Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 7 Minuten

Energy And Water Development Corp: Angesichts der globalen Wasserkrise geben zwei Technologie-Unternehmen die 'BlueTech Alliance for Water Generation' bekannt.

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: Energy And Water Development Corp / Schlagwort(e): Sonstiges
02.02.2021 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Angesichts der globalen Wasserkrise geben zwei Technologie-Unternehmen die "BlueTech Alliance for Water Generation" bekannt.

Florida, Deutschland, 2. Februar 2021.
Unter dem Leitspruch "Die BlueTech Alliance" haben die Energy & Water Development Corp (OTCQB: EAWD) und die ENVELON UG, ein Hersteller und Ingenieurdienstleister für Solarmodule, eine umfassende Vereinbarung zur Herstellung von sogenannten solarbetriebenen atmosphärischen Wassertürmen unterzeichnet.

Die solarbetriebenen atmosphärischen Wassertürme, auf englisch Solar Powered Atmosphere Water Generation Towers" (kurz eAWGT) sind freistehende oder an Gebäuden angebrachte Türme mit einer Kantenlänge von 10 Metern und einer Höhe von 8 Metern. Sie nutzen die Feuchtigkeit der Umgebungsluft und erzeugen damit 10.000 Liter Trinkwasser pro Tag, ohne die Nutzung von Grundwasser und fossilen Brennstoffen.

Direkt

Direkt am Gebäude integrierte Wassergeneratoren, die Solarstrom und Wasser für industrielle Prozesse erzeugen. (Quelle Dr. Peter Kuczia for ENVELON)


Nach Angaben des Weltwasserrates hat die Verdreifachung der Weltbevölkerung im 20. Jahrhundert den Bedarf erneuerbarer Wasserressourcen versechsfacht. Dieses Wachstum und die zunehmende Industrialisierung und Urbanisierung haben zu einer steigenden Nachfrage nach Wasser geführt, selbst in Industrieländern, in denen tendenziell mehr Wasser für die Energieerzeugung und die Industrie verwendet wird. Der hohe Wasserverbrauch war beispielsweise im Zusammenhang mit der neuen Tesla-Fabrik in Deutschland ein Thema, das einige Bewohner der umliegenden Gemeinden wegen des bereits stark abgesunkenen Grundwasserspiegels beunruhigte.

"Der eAWGT stellt eine sofortige und nachhaltige Lösung für die Wasserkrise im verarbeitenden Gewerbe dar. Wir freuen uns, dass wir in Deutschland einen Partner gefunden haben, der das Know-how und die Technologie für die Solarenergieerzeugung bereitstellt und dabei auch einen großen Wert auf ein ästhetisches Endprodukt legt, erklärt Ralph Hofmeier, CEO von EAWD. "Diese Allianz hilft uns, unsere Produkte weiterzuentwickeln und das gewünschte Volumen an Wasser- und Energieerzeugungsprodukten für die weltweite Nachfrage zu liefern", schließt Hofmeier.

ENVELON ist ein Hersteller und Ingenieurdienstleister für Solarmodule, die typischerweise für die Gebäudehülle von öffentlichen Gebäuden, Büro- und großen Wohngebäuden verwendet werden. Mit der "BlueTech Alliance" beginnt ENVELON, seine Technologie auf eine Vielzahl von Anwendungen zu übertragen, darunter jetzt die autarken solarbetriebenen atmosphärischen Wassertürme (eAWGs) sowie die Neuentwicklung des gebäudeintegrierten eAWGT. Jochen Weick, Gründer und CEO von ENVELON, erklärt: "Mit der Gründung der BlueTech Alliance mit EAWD helfen wir mit, mit innovativer Technologie drängende Probleme des Klimawandels ganz praktisch anzugehen. Gleichzeitig erweitern wir unsere Produktpalette im Bereich von Infrastrukturprojekten und bieten dabei das Engineering und Dienstleistungen für Projekte. Wir freuen uns auf die ersten Serienprodukte, die in Hamburg gebaut werden und dann in alle Welt verschifft werden", schließt Weick.

Über Energy and Water Development (OTCQB: EAWD).
Die Energy and Water Development Corporation ist ein Unternehmen für umweltfreundliche technische Lösungen, das sich auf die Erzeugung von Wasser und Energie in extremen Umgebungen konzentriert. Das Unternehmen bietet privaten Unternehmen, staatlichen Stellen und Nichtregierungsorganisationen (NGO) Planungs-, Bau-, Wartungs- und Spezialberatungsdienste an. EAWD baut Wasser- und Energiesysteme aus bereits vorhandenen, bewährten Technologien und nutzt ihr technisches Know-how, um Lösungen an die Bedürfnisse ihrer Kunden anzupassen. Die Website des Unternehmens lautet: www.eawctechnologies.com

Über ENVELON UG
ENVELON ist ein deutscher Hersteller und Systemanbieter für integrierte Lösungen für die solare Gebäudehülle. Gemäß der Mission des Unternehmens "Turn on the building envelope" sind die Produkte von ENVELON solaraktive Fassadenmaterialien, die klassische Fassadenbaustoffe ersetzen können und damit umweltfreundlichen Strom produzieren können, und das mit einer einzigartigen ästhetischen und hochwertigen Erscheinung. Die Produkte kommen in öffentlichen Gebäuden, Gewerbe- oder großen Wohngebäuden zum Einsatz. In Kooperation mit seinem breiten Netzwerk an Partnerunternehmen liefert und installiert ENVELON komplette Lösungen für Projekte weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.envelon.de

Vorausschauende Aussagen
Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Die Wörter "glauben", "erwarten", "sollten", "beabsichtigen", "schätzen", "Projekte", Variationen solcher Wörter und ähnliche Ausdrücke kennzeichnen zukunftsgerichtete Aussagen, aber ihre Abwesenheit bedeutet nicht, dass eine Aussage nicht ist eine zukunftsgerichtete Aussage. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen des Unternehmens und unterliegen einer Reihe von Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen, gehören Risiken, die in den Unterlagen des Unternehmens aufgeführt sind.

Kontakt Informationen:
Energy and Water Development Corp.
Irma Velazquez, Chief Operating Officer
Email: velazquezi@eawctechnologies.com
Tel. +1 347 871 8927
Tel. +49 179 911 9256


02.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Energy And Water Development Corp

3250 Mary St., # 303

33133 Miami

Vereinigte Staaten von Amerika

Internet:

www.eawctechnologies.com

ISIN:

US29880V1052

EQS News ID:

1165004


Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this