Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 58 Minuten
  • Nikkei 225

    27.120,53
    +128,32 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    30.273,87
    -42,45 (-0,14%)
     
  • BTC-EUR

    20.340,63
    -325,28 (-1,57%)
     
  • CMC Crypto 200

    457,28
    -1,13 (-0,25%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.148,64
    -27,77 (-0,25%)
     
  • S&P 500

    3.783,28
    -7,65 (-0,20%)
     

Estée Lauder mit exklusivem POAP bei der Decentraland Metaverse Art Week 2022

NEW YORK, August 25, 2022--(BUSINESS WIRE)--Estée Lauder nimmt an der Decentraland's Metaverse Art Week vom 24. bis 28. August mit einem exklusiven POAP (Proof of Attendance Protocol) teil, das von Dr. Alex Box entwickelt wurde – eine namhafte Identitätsdesignerin und eine der ersten Frauen, die mit dem Konzept des Beauty Futurism Pionierarbeit leisten.

An der Schnittstelle von Schönheit, Kunst und Technologie ist das POAP-Erlebnis von Estée Lauder inspiriert vom Erbe der visionären Gründerin der Marke, Frau Estée Lauder, und verkörpert die ikonische Kartusche der Marke.

Das Estée Lauder-POAP von Dr. Box ist an einer von drei Stationen der Decentraland’s Art Week erhältlich: Sculpture Garden, CashLabs Gallery und ArtNet. Zusammen mit dem POAP erhalten die Nutzer exklusiven Zugang zu kommenden Web3-Aktivierungen der Marke Estée Lauder.

„Wir freuen uns, Kunstliebhabern und Web3-Enthusiasten auf der Decentraland's Art Week unser unverwechselbares Estée Lauder-Erlebnis anzubieten", so Stéphane de La Faverie, Global Brand President, Estée Lauder & AERIN Beauty und Group President, The Estée Lauder Companies. „Innovation ist die Essenz von Estée Lauder, und das Metaversum erweitert die Grenzen der Erkundung und Kreativität für die Marke. Die Metaverse Art Week ist ein Ort, an dem Estée Lauder Schönheit, Tradition, Design und Innovation auf neue Weise und mit einem neuen Publikum verschmelzen kann."

„Ich fühle mich geehrt, bei der Metaverse Art Week mit Estée Lauder zu kooperieren. Das ikonische Erbe dieser Marke und ihr ausgeprägter zukunftsgerichteter Sinn für Exploration und Erfolg haben mich schon immer sehr inspiriert", kommentiert Dr. Alex Box. „Das Metaversum bietet unbegrenzte Möglichkeiten und eröffnet neue Wege, der Schönheit Ausdruck zu verleihen."

Die Metaverse Art Week 2022 wird die neuesten technologischen Innovationen in der digitalen Kunst- und Designentwicklung durch eine umfangreiche Messe der virtuellen Welt präsentieren, die die Welt der zeitgenössischen Kunst mit der aufstrebenden Welt des Web3 in Einklang bringt. Die Metaverse Art Week 2022 soll die Grenzbereiche der erweiterten Realität und die Entwicklung des visuellen Internets demonstrieren.

Zuletzt hat Estée Lauder mit Decentraland als exklusivem Beauty-Partner an der Metaverse Fashion Week im März 2022 teilgenommen, um in Zusammenarbeit mit Dr. Box ein originelles, nicht fungibles Token (NFT) zu erstellen, inspiriert vom führenden Serum der Marke: Advanced Night Repair.

Über Estée Lauder

Estée Lauder ist die Hauptmarke von The Estée Lauder Companies Inc. Die Marke, die von Estée Lauder gegründet wurde – einer der ersten Unternehmerinnen der Welt –, setzt heute ihre Tradition der innovativen, anspruchsvollen, leistungsstarken Hautpflege- und Makeup-Produkte und legendären Parfüms fort, die von einem tiefen Verständnis der Anforderungen und Wünsche von Frauen zeugen. Heute ist Estée Lauder für Frauen in mehr als 150 Ländern und Märkten weltweit und an Dutzenden von Touchpoints da – vom Ladengeschäft bis zum Internet. Und in all diesen Beziehungen spiegelt sich die dynamische und authentische Frau-zu-Frau-Perspektive wider. Folge @esteelauder auf Instagram, Facebook, Twitter, TikTok und YouTube.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220824005130/de/

Contacts

PR:
Tara Connaughton – tconnaug@estee.com
Stephanie Katz – skatz@estee.com