Werbung
Deutsche Märkte schließen in 11 Stunden 51 Minuten
  • DAX

    18.704,42
    -34,38 (-0,18%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.064,14
    -8,31 (-0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    40.003,59
    +134,19 (+0,34%)
     
  • Gold

    2.453,10
    +35,70 (+1,48%)
     
  • EUR/USD

    1,0887
    +0,0015 (+0,14%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.660,67
    -8,72 (-0,01%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.372,26
    +17,84 (+1,32%)
     
  • Öl (Brent)

    80,26
    +0,20 (+0,25%)
     
  • MDAX

    27.441,23
    -67,27 (-0,24%)
     
  • TecDAX

    3.431,21
    -12,82 (-0,37%)
     
  • SDAX

    15.162,82
    -4,48 (-0,03%)
     
  • Nikkei 225

    39.059,52
    +272,14 (+0,70%)
     
  • FTSE 100

    8.420,26
    -18,39 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    8.167,50
    -20,99 (-0,26%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.685,97
    -12,33 (-0,07%)
     

EU-Kommission leitet Verfahren gegen Facebook-Mutterkonzern Meta ein

BRÜSSEL (dpa-AFX) -Die Europäische Kommission eröffnet wegen des Verdachts auf Verstöße gegen den Jugendschutz ein Verfahren gegen den Facebook- und Instagram-Mutterkonzern Meta US30303M1027. Es gebe die Befürchtung, dass die Gestaltung der Dienste einschließlich ihrer Algorithmen bei Kindern ein Suchtverhalten auslösen könnten, teilte die Brüsseler Behörde am Donnerstag mit.