Deutsche Märkte geschlossen

Kooperation mit der Deutschen Bahn: Edeka verkauft Egal-Wohin-Ticket

·Freiberufliche Journalistin

Mit einem Sparticket bis Ende 2023 durch ganz Deutschland reisen und schnelle Zugverbindungen nutzen – das geht mit dem Egal-Wohin-Ticket für 39,90 Euro, das bei Edeka verkauft wird.

Edeka verkauft Egal-Wohin-Tickets für Bahnreisen durch ganz Deutschland. (Bild: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben)
Edeka verkauft Egal-Wohin-Tickets für Bahnreisen durch ganz Deutschland. (Bild: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben)

Das 9-Euro-Ticket findet in Deutschland aktuell großen Anklang. Zum Supersparpreis kreuz und quer durch ganz Deutschland reisen und den gesamten Nahverkehr nutzen – das hat es bisher so noch nicht gegeben.

Doch bei Fernreisen hat das günstige Ticket einen entscheidenden Nachteil: Es gilt nicht für schnelle ICE-Züge, Reisende müssen oft umsteigen und sind deshalb sehr lange unterwegs, bis sie ihr Ziel erreichen.

Eine Alternative soll nun das Egal-Wohin-Ticket bieten, für das die Deutsche Bahn eine Kooperation mit Edeka eingegangen ist. Das Ticket kostet 39,90 Euro und gilt für eine einfache Fahrt innerhalb Deutschlands. Es kann für Fernverkehrszüge der Produktklassen ICE (ICE, TGV, railjet, ECE), IC/EC (Intercity, Eurocity) und Züge des Nahverkehrs (IRE, RE, RB, SBahn) der Deutschen Bahn in der 2. Klasse sowie die Züge des Nahverkehrs der nicht bundeseigenen Eisenbahnen (NE) genutzt werden. Je nach Strecke ist es also deutlich günstiger, als viele andere Tickets.

Edeka verkauft Codes für anschließende Buchung

Um einen dieser Fahrscheine nutzen zu können, müssen Bahnreisende allerdings einen kleinen Umweg in Kauf nehmen. Denn das Egal-Wohin-Ticket wird nicht bei der Bahn, sondern ausschließlich in den teilnehmenden Märkten des Edeka Verbundes, Edeka, Marktkauf, BUDNI, nah&gut und trinkgut verkauft. Dort erhalten Kunden einen Code, der anschließend auf www.bahn.de/egal-wohin-ticket in ein digitales DB-Ticket eingelöst werden kann.

Pro Person können maximal fünf Egal-Wohin-Tickets erworben werden, gültig sind die Codes bis Juni 2023. Bis dahin können Reisen bis zum 9. Dezember 2023 gebucht werden. Bis zu vier Kinder von 6 bis 14 Jahren können kostenfrei mitreisen, wenn sie bei der Buchung angegeben werden. Kinder bis einschließlich 5 Jahre reisen kostenlos und brauchen keine Fahrkarte.

Trotzdem Preise vergleichen

Ob das Egal-Wohin-Ticket wirklich unschlagbar günstig ist, kommt darauf an, wohin die Reise gehen soll. In jedem Fall lohnt es sich vor dem Kauf, die Preise zu vergleichen. Dafür lässt sich etwa die Bestpreissuche direkt in der Reiseauskunft auf bahn.de nutzen. Günstige Angebote für ausgewählte Strecken finden sich auch bei der Super Sparpreis Aktion der Bahn. Zudem gibt es hier eine nach Bundesländern sortierte Übersicht zu nicht online buchbaren günstigen Tickets.

Im Video: Gewerkschaften entsetzt über schlechten Zustand der Bahn

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.