Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 17 Minuten
  • DAX

    15.368,39
    -91,36 (-0,59%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.019,91
    -13,08 (-0,32%)
     
  • Dow Jones 30

    34.077,63
    -123,04 (-0,36%)
     
  • Gold

    1.769,40
    -1,20 (-0,07%)
     
  • EUR/USD

    1,2071
    +0,0031 (+0,25%)
     
  • BTC-EUR

    44.793,90
    -2.554,92 (-5,40%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.213,62
    -85,33 (-6,57%)
     
  • Öl (Brent)

    64,02
    +0,64 (+1,01%)
     
  • MDAX

    33.098,46
    -164,75 (-0,50%)
     
  • TecDAX

    3.511,39
    -14,23 (-0,40%)
     
  • SDAX

    15.927,37
    -178,45 (-1,11%)
     
  • Nikkei 225

    29.100,38
    -584,99 (-1,97%)
     
  • FTSE 100

    7.000,08
    0,00 (0,00%)
     
  • CAC 40

    6.296,69
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.914,77
    -137,58 (-0,98%)
     

Essen jetzt 37 Mio. Verbraucher 1x pro Woche einen Beyond-Meat-Burger?

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.
Beyond Meat Burger
Beyond Meat Burger

Die Investitionsthese bei der Aktie von Beyond Meat (WKN: A2N7XQ) ist eigentlich vergleichsweise einfach, jedoch langfristig mit einem gigantischen Potenzial: Wenn mehr und mehr Verbraucher sich dazu entscheiden, von ihren Konsumgewohnheiten abzuweichen und die Fleischalternativen vermehrt zu berücksichtigen, so könnte das ein gigantisches Marktpotenzial beinhalten.

Zumal Beyond Meat mit einer Marktkapitalisierung von 8,7 Mrd. US-Dollar und einem zuletzt ausgewiesenen Quartalsumsatz von knapp über 100 Mio. US-Dollar noch eine vergleichsweise geringe Ausgangslage besitzt. Langfristig könnte es hier noch eine Menge mehr geben.

Jetzt hat es wiederum im Kontext von Beyond Meat eine Forderung gegeben: Demnach sollen 37 Mio. potenzielle Verbraucher einmal pro Woche ihre Konsumgewohnheiten ändern. Wer das gefordert hat und warum unbedingt Beyond Meat? Das soll uns im Folgenden ein wenig näher interessieren.

1x pro Woche einen Beyond-Meat-Burger?

Wie wir mit Blick auf die aktuelle Presselage rund um Beyond Meat erkennen, ist es niemand Geringeres als Leonardo DiCaprio, der eine solche Forderung gestellt hat. Dabei wählte der eigentliche Schauspieler, Investor und inzwischen auch Umweltaktivist seine sozialen Netzwerke, um an seine Fans zu appellieren. Immerhin rund 37 Mio. an der Zahl.

DiCaprio hat seine Follower darauf hingewiesen, dass jeder einen Schritt zu einer besseren Zukunft gehen könne. Ganz einfach, indem man sich einmal pro Woche dazu entscheiden würde, auf Fleisch zu verzichten und dafür die Beyond-Meat-Alternative wählt. Das sei ein kleiner Schritt, für das Klima jedoch ein großer.

Wenn jeder US-Amerikaner lediglich einmal pro Woche anstatt einer Fleischmahlzeit ein Alternativprodukt wählen würde, so entspräche das einem Beitrag, der dem Wegnehmen von 12 Mio. Automobilen von den Straßen entsprechen würde. Definitiv nicht wenig.

Allerdings dürfte es einen Grund geben, weshalb DiCaprio Beyond Meat ausgewählt hat. Der Schauspieler gehört schließlich zu den frühen Investoren beim US-Unternehmen. Sein Appell könnte daher gleichzeitig umweltschützend, jedoch auch werbend sein. Trotzdem: Die Reichweite und das Gedankenspiel sind natürlich gigantisch.

Das ist die Investitionsthese!

Natürlich werden jetzt nicht direkt die 37 Mio. Follower von DiCaprio umdenken und einmalig pro Woche auf Fleisch zugunsten eines Beyond-Meat-Burgers verzichten. Allerdings könnte es zu einem kleineren Umdenken kommen. Wer weiß.

DiCaprio betont außerdem mit seinem Appell sehr direkt die Investitionsthese, um die es bei der Aktie von Beyond Meat geht. Es ist nicht das Hypen eines Produktes für den Veganer-Markt. Nein, sondern das Unternehmen zielt darauf ab, dass auch die Flexitarier zukünftig zum Wohle des Tierschutzes oder der Umwelt auf Fleisch ab und zu verzichten und damit einen kleineren Beitrag leisten.

Bis es zu einem Umdenken kommt, könnte natürlich Zeit vergehen. Trotzdem bin ich überzeugt, dass die Mission von Beyond Meat interessant ist und die Aktie in Anbetracht der vergleichsweise niedrigen Ausgangslage ebenfalls.

The post Essen jetzt 37 Mio. Verbraucher 1x pro Woche einen Beyond-Meat-Burger? appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Beyond Meat. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Beyond Meat.

Motley Fool Deutschland 2021