Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 41 Minuten
  • Nikkei 225

    38.712,19
    -8,28 (-0,02%)
     
  • Dow Jones 30

    38.647,10
    -65,11 (-0,17%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.130,27
    -1.086,83 (-1,72%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.420,40
    +7,45 (+0,53%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.667,56
    +59,12 (+0,34%)
     
  • S&P 500

    5.433,74
    +12,71 (+0,23%)
     

Engelhart Commodities Trading Partners vereinbart Übernahme von Trailstone, um sein Engagement für die Energiewende zu stärken

LONDON, June 10, 2024--(BUSINESS WIRE)--Engelhart Commodities Trading Partners, ein globales Rohstoffhandelsunternehmen, gibt erfreut bekannt, dass sich das Unternehmen auf die Bedingungen zur Übernahme von Trailstone, ein globales Energie- und Technologieunternehmen aus Riverstone, geeinigt hat.

Der Abschluss der Übernahme, der noch der behördlichen Genehmigung bedarf, wird voraussichtlich im dritten Quartal 2024 erfolgen.

Der Deal ist für beide Unternehmen ein bedeutendes Ereignis, da er ein gemeinsames Engagement verkörpert, um den Erfolg der sauberen Energiewende sicherzustellen. Die Transaktion stärkt nicht nur ihre Handels- und Technologiekompetenzen, sondern schafft auch Werte durch die aktive Unterstützung einer nachhaltigen Zukunft.

WERBUNG

Trailstone ist ein weltweit führender Anbieter von Risikomanagement und Optimierungsdienstleistungen für die Inhaber und Betreiber von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien durch die Nutzung seiner Expertise, Analytik und proprietären Software. Das Unternehmen ist auch im Strom- und Erdgashandel sowie im Handel mit Umweltprodukten in ganz Nordamerika, Europa und Asien tätig.

Das Team von Trailstone hat außerdem ein erfolgreiches physisches Erdgaskundengeschäft in Nordamerika aufgebaut, das Lager-, Transport- und Liefermöglichkeiten bietet, um den wachsenden Anforderungen an das Optimierungs- und Risikomanagement seiner Kunden gerecht zu werden.

Durch die Übernahme werden die Ressourcen und das Fachwissen zweier erfolgreicher Unternehmen gebündelt und diese werden in die Lage versetzt, ihre gemeinsamen Fähigkeiten zu nutzen, um die Handelsleistung zu verbessern, ihr Kundengeschäft auszubauen und eine führende Rolle bei der Dekarbonisierung der globalen Energiematrix zu spielen.

Die Übernahme ist zentraler Teil des strategischen Plans von Engelhart, um seine globale Energie- und Erdgashandelsplattform und seine technologischen Fähigkeiten zu stärken und Werte durch aktive Beteiligung an der sauberen Energiewende zu schaffen.

Huw Jenkins, Engelhart CEO, erklärte, dass die Übernahme ein klares Signal für das Bekenntnis von Engelhart zur sauberen Energiewende bedeutet:

„Die Vereinbarung der Bedingungen für die Übernahme von Trailstone ist ein wichtiges Ereignis in der langfristigen Strategie von Engelhart zur Erweiterung unserer Energiehandelsplattform und zur Verbesserung unserer technologischen Leistungsfähigkeit, um eine führende Rolle bei der sauberen Energiewende zu spielen. Wir waren von der Innovation des Trailstone-Teams im Bereich des Handels mit erneuerbaren Energien beeindruckt und wir glauben, dass sich die Übernahme und Fusion für beide Unternehmen hervorragend ergänzen wird."

John Redpath, der CEO von Trailstone, erläuterte seine Begeisterung über das Potenzial, das diese Übernahme eröffnet:

„Die Übernahme durch Engelhart stellt einen großen Moment für die Zukunft von Trailstone dar. Der Zugang zu dauerhaftem Kapital und die komplementäre Natur unserer beiden Organisationen bedeutet, dass wir unser Geschäft mit erneuerbaren Energien sowie Strom und Erdgas ausbauen und noch mehr Werte im Rahmen der sauberen Energiewende schaffen können. Ich bin erfüllt von Stolz, was wir bei Trailstone im Verlauf der letzten zehn Jahre geschaffen haben, nicht weil es einfach war, sondern weil es wirklich schwer war. Ich bin noch positiver und gespannter mit Blick auf die Zukunft, während wir als ein Unternehmen weiter voranschreiten. Ich bin seit 35 Jahren auf den Energiemärkten tätig und bin überzeugt, dass die interessantesten Jahre meiner Karriere durch den Aufbau dieses gemeinsamen Unternehmens noch vor mir liegen ."

FÜR REDAKTEURE

  • Die Übernahme wurde vereinbart, steht jedoch noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigung.

  • Latham & Watkins LLP fungierte als Rechtsberater für Riverstone und Trailstone. Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP fungierte als Rechtsberater für Engelhart Commodities Trading Partners.

  • Engelhart ist ein weltweit tätiges Rohstoffhandelsunternehmen, das im Jahr 2013 gegründet wurde, und beschäftigt rund 180 Mitarbeiter in Büros in London, Genf, Houston, Stamford, Singapur, Shanghai und Peking.

  • Engelhart handelt mit Energie (Strom und Gas sowie Öl) und ist darüber hinaus im Bereich Agrarrohstofffe/Soft Commodities und Güter sowie im innovativen Bereich der „Risikoprämien" tätig.

  • Engelhart gehört derselben Partnergruppe, die auch BTG Pactual, die größte Investmentbank in Lateinamerika, kontrolliert.

  • Trailstone ist ein globales Energie- und Technologiehandelsunternehmen, das an der Schnittstelle zwischen erneuerbarer und konventioneller Energie tätig ist. Trailstone bietet einen erstklassigen Service, um dabei zu helfen, die Schwankungen bei der Erzeugung erneuerbarer Energien für Vermögenseigentümer, Betreiber und die Netzinfrastruktur zu bewältigen. Trailstone stellt darüber hinaus technisch unterstütztes Risk Management und Asset Management-Optimierungslösungen für erneuerbare Energien in Europa, Japan und den Vereinigten Staaten zur Verfügung. Trailstone wurde im Jahr 2013 gegründet und beschäftigt rund 275 Mitarbeiter in Büros in ganz Europa, Nordamerika und Japan, wobei sich seine Hauptbüros in London, Austin und Berlin befinden.

  • Engelhart wird Trailstone von Riverstone LLC übernehmen, dem privaten Beteiligungsfonds, der vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung sein Hauptaktionär wurde.

  • Huw Jenkins wird der CEO des neuen kombinierten Geschäfts; John Redpath wird der stellvertretende CEO.

  • Über die zukünftige Namensgebung und das Branding wurde noch keine Entscheidung getroffen. Momentan können Sie „Engelhart Commodities Trading Partners", „Engelhart" oder „Trailstone" oder „das kombinierte Geschäft" verwenden, um die relevanten Parteien zu beschreiben.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240609840860/de/

Contacts

Ansprechpartner für weitere Informationen: Cosmo Shield ( cosmo@cosmocreativecontent.co.uk )