Suchen Sie eine neue Position?

Auch Edeka findet Pferdefleisch in Tiefkühl-Lasagne

Hamburg (dapd). Auch Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka hat in Tiefkühl-Lasagne seiner Eigenmarke "Gut & Günstig" Pferdefleisch gefunden. Bei Laboruntersuchungen seien in einzelnen Stichproben der Lasagne "geringe Pferdefleisch-Anteile" nachgewiesen worden, erklärte das Unternehmen am Donnerstag in Hamburg.

Nach eigenen Angaben hatte Edeka das betroffene Produkt bereits am Dienstag vorsorglich aus dem Verkauf genommen, nachdem der Lieferant bei einer Überprüfung eine mögliche Beimischung von Pferdefleisch nicht sicher ausschließen konnte.

Edeka betonte, ein gesundheitliches Risiko für die Verbraucher habe zu keinem Zeitpunkt bestanden. Derzeit prüft das Unternehmen weitere Artikel. Doch gebe es keine Hinweise auf vergleichbare Probleme.

dapd