Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 36 Minuten
  • Nikkei 225

    29.616,71
    -151,35 (-0,51%)
     
  • Dow Jones 30

    33.800,60
    +297,00 (+0,89%)
     
  • BTC-EUR

    50.357,30
    -830,11 (-1,62%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.280,46
    +52,92 (+4,31%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.900,19
    +70,89 (+0,51%)
     
  • S&P 500

    4.128,80
    +31,63 (+0,77%)
     

Effecten-Spiegel AG zahlt das 16. Jahr in Folge Dividende

·Lesedauer: 2 Min.

DGAP-News: Effecten-Spiegel AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis
19.03.2021 / 18:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

DGAP-Mitteilung: Effecten-Spiegel AG zahlt das 16. Jahr in Folge Dividende

Trotz der massiven negativen Auswirkungen der Coronapandemie auf die Kapitalmärkte sowie eines Sonderverlustes aus dem Insolvenzfall Wirecard kann die Effecten-Spiegel AG ein erfreuliches Jahresergebnis für das Geschäftsjahr 2020 ausweisen. Nach dem vom Aufsichtsrat festgestellten Jahresabschluss 2020 blieb der Jahresüberschuss mit 2 Mio. € nur marginal hinter dem Vorjahresergebnis von 2,3 Mio. € zurück. Das Ergebnis resultiert in erster Linie aus der teilweisen oder vollständigen Veräußerung einer Anzahl von Wertpapierpositionen unterschiedlicher Größenordnung des Finanzanlage- und Umlaufvermögens. Aus dem Abgang von Gegenständen des Anlagevermögens wurden Erträge in Höhe von 3,1 (Vorjahr: 3,8) Mio. € erzielt. Das Verlagsgeschäft, das im Geschäftsjahr 2019 noch ein negatives Ergebnis von -85 T€ auswies, steuerte im Berichtszeitraum wieder 161 T€ zum Gewinn bei. Die Dividendeneinnahmen dagegen erreichten mit 722 T€ lediglich 54,0 % des Vorjahresniveaus. Der Bilanzgewinn der Gesellschaft kam 2020 auf 2,43 (Vorjahr: 2,67) Mio. €. Die Bilanzsumme hat sich von 74,9 Mio. € auf 75,2 Mio. € sogar leicht erhöht.

Entsprechend der strategischen Zielsetzung der Gesellschaft werden Vorstand und Aufsichtsrat der virtuell stattfindenden Hauptversammlung am 2. Juni 2021 vorschlagen, für das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 eine Dividende von 0,55 € je Stamm- und Vorzugsaktie auszuschütten. Dies ist die 16. Dividendenzahlung in Folge.

Düsseldorf, den 19. März 2021

Marlis Weidtmann
Vorstand

Effecten-Spiegel AG,
Postfach 102243, 40013 Düsseldorf
Tel. (0211) 683022
Fax (0211) 6912998
E-Mail: info@effecten-spiegel.de
Internet: www.effecten-spiegel.com

Stammaktie:
WKN: 564760/ISIN: DE0005647606
Vorzugsaktie:
WKN: 564763/ISIN: DE0005647630
Börsen: Freiverkehr in München und Stuttgart


19.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Effecten-Spiegel AG

Tiergartenstraße 17

40237 Düsseldorf

Deutschland

Telefon:

0211 - 68 30 22

Fax:

0211 - 69 12 998

E-Mail:

info@effecten-spiegel.de

Internet:

www.effecten-spiegel.com

ISIN:

DE0005647606, DE0005647630

WKN:

564760, 564763

Börsen:

Freiverkehr in München, Stuttgart

EQS News ID:

1177067


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this