Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.531,75
    -112,22 (-0,72%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.158,51
    -36,41 (-0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    34.754,62
    -10,20 (-0,03%)
     
  • Gold

    1.748,00
    -1,80 (-0,10%)
     
  • EUR/USD

    1,1719
    -0,0028 (-0,23%)
     
  • BTC-EUR

    36.071,16
    -2.279,61 (-5,94%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.051,72
    -51,34 (-4,65%)
     
  • Öl (Brent)

    74,01
    +0,71 (+0,97%)
     
  • MDAX

    35.282,54
    -200,95 (-0,57%)
     
  • TecDAX

    3.901,55
    -50,21 (-1,27%)
     
  • SDAX

    16.836,46
    -171,25 (-1,01%)
     
  • Nikkei 225

    30.248,81
    +609,41 (+2,06%)
     
  • FTSE 100

    7.051,48
    -26,87 (-0,38%)
     
  • CAC 40

    6.638,46
    -63,52 (-0,95%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.011,90
    -40,34 (-0,27%)
     

Egal welches Wissen du hast: So kannst du heute 5.000 Euro mit diesem Warren-Buffett-Ansatz investieren

·Lesedauer: 2 Min.
Sparen 100 Euro

Heute 5.000 Euro investieren und das womöglich sogar ohne Wissen rund um die Börse? Ganz ehrlich: Das klingt ziemlich gefährlich. Einzelne Aktien, selbst die von Berkshire Hathaway, dem Konglomerat, das Warren Buffett leitet, sollte man lieber nicht auswählen. Es könnte ansonsten sein, dass man eine Fehlentscheidung, zumindest für sich persönlich, trifft.

Ich glaube jedoch, dass jeder Investor grundsätzlich heute 5.000 Euro investieren könnte und dabei ganz einfach einem allgemeingültigen Rat von Warren Buffett folgen. Welches Produkt und welcher Ansatz dabei im Vordergrund stehen? Das soll uns heute etwas näher beschäftigen.

Mit Warren Buffetts Rat heute 5.000 Euro investieren

Um wie Warren Buffett hier und heute 5.000 Euro zu investieren, könntest du einem einfachen, kosteneffizienten und renditestarken Ansatz folgen. Das Orakel von Omaha hat vielen Investoren bereits des Öfteren den Rat gegeben, auf den breiten Markt zu setzen. Beziehungsweise, genauer gesagt, auf einen Querschnitt der US-Wirtschaft. Der S&P 500 ist dabei das Mittel seiner Wahl.

Foolishe Investoren können diesen Ratschlag relativ einfach befolgen, indem sie einen ETF oder Indexfonds auf den S&P 500 kaufen. Das ist grundsätzlich mit 500 Euro möglich, mit 1.000 Euro oder eben auch mit 5.000 Euro. Selbst Sparpläne für 25 oder 50 Euro sind Optionen, die man wählen könnte. Zumindest, wenn man den Zeitpunkt seiner Investition ein wenig streuen möchte.

Warum ist dieser Ratschlag von Warren Buffett, um jetzt einen solchen Betrag zu investieren, so interessant? Ganz einfach: Weil er grundsätzlich einfach ist, wenig Analyse erfordert und zugleich ein breites Maß an Diversifikation mitbringt. Bekannte Tech-Aktien und Konsumgrößen sind in diesem Querschnitt enthalten. Sowie eben auch viele andere Aktien, die dir womöglich nichts sagen, aber nicht weniger interessant sein müssen. Langfristig orientiert von den Gewinnen dieses Querschnitts zu profitieren, das kann dir eine solide Rendite über Jahre und Jahrzehnte ermöglichen.

Ein wichtiges Stichwort!

Um wie Warren Buffett jetzt 5.000 Euro zu investieren, solltest du jedoch eines bedenken. Zwar ist ein Indexfonds oder ETF auf den S&P 500 grundsätzlich breit diversifiziert. Das bedeutet jedoch nicht, dass es risikolos ist. Nein, marktübliche Risiken bleiben natürlich bestehen. Ein Crash oder eine Korrektur könnte daher natürlich dein Portfolio tangieren.

Im Endeffekt solltest du daher berücksichtigen, dass auch dieser Ansatz einer ist, der wirklich Jahre und Jahrzehnte dauern könnte, bis du eine positive Rendite einfährst. Möglicherweise musst du in der Zwischenzeit auch mal 20, 30, 40 % oder sogar mehr an Kursverlusten aussitzen. Trotzdem: Der Vermögensaufbau funktioniert. Oder möchtest du einem erfahrenen Starinvestor wie Warren Buffett hier grundsätzlich widersprechen?

Der Artikel Egal welches Wissen du hast: So kannst du heute 5.000 Euro mit diesem Warren-Buffett-Ansatz investieren ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Berkshire Hathaway. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Berkshire Hathaway (B-Aktien) und empfiehlt die folgenden Optionen: Short January 2023 $200 Put auf Berkshire Hathaway (B-Aktien), Short January 2023 $265 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien) und Long January 2023 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien).

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.