Deutsche Märkte geschlossen

ecotel communication ag: ecotel und WMF GmbH bauen erfolgreiche Zusammenarbeit weiter aus: Hochwertiges MPLS-Datennetz und hochverfügbare Telefonielösung sichern die Unternehmenskommunikation

EQS-News: ecotel communication ag / Schlagwort(e): Sonstiges
ecotel communication ag: ecotel und WMF GmbH bauen erfolgreiche Zusammenarbeit weiter aus: Hochwertiges MPLS-Datennetz und hochverfügbare Telefonielösung sichern die Unternehmenskommunikation
17.01.2023 / 12:17 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

ecotel und WMF GmbH bauen erfolgreiche Zusammenarbeit weiter aus: Hochwertiges MPLS-Datennetz und hochverfügbare Telefonielösung sichern die Unternehmenskommunikation von Filialen und Zentrale im In- und Ausland

Düsseldorf, 17. Januar 2023

Bei der standortübergreifenden Unternehmenskommunikation setzt die WMF GmbH weiterhin auf ecotel und besiegelt die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit einem langfristigen Rahmenvertrag. Dieser beinhaltet zunächst ein Upgrade des vorhandenen MPLS-basierten Virtual Private Networks (VPN), bei dem die Datenanbindungen sämtlicher Standorte auf performante und hochverfügbare Ethernet-Leitungen migriert wurden. Die Erhöhung der präventiven Ausfallsicherheit sowie garantierte stabile Bandbreiten mit Quality of Service (QoS)-Parametern waren die zentralen Anforderungen des global agierenden Unternehmens.

Für das neue Sicherheitskonzept werden alle nationalen und internationalen Filialen redundant, die Zentrale in Geislingen zusätzlich sogar mit geographisch getrennter Wegeführung angeschlossen. Dabei werden die primären Datenleitungen als hochverfügbare Ethernet-Anbindung und die Backup-Verbindungen über xDSL- und ersatzweise LTE-Technologie realisiert. Auch die Filialstandorte im Ausland werden sicher in das VPN integriert, zusätzlich sorgen IPsec-Gateways für die Sicherheit der Kommunikation im Unternehmensnetz. Insgesamt erreichen wir mit dem neuen Upgrade eine garantierte Diensteverfügbarkeit von mindestens 99,9%.

Daneben beinhaltet der Rahmenvertrag weiterhin die Festnetztelefonie, welche als skalierbare SIP-Lösung georedundant und hochverfügbar über die eigene Voice-Plattform in den ecotel Rechenzentren betrieben wird.

„Eine stabile und redundant abgesicherte Netzinfrastruktur ist absolute Grundvoraussetzung für unsere digitalen Geschäftsabläufe im stationären Handel. Die Anbindung der lokalen Kassensysteme an die Zentrale und der bargeldlose Zahlungsverkehr per EC-Cash müssen jederzeit stabil funktionieren. Das ecotel Konzept für maximale Ausfallsicherheit und der persönliche Support in der Praxis haben uns erneut überzeugt. Mit ecotel führen wir unsere Unternehmenskommunikation stabil und sicher in die Zukunft“, erklärt Martina Baisch-Kerscher, Head of IT Systems Services, Global IT der WMF GmbH.

Stefan Claßen, Senior Technical Consultant von ecotel und Guido Weippert, Geschäftsführer GW Kom, haben das neue Datennetz konzipiert und erläutern: „In enger Abstimmung und im gemeinsamen Dialog mit dem Kunden haben wir die Performanz und Verfügbarkeit der Dienste so gesteigert, dass auch zukünftige Anforderungen an eine moderne Kommunikation sicher integriert werden können. Die langfristige Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen, auch auf technischer Ebene, motiviert uns täglich neu, unser Bestes zu geben - eine partnerschaftliche Kooperation auf Augenhöhe.“

Über die ecotel communication ag:

Die ecotel Gruppe (nachfolgend »ecotel« genannt) ist seit 1998 bundesweit tätig und hat sich als einer der führenden Qualitätsanbieter für Geschäftskunden etabliert. Mit der Fokussierung auf »Cloud & Fiber« im Jahre 2022 bedient ecotel die zwei wichtigsten Wachstumsfelder im deutschen Telekommunikationsmarkt.

Mutterunternehmen ist die ecotel communication ag mit Sitz in Düsseldorf. Inklusive ihrer Tochtergesellschaft beschäftigt ecotel rund 225 Mitarbeiter. Aktuell betreut ecotel bundesweit mehr als 20.000 Kunden mit einem Full-Service Angebot aus Cloud- und Breitbanddiensten.


Hinweis:
Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Diese Veröffentlichung stellt keinen Wertpapierprospekt dar. Diese Veröffentlichung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur direkten oder indirekten Weitergabe in bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.

Pressekontakt ITK-Fachmedien

ecotel communication ag
Bernadette Loosen-Flanz
Senior Manager Marketing / PR
Tel: 0211-55 007 316
E-Mail: presse@ecotel.de

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.ecotel.de

Über WMF

WMF, kurz für Württembergische Metallwarenfabrik, ist ein führender Premiumanbieter für Haushaltsprodukte, professionelle Kaffeemaschinen und Hotelequipment. WMF steht für Innovation aus Tradition und überzeugt mit Entwicklung und Design „Made in Germany“.

Unter den Marken WMF, Silit und Kaiser bietet das Unternehmen Produkte zum Zubereiten, Kochen, Essen, Trinken und Backen für den Gebrauch zu Hause. Geschäftskund*innen, insbesondere aus Gastronomie und Hotellerie, stehen Produktsortimente rund um die Kaffeezubereitung sowie für den gedeckten Tisch und das Buffet unter den Marken WMF, Schaerer, Curtis und Hepp zur Verfügung.

WMF ist mit seinen Produkten in über 120 Ländern vertreten und hat mehr als 6000 Mitarbeiter*innen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz, aber auch im restlichen Europa sowie weltweit z.B. in China betreibt WMF insgesamt rund 350 eigene Shops. Das Unternehmen wurde 1853 in Geislingen an der Steige gegründet und gehört seit Ende 2016 zum französischen Groupe SEB Konzern.

Weitere Informationen unter www.aboutwmf.com

Pressekontakt WMF
Corinna Spahn
Head of Corporate Communications
Telefon +49 7331 25 8597
presse@wmf.de


17.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

ecotel communication ag

Prinzenallee 11

40549 Düsseldorf

Deutschland

Telefon:

+49 (0)211 55 00 70

Fax:

+49 (0)211 55 00 7 222

E-Mail:

info@ecotel.de

Internet:

http://www.ecotel.de

ISIN:

DE0005854343

WKN:

585434

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1536907


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this