Deutsche Märkte geschlossen

Energy Vault und NTPC, Indiens größter Stromversorger, unterzeichnen Absichtserklärung für Schwerkraft-basierte Energiespeichertechnologie

Die Absichtserklärung regelt die Formalisierung einer langfristigen strategischen Partnerschaft für den Einsatz der EVx™-Energiespeichertechnologie und der Softwarelösungen von Energy Vault zur Unterstützung der sauberen Energiewende bei NTPC

LUGANO, Schweiz & WESTLAKE VILLAGE, Kalifornien & NEU DELHI, April 27, 2022--(BUSINESS WIRE)--Energy Vault Holdings, Inc. (NYSE: NRGV, NRGV WS) („Energy Vault"), ein führender Anbieter von nachhaltigen Energiespeicherlösungen im Netzmaßstab, gab heute die Unterzeichnung einer Absichtserklärung (MOU für Memorandum of Understanding) mit NTPC Limited (NSE India : NTPC, BSE : 532555), dem größten Stromerzeuger Indiens, bekannt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220427005292/de/

Energy Vault Resiliency Center™ (Photo: Business Wire)

Ziel der MOU ist die Zusammenarbeit und die Formalisierung einer langfristigen strategischen Partnerschaft für den Einsatz der schwerkraftbasierten EVx™-Energiespeichertechnologie und der Softwarelösungen von Energy Vault auf der Grundlage der Ergebnisse einer gemeinsamen Machbarkeitsstudie. Die Technologie bietet auch eine vorteilhafte Nutzung von Kohleasche für die Herstellung von Verbundblöcken für das auf Schwerkraft basierende Energiespeichersystem von Energy Vault.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit NTPC und die Unterstützung des größten indischen Stromversorgers bei der Umstellung auf saubere Energie", sagte Robert Piconi, Chairman, Mitbegründer und CEO, Energy Vault. „Energy Vault hat es sich zur Aufgabe gemacht, nachhaltige, kohlenstofffreie Energie zur Realität werden zu lassen, und diese Ankündigung markiert einen weiteren Fortschritt auf dem Weg zu diesem Ziel mit der Expansion in einen der größten globalen Märkte für Energie. Unsere Zusammenarbeit mit NTPC baut auf den zuvor angekündigten kommerziellen Expansionen auf mehreren Kontinenten auf, als wir Anfang dieses Jahres in eine Aktiengesellschaft umgewandelt wurden."

Gurdeep Singh, Chairman und Managing Director von NTPC sagte: „Als großer, integrierter Stromerzeuger ist es für NTPC entscheidend, über ein vielfältiges Portfolio an sauberen Energien zu verfügen, um Indiens Wirtschaft zu dekarbonisieren. Wir haben unsere Ziele für den Ausbau der erneuerbaren Energien erhöht, um die Ziele der Energiewende in Indien voranzutreiben, und wir konzentrieren uns auf Solar-, Wind-, RTC- und Hybridprojekte, um diese Ziele zu erreichen. Die Zusammenarbeit mit Energy Vault wird NTPC dabei helfen, seine Energiewendeziele durch einen nachhaltigen Ansatz zu verfolgen, indem Kohleasche für die Herstellung von Verbundblöcken verwendet wird. Dementsprechend wird diese Zusammenarbeit auch eine Kreislaufwirtschaft fördern."

Über Energy Vault
Energy Vault entwickelt und implementiert schlüsselfertige, nachhaltige Energiespeicherlösungen, die den weltweiten Ansatz zur Energiespeicherung im Versorgungsmaßstab verändern sollen, um die Dekarbonisierung zu erreichen und gleichzeitig die Netzstabilität aufrechtzuerhalten. Das firmeneigene Energiemanagementsystem und die Optimierungs-Software-Suite sind technologieunabhängig in ihrer Fähigkeit, verschiedene Erzeugungs- und Energiespeicherressourcen zu orchestrieren, um Energieversorgern, unabhängigen Stromerzeugern und industriellen Großverbrauchern dabei zu helfen, ihre Energiekosten deutlich zu senken und dabei die Stromqualität und Netzzuverlässigkeit zu erhalten. Das auf Schwerkraft basierende EVx™-Energiespeichersystem von Energy Vault verwendet umweltfreundliche Materialien und ist in der Lage, Abfallmaterialien für eine sinnvolle Wiederverwendung zu integrieren. Energy Vault fördert den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft und beschleunigt gleichzeitig den Wechsel zu sauberer Energie für seine Kunden. Weitere Informationen finden Sie unter: www.energyvault.com

Über NTPC
NTPC, ein börsennotiertes Unternehmen in Indien, ist in der gesamten Wertschöpfungskette der Stromerzeugung stark vertreten und der größte Stromerzeuger in Indien. NTPC verfügt über eine installierte Gesamtkapazität von 68,96 GW und plant bis 2032 eine installierte Gesamtkapazität von 130 GW, einschließlich einer Kapazität für erneuerbare Energien von 60 GW. Es wird erwartet, dass die auf nicht-fossilen Brennstoffen basierende Erzeugungskapazität bis 2032 der thermischen Kapazität von NTPC gleichkommt oder diese übertrifft. Darüber hinaus erkundet NTPC Möglichkeiten für grüne Energielösungen, einschließlich Energiespeicherung, E-Mobilität, Biomasse-Zusatzfeuerung und Reduzierung von SOx und NOx aus Kraftwerken mit fossilen Brennstoffen. NTPC erforscht auch Technologien für grünen Wasserstoff, Waste-to-Fuel und Carbon Capture and Utilization (CCU), und auch in diesen Bereichen befinden sich Demonstrationsprojekte in einem fortgeschrittenen Stadium.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Fakten darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen durch Wörter wie „glauben", „können", „werden", „schätzen", „fortsetzen", „antizipieren", „beabsichtigen", „erwarten", „sollten", „würden", „planen", „vorhersagen", „potenziell", „scheinen", „anstreben", „Zukunft", „Ausblick", „entworfen" und ähnliche Ausdrücke begleitet, die zukünftige Ereignisse oder Trends vorhersagen oder anzeigen oder die keine Aussagen über historische Sachverhalte sind. Zu diesen zukunftsgerichteten Aussagen gehören unter anderem Erwartungen und Zeitpläne in Bezug auf die Einführung des Geschäfts von Energy Vault und den Zeitplan für den Einsatz, einschließlich des in dieser Pressemitteilung angekündigten Projekts.

Diese Aussagen basieren auf verschiedenen Annahmen, unabhängig davon, ob sie in dieser Pressemitteilung genannt werden oder nicht, sowie auf den aktuellen Erwartungen der Geschäftsführung von Energy Vault und sind keine Vorhersagen über die tatsächliche Performance. Diese zukunftsgerichteten Aussagen dienen nur der Veranschaulichung und sind nicht als Garantie, Zusicherung, Vorhersage oder endgültige Aussage über Tatsachen oder Wahrscheinlichkeiten gedacht und dürfen von einem Investor nicht als solche angesehen werden. Tatsächliche Ereignisse und Umstände lassen sich nur schwer oder gar nicht vorhersagen und werden von den Annahmen abweichen. Viele tatsächliche Ereignisse und Umstände liegen außerhalb der Kontrolle von Energy Vault.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, einschließlich Änderungen der in- und ausländischen Geschäfts-, Markt-, Finanz-, politischen und rechtlichen Bedingungen; Risiken im Zusammenhang mit der Einführung des Geschäfts von Energy Vault und der zeitlichen Planung der erwarteten geschäftlichen Meilensteine, einschließlich des in dieser Pressemitteilung angekündigten Projekts; Risiken im Zusammenhang mit der gemeinsamen Machbarkeitsstudie; Risiken im Zusammenhang mit der Unfähigkeit oder mangelnden Bereitschaft der Kunden von Energy Vault, die Verkaufsvereinbarungen zu erfüllen; Risiken im Zusammenhang mit der Leistung und Verfügbarkeit des EVS von Energy Vault; Nachfrage nach erneuerbarer Energie; die Fähigkeit von Energy Vault, seine Lösung zu vermarkten und zu verkaufen; die Fähigkeit, endgültige vertragliche Vereinbarungen mit potenziellen Kunden auszuhandeln; die Auswirkungen von konkurrierenden Technologien; die Fähigkeit, eine ausreichende Versorgung mit Materialien zu erhalten; unvorhergesehene Kosten; die Auswirkungen von Covid-19; globale wirtschaftliche Bedingungen; die Fähigkeit, Installationszeitpläne einzuhalten; Verzögerungen beim Bau und bei der Erteilung von Genehmigungen und damit verbundene Kostensteigerungen; und die Auswirkungen des Wettbewerbs auf das künftige Geschäft von Energy Vault; und die Faktoren, die unter der Überschrift „Risikofaktoren" im aktuellen Bericht auf Formblatt 8-K, der von Energy Vault am 14. Februar 2022 eingereicht wurde, in der Fassung vom 31. März 2022, und in anderen Dokumenten von Energy Vault, die bei der SEC eingereicht wurden oder noch eingereicht werden, aufgeführt werden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220427005292/de/

Contacts

Energy Vault
Investoren
energyvaultIR@icrinc.com

Medien
media@energyvault.com

NTPC
www.ntpc.co.in

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.