedene Basisstudien zu Flora und Fauna.

Der SEA-Prozess umfasst auch die Einholung der Stellungnahmen oder Genehmigungen von vierzehn Verwaltungsbehörden. Repräsentative Agenturen sind unter anderem das Hauptquartier der Armee, die Polizeiinspektion des Landkreises Hunedoara, die Banat Electrical Supply Company sowie lokale und regionale Straßenverwaltungen.

Im Rahmen des SEA-Prozesses sind öffentliche Konsultationen erforderlich, und wir beabsichtigen, diese gemäß den Anweisungen der EPA des Landkreises Hunedoara rechtzeitig durchzuführen, sie werden jedoch voraussichtlich im dritten Quartal stattfinden.

Über Euro Sun Mining Inc.

Euro Sun ist ein an der Toronto Stock Exchange notiertes Bergbauunternehmen mit Fokus auf die Exploration und Entwicklung seines sich zu 100 % in Unternehmensbesitz befindlichen Gold- und Kupferprojekts Rovina Valley im westlichen Zentral-Rumänien. Das Projekt beherbergt die zweitgrößte Goldlagerstätte Europas.

Für weitere Informationen über Euro Sun Mining oder den Inhalt dieser Pressemitteilung kontaktieren Sie bitte die Investor Relations unter info@eurosunmining.com.

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


06.04.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this