Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.935,62
    +113,86 (+0,41%)
     
  • Dow Jones 30

    34.022,04
    -461,68 (-1,34%)
     
  • BTC-EUR

    50.409,18
    -512,87 (-1,01%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.442,71
    -26,37 (-1,79%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.254,05
    -283,64 (-1,83%)
     
  • S&P 500

    4.513,04
    -53,96 (-1,18%)
     

Ediz Basol, CEO von EtchedNFT im Interview: „Die NFT Trends werden kommen und gehen.“

·Lesedauer: 1 Min.
Ediz Basol, CEO von EtchedNFT im Interview: „Die NFT Trends werden kommen und gehen.“

BeInCrypto –

BeinCrypto sprach mit Ediz Basol, Mitbegründer von Etched. Die NFT-Plattform Etched zielt darauf ab, NFTs für wohltätige Zwecke zu optimieren und stellt eine Verbindung zwischen Charities und der wachsenden Welt der NFTs her.

Die Verwendung von NFTs nimmt zu, und eine Vielzahl von Branchen profitiert von dem Hype. Dazu gehört auch der gemeinnützige Sektor, der die Vorteile dieser neuen Art der Spendensammlung bereits erkannt hat. Allerdings ist der Umgang mit NFTs gar nicht mal so leicht.

Der Beitrag Ediz Basol, CEO von EtchedNFT im Interview: „Die NFT Trends werden kommen und gehen.“ erschien zuerst auf BeInCrypto Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Crypto-Fans!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.