Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.169,98
    -93,13 (-0,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.080,15
    -27,87 (-0,68%)
     
  • Dow Jones 30

    34.580,08
    -59,71 (-0,17%)
     
  • Gold

    1.782,10
    +21,40 (+1,22%)
     
  • EUR/USD

    1,1317
    +0,0012 (+0,10%)
     
  • BTC-EUR

    41.965,07
    -8.492,64 (-16,83%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.367,14
    -74,62 (-5,18%)
     
  • Öl (Brent)

    66,22
    -0,28 (-0,42%)
     
  • MDAX

    33.711,12
    -63,31 (-0,19%)
     
  • TecDAX

    3.759,02
    -14,20 (-0,38%)
     
  • SDAX

    16.054,71
    -175,92 (-1,08%)
     
  • Nikkei 225

    28.029,57
    +276,20 (+1,00%)
     
  • FTSE 100

    7.122,32
    -6,89 (-0,10%)
     
  • CAC 40

    6.765,52
    -30,23 (-0,44%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.085,47
    -295,85 (-1,92%)
     

EcoGraf Limited: EcoGraf führt weltweite Programme zur Entwicklung von Nebenprodukten durch

·Lesedauer: 5 Min.

DGAP-News: EcoGraf Limited / Schlagwort(e): Produkteinführung
05.11.2021 / 13:40
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

EcoGraf führt weltweite Programme zur Entwicklung von Nebenprodukten durch

PRODUKTE ZUR UNTERSTÜTZUNG NEUER MATERIALIEN FÜR DIE DEKARBONISIERTE WIRTSCHAFT

Das diversifizierte Unternehmen für Batterieanodenmaterialien EcoGraf Limited (EcoGraf oder das Unternehmen) (ASX: EGR, Frankfurt: FMK, WKN: A2PW0M, OTCQX: ECGFF) freut sich, Fortschritte bei seinen Aktivitäten zur Entwicklung von Nebenprodukten zu melden. Diese Aktivitäten dienen der Null-Abfall-Strategie des Unternehmens für seine neue EcoGraf(TM)-Batterieanodenmaterial-Anlage (BAM) Anlage in Westaustralien.

Die wichtigsten Highlights

Für die bei der Herstellung von HF-freien und hochdichten EcoGraf(TM)-Batterieanodenmaterialien (hdBAM) und ultrafeinen superBAM-Produkten als Nebenprodukt anfallenden Feinstoffe wird derzeit ein umfangreiches internationales Produktentwicklungsprogramm durchgeführt.

Kürzlich durchgeführte unabhängige Tests haben die Effektivität des EcoGraf(TM)-Reinigungsverfahrens zur Herstellung von hochreinem Batterieanodenmaterial bestätigt. Es hat internationale Benchmarks übertroffen (siehe Meldung "Erfolgreicher Abschluss des Produktqualifizierungsprogramms" vom 18. Oktober 2021), das Unternehmen ist deshalb der Ansicht, dass es eine beträchtliche Chance gibt, eine Reihe von Mehrwertprodukten unter Verwendung seiner Nebenprodukt-Feinstoffe zu entwickeln.

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der ersten Programme für Aufkohlungsmittel, Leitfähigkeitsverbesserer und gereinigte Feinstoffe.

GreenRECARB

EcoGraf(TM) GreenRECARB ist ein emissionsarmer Aufkohlungszusatz für die stahlerzeugende Industrie. Nach einer ersten erfolgreichen Bewertung läuft derzeit ein umfangreiches Testprogramm zur Entwicklung eines erstklassigen Additivs für die Stahlindustrie im Elektrolichtbogenofen (EAF) und im Induktionsofen. Stahlhersteller sind auf der Suche nach nachhaltiger produzierten Zusatzstoffen, um die Verwendung von energieintensiven, auf fossilen Brennstoffen basierenden kalzinierten Petrolkoksprodukten zu ersetzen.

Die EAF-Stahlproduktion macht derzeit etwa 30 % des weltweiten Stahlmarktes aus und erfordert mindestens 3 bis 4 % Aufkohlungshilfsmittel, was eine Marktchance von bis zu 1.000.000 Tonnen Aufkohlungsmittel pro Jahr bietet. Zu den Marktentwicklungsaktivitäten für die GreenRECARB-Produkte gehören bestehende Stahlhersteller sowie die schnell aufstrebende grüne Stahlindustrie.

EcoCEM

EcoGraf(TM) ecoCEM ist ein leitfähigkeitssteigerndes Material (CEM) zur Verbesserung der Leistung von Kathoden und Alkalibatterien. Ultrafeine Größen dieses Premiumprodukts, das in Batteriebeschichtungen verwendet wird, haben einen Preis von bis zu 30.000 US-Dollar/Tonne. Die Produkte stellen eine ergänzende Erweiterung der Produktionskapazitäten des Unternehmens für Batterieanodenmaterial dar.

Der Markt für Alkalibatterien macht 10-15 % des gesamten Graphitmarktes aus und wird voraussichtlich um etwa 5 % pro Jahr wachsen, wobei die wichtigsten Marktteilnehmer Duracell Inc. und Energizer Holdings in den Vereinigten Staaten, Camelion Batterien in Deutschland und Sanyo, Sony und Panasonic in Japan sind.

hpFines

EcoGraf(TM) hpFines ist ein Produktadditiv für spezielle industrielle Anwendungen, die Schmierfähigkeit, thermische Effizienz und feuerfeste Eigenschaften erfordern. Erste Muster dieser Produkte wurden von zwei führenden europäischen Industriekonzernen erfolgreich qualifiziert. Das Unternehmen prüft weitere Marktchancen für gereinigte Feinstoffprodukte.

Die erfolgreiche Entwicklung von Nebenprodukten verbessert die Umweltvorteile der neuen westaustralischen EcoGraf(TM)-Batterieanodenmaterial-Anlage, indem sie die Produktionseffizienz maximiert, den Produktionsabfall reduziert und den Kunden qualitativ hochwertige, nachhaltig produzierte Produkte zur Unterstützung ihrer Umweltziele liefert. Die Verbesserung der Nachhaltigkeit der Lieferkette durch die Methodik der Lebenszyklusanalyse (LCA) ist weltweit ein wichtiger Schwerpunkt, als Teil der Entwicklungsprogramme arbeitet EcoGraf mit potenziellen Kunden an der Optimierung ihre Produktlebenszyklusmodelle.

Diese Meldung ist von Andrew Spinks, Managing Director, für die Veröffentlichung autorisiert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

INVESTOREN

Andrew Spinks

Managing Director

T: +61 8 6424 9002

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

Über EcoGraf

EcoGraf baut ein diversifiziertes Geschäft für Batterieanodenmaterialien zur Produktion von hochreinen Graphitprodukten für die Lithium-Ionen-Batteriemärkte und fortschrittliche Fertigungsmärkte. Bisher sind über 30 Millionen US-Dollar investiert worden, um zwei hochattraktive, entwicklungsbereite Geschäftsbereiche aufzubauen.

Die neue hochmoderne EcoGraf-Verarbeitungsanlage in Westaustralien wird sphärische Graphitprodukte für den Export nach Asien, Europa und Nordamerika herstellen. Dabei wird eine überlegene, ökologisch verantwortungsvolle HF-freie Reinigungstechnologie angewandt, so dass die Kunden mit einem nachhaltig produzierten, leistungsstarken Batterieanodengraphit beliefert werden. Die Produktionsbasis von Batteriegraphit wird rechtzeitig auch auf zusätzliche Anlagen in Europa und Nordamerika ausgeweitet werden, um den weltweiten Übergang zu sauberen, erneuerbaren Energien in diesem kommenden Jahrzehnt zu unterstützen.

Darüber hinaus wird die bahnbrechende Rückgewinnung von Graphit aus recycelten Batterien unter Anwendung des unternehmenseigenen EcoGraf(TM)-Reinigungsverfahrens der Recyclingindustrie ermöglichen, Batterieabfälle zu reduzieren und das recycelte Graphit wiederzuverwenden und damit die Lebenszyklus-Effizienz von Batterien zu verbessern.

Zur Ergänzung des Geschäftsbereichs Batteriegraphit entwickelt EcoGraf auch den Bereich TanzGraphite Naturflockengraphit, beginnend mit dem Epanko Graphitprojekt, welches zusätzliches Ausgangsmaterial für die Verarbeitungsanlagen für sphärischen Graphit liefern wird und den Kunden eine langfristig gesicherte Versorgung mit hochqualitativen Graphitprodukten für Industrieanwendungen wie zum Beispiel Feuerfestmaterialien, Aufkohlungsmittel und Schmierstoffen verspricht.

EcoGraf ist ein einzigartig vertikal integriertes Graphitunternehmen, bereit für die Zukunft sauberer Energie.

Ein Video, das die geplante Anlage in einer Modellanimation vorstellt, ist über folgenden Link online abrufbar:

https://www.ecograf.com.au/#home-video

Folgen Sie EcoGraf auf LinkedIn, Twitter oder abonnieren Sie den Newsletter des Unternehmens für die neuesten Meldungen, Pressemitteilungen oder Marktinformationen.


05.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.