Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 32 Minute
  • DAX

    14.199,83
    +235,45 (+1,69%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.745,63
    +60,29 (+1,64%)
     
  • Dow Jones 30

    32.516,61
    +293,19 (+0,91%)
     
  • Gold

    1.822,90
    +8,90 (+0,49%)
     
  • EUR/USD

    1,0545
    +0,0107 (+1,02%)
     
  • BTC-EUR

    29.027,79
    +730,73 (+2,58%)
     
  • CMC Crypto 200

    688,89
    +446,21 (+183,87%)
     
  • Öl (Brent)

    114,90
    +0,70 (+0,61%)
     
  • MDAX

    29.410,87
    +478,97 (+1,66%)
     
  • TecDAX

    3.116,96
    +42,95 (+1,40%)
     
  • SDAX

    13.405,94
    +219,50 (+1,66%)
     
  • Nikkei 225

    26.659,75
    +112,70 (+0,42%)
     
  • FTSE 100

    7.526,64
    +61,84 (+0,83%)
     
  • CAC 40

    6.433,10
    +85,33 (+1,34%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.865,79
    +203,00 (+1,74%)
     

Edisun Power Europe AG: Aktionäre genehmigen alle Anträge

·Lesedauer: 2 Min.

Edisun Power Europe AG / Schlagwort(e): Generalversammlung

22.04.2022 / 19:15 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Zürich, 22. April 2022

Aktionäre genehmigen alle Anträge

Heute fand die ordentliche Generalversammlung der Edisun Power Europe AG statt. Sie wurde ohne physische Präsenz der Aktionäre am Hauptsitz der Gesellschaft durchgeführt. Sämtliche Anträge des Verwaltungsrats wurden mit grossem Mehr gutgeheissen.

Der unabhängige Stimmrechtsvertreter vertrat 427 Aktionäre mit insgesamt 822'116 Stimmen, was 79.4% des Aktienkapitals entspricht.

Horst H. Mahmoudi (Präsident), Fulvio Micheletti, Reto Klotz, José Luis Chorro López und Marc Klingelfuss wurden für eine weitere Amtszeit von einem Jahr im Verwaltungsrat bestätigt.

Die Aktionäre beschlossen die Ausschüttung einer Dividende aus Kapitaleinlagereserven von CHF 1.10 pro Aktie, welche am 28. April 2022 ausbezahlt wird. Ebenso wurde die Schaffung von genehmigtem Kapital von maximal CHF 15.0 Mio. durch Ausgabe von höchstens 500'000 vollständig zu liberierenden Namenaktien zu je CHF 30.00 Nennwert gutgeheissen.

Die vom Verwaltungsrat beantragte ordentliche Kapitalerhöhung von maximal 1'200'000 vollständig zu liberierenden Namenaktien zu je CHF 30.00 Nennwert wurde mit einer Zustimmung von 93.8% angenommen. Der genaue Zeitplan der ordentlichen Kapitalerhöhung, der Bezugs- respektive Platzierungspreis sowie der für das Bezugsangebot massgebende Emissions- und Kotierungsprospekt wird innerhalb der nächsten Wochen separat publiziert.

Der Verwaltungsrat und das Management bedanken sich bei den Aktionären für die klare Zustimmung und für das entgegengebrachte Vertrauen.

Das Protokoll und die Präsentation zur Generalversammlung sind auf der Website der Gruppe einsehbar:
https://www.edisunpower.com/de/home-de/investoren/generalversammlung

Die nächste ordentliche Generalversammlung findet am 21. April 2023 in Zürich statt.

Für weitere Informationen
Dr. René Cotting, +41 44 266 61 20, info@edisunpower.com

Edisun Power Gruppe
Als kotierter europäischer Solarstromproduzent finanziert und betreibt die Edisun Power Gruppe Solarstromanlagen in verschiedenen europäischen Ländern. Edisun Power startete ihr Engagement auf diesem Gebiet bereits 1997. Seit September 2008 ist das Unternehmen an der Schweizer Börse kotiert. Edisun Power verfügt bei der Realisierung und beim Kauf sowohl nationaler als auch internationaler Projekte über breite Erfahrung. Aktuell besitzt das Unternehmen 38 Solarstromanlagen in der Schweiz, in Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien und Portugal.


Zusatzmaterial zur Meldung:


Datei: GV-Resultate-de

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Edisun Power Europe AG

Universitätstrasse 51

8006 Zürich

Schweiz

Telefon:

+41 44 266 61 20

Fax:

+41 44 266 61 22

E-Mail:

info@edisunpower.com

Internet:

www.edisunpower.com

ISIN:

CH0024736404

Valorennummer:

2473640

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1333555


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.