Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 49 Minuten
  • Nikkei 225

    27.472,06
    -134,40 (-0,49%)
     
  • Dow Jones 30

    33.949,01
    -207,68 (-0,61%)
     
  • BTC-EUR

    21.398,57
    -487,89 (-2,23%)
     
  • CMC Crypto 200

    529,00
    -7,90 (-1,47%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.910,52
    -203,27 (-1,68%)
     
  • S&P 500

    4.117,86
    -46,14 (-1,11%)
     

Enapter AG: Niederländisches Energieunternehmen bestellt Elektrolyseur der Megawattklasse

EQS-News: Enapter AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Enapter AG: Niederländisches Energieunternehmen bestellt Elektrolyseur der Megawattklasse
13.01.2023 / 09:05 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

PRESSEMITTEILUNG

 

Enapter AG: Niederländisches Energieunternehmen bestellt Elektrolyseur der Megawattklasse

Berlin, 13. Januar 2023. Die Enapter AG (ISIN: DE000A255G02) hat über ihren Vertriebs- und Integrationspartner Adsensys einen weiteren Auftrag zur Lieferung eines AEM-Multicores erhalten. Enapters Elektrolyseur der Megawattklasse soll im vierten Quartal 2023 von Adsensys an ein niederländisches Energieunternehmen ausgeliefert werden.

Das Unternehmen ist Lieferant für Kraftstoffe an B2B-Kunden und betreibt mehrere öffentliche Tankstellen. Ziel ist ein Netzwerk von Wasserstofftankstellen aufzubauen, einschließlich der Produktion von eigenem grünem Wasserstoff. Adsensys als langjähriger Projektpartner von Enapter wird für den gesamten Integrationsprozess des AEM-Multicores bei einer Wasserstofftankstelle in den Niederlanden verantwortlich sein. In der Vergangenheit hat Adsensys bereits eine Wasserstoff-KWK-Anlage mit Enapter-Technologie für eine Wohnanlage in Rozenburg (NL) realisiert.

Der AEM-Multicore ist eine kosteneffiziente Alternative zu traditionellen Elektrolyseuren der Megawattklasse. Mit diesem Elektrolyseur können täglich rund 450 Kilogramm grüner Wasserstoff produziert werden. Durch den parallelen Einsatz mehrerer AEM-Multicores lässt sich zudem grüner Wasserstoff im industriellen Maßstab im Multi-Megawatt-Bereich herstellen.

Sebastian-Justus Schmidt, CEO von Enapter: „Gerade im Transportsektor ist das Potenzial für den Einsatz von grünem Wasserstoff riesig. Wir freuen uns, mit unserer anwendungsoffenen Technologie einen direkten Beitrag zu Dekarbonisierung des Straßenverkehrs leisten zu können. Gerade unsere Multicore-Technologie kann dynamisch die gewünschten Mengen grünen Wasserstoff im großen Maßstab effizient und günstig vor Ort produzieren. So wird die Energie aus Sonne und Windkraft für eine spätere Nutzung gespeichert.“

Über Enapter

Enapter ist ein innovatives Energietechnologieunternehmen, das hocheffiziente Wasserstoffgeneratoren – sogenannte Elektrolyseure – herstellt, um fossile Brennstoffe zu ersetzen und so die Energiewende global voranzutreiben. Die patentierte und bewährte Anionenaustauschmembran-Technologie (AEM) ermöglicht die Serien- und Massenproduktion von kostengünstigen Elektrolyseuren zur Produktion von grünem Wasserstoff in jedem Maßstab und nahezu an jedem Ort der Welt. Die modularen Systeme werden bereits heute weltweit unter anderem in den Bereichen Energie, Mobilität, Industrie, Heizung und Telekommunikation eingesetzt. Enapter hat ihren Hauptsitz in Deutschland und einen Produktionsstandort in Italien.

Die Enapter AG ist im regulierten Markt der Börsen Frankfurt und Hamburg gelistet, WKN: A255G0

Weiterführende Informationen:

Website: https://www.enapter.com
Twitter: https://twitter.com/Enapter
Linkedin: https://www.linkedin.com/company/enapter
Facebook: https://www.facebook.com/enapterenergystorage

Pressekontakt:

Enapter Public Relations

Vaitea Cowan
Tel.: +49 (0) 30 921 008 130
E-Mail: pr@enapter.com

 

Finanzpresse Kontakt:

Ralf Droz / Doron Kaufmann 
edicto GmbH
Tel.: +49 (0) 69 90 55 05-54
E-Mail: enapter@edicto.de

 

 


13.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Enapter AG

Reinhardtstr. 35

10117 Berlin

Deutschland

E-Mail:

info@enapterag.de

Internet:

www.enapterag.de

ISIN:

DE000A255G02

WKN:

A255G0

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1534241


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this