Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.920,69
    -135,65 (-0,97%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.669,54
    -35,31 (-0,95%)
     
  • Dow Jones 30

    31.496,30
    +572,16 (+1,85%)
     
  • Gold

    1.698,20
    -2,50 (-0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,1925
    -0,0054 (-0,45%)
     
  • BTC-EUR

    39.748,08
    -525,22 (-1,30%)
     
  • CMC Crypto 200

    982,93
    +39,75 (+4,21%)
     
  • Öl (Brent)

    66,28
    +2,45 (+3,84%)
     
  • MDAX

    30.716,51
    -592,70 (-1,89%)
     
  • TecDAX

    3.220,26
    -50,32 (-1,54%)
     
  • SDAX

    14.708,13
    -288,21 (-1,92%)
     
  • Nikkei 225

    28.864,32
    -65,78 (-0,23%)
     
  • FTSE 100

    6.630,52
    -20,36 (-0,31%)
     
  • CAC 40

    5.782,65
    -48,00 (-0,82%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.920,15
    +196,68 (+1,55%)
     

EarthRenew Inc: EarthRenew erhöht ihre früher angekündigte geplante Akquisition einer Beteiligung an Replenish Nutrients von 38 % auf 100 %

·Lesedauer: 6 Min.

DGAP-News: EarthRenew Inc / Schlagwort(e): Firmenübernahme
18.02.2021 / 07:35
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

EarthRenew erhöht ihre früher angekündigte geplante Akquisition einer Beteiligung an Replenish Nutrients von 38 % auf 100 %

Die wichtigsten Punkte:

- EarthRenew hat eine Erhöhung ihrer potenziellen Beteiligung an Replenish Nutrients von 38 % auf 100 % ausgehandelt.

- Replenish Nutrients erzielte in den letzten sechs Monaten des Jahres 2020 und bis Ende Januar 2021 einen Umsatz von 5,1 Mio. Dollar. Das Unternehmen prognostiziert für den Rest des ersten Halbjahres 2021 einen Umsatz von 4,8 Mio. Dollar. Dies entspricht einem Gesamtumsatz von 9,9 Mio. USD für den Zeitraum von Juli 2020 bis Juni 2021, gegenüber 3,6 Mio. Dollar im gleichen Zeitraum 2019/2020.

- Die geplante Akquisition wird EarthRenew voraussichtlich Umsatzerlöse, eine bestehende Kundenliste und Vertriebskanäle für den Verkauf von Düngemittel- und Bodenlösungen in Westkanada und den USA liefern.

- Die Erfahrung, die technische Expertise und die bestehenden Beziehungen der Geschäftsleitung von Replenish Nutrients werden laut Erwartungen EarthRenews operative Kapazität verbessern.


Toronto, Ontario, 18. Februar 2021. EarthRenew Inc. (CSE: ERTH; OTCQB: VVIVF) ("EarthRenew" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass im Anschluss an seine Pressemitteilung vom 13. Januar 2021 (EarthRenew wird Anteil an Replenish Nutrients Ltd. erwerben, einem führenden Unternehmen im Bereich Düngemittel/Pflanzenschutz und Bodenlösungen) das Unternehmen eine Erhöhung seines geplanten Anteilsbesitzes von 38 % auf ca. 100% der ausgegebenen und ausstehenden Aktien ( die "geplante Akquisition") der Replenish Nutrients Ltd. ("Replenish Nutrients") ausgehandelt hat. Replenish Nutrients ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen für regenerative Düngemittel und Nährstoffe mit Sitz in Okotoks, Alberta. Das Unternehmen hat eine neue unverbindliche Absichtserklärung abgeschlossen, die die Absichtserklärung vom 11. Dezember 2020 in Bezug auf die von EarthRenew vorgeschlagene Übernahme von 38 % des Eigenkapitals annulliert und ersetzt.

Keith Driver, CEO der EarthRenew, erklärte: "Als Ergebnis des Due-Diligence-Verfahrens wude beiden Parteien deutlich, dass wir stärker auf unsere kollektive Vision ausgerichtet waren als ursprünglich angenommen, und der nächste natürliche Schritt für EarthRenew darin bestand, viel mehr als nur Minderheitseigentümer der Replenish Nutrients zu werden. Wenn dies vollzogen ist, wird es uns der vollständige Erwerb voraussichtlich erlauben, dass wir nicht nur Umsatzerlöse erzielen und die zweite Phase unserer Baupläne beschleunigen können, sondern auch in das Wachstum der Produktionskapazität der Replenish Nutrient investieren können, um eine Versorgungslücke für ihr Produkt zu schließen. Wir freuen uns auf das Potenzial, mit dem gesamten Team der Replenish Nutrients zusammenzuarbeiten, um das Wachstum des neuen zusammengeschlossenen Unternehmens zu beschleunigen und ihre Erfahrungen im Bereich Düngemittel und Bodenlösungen zu nutzen."

Nach Abschluss der geplanten Akquisition beabsichtigt das Team der Replenish Nutrients, alle Aspekte des Marketings, Vertriebs und Vertriebs, einschließlich der Produkte der EarthRenew, im Bereich der regenerativen Landwirtschaft zu unterstützen. Replenish Nutrients verfügt derzeit über eine etablierte Produktlinie, die in ganz Westkanada und den USA (North Dakota und Montana) verkauft wird und solide Einnahmen generiert.

Nach Abschluss der geplanten Akquisition wird das kombinierte Unternehmen laut Projektion führend im Bereich regenerativer und organischer Düngemittel werden. Wir erwarten, dass das zusammengeschlossene Unternehmen über die Kapazität verfügen wird, eine breite Palette hochwertiger Düngemittel/Pflanzenschutzmittel herzustellen, zu vermarkten und zu vertreiben. Replenish Nutrients erzielte in den letzten sechs Monaten des Jahres 2020 und bis Ende Januar 2021 einen Umsatz von 5,1 Mio. USD. Das Unternehmen prognostiziert für den Rest des ersten Halbjahres 2021 einen Umsatz von 4,8 Mio. USD. Dies entspricht einem Gesamtbetrag von 9,9 Mio. USD für den Zeitraum von Juli 2020 bis Juni 2021 gegenüber 3,6 Mio. USD im gleichen Zeitraum 2019/2020.

Nach Abschluss der geplanten Akquisition erwarten wir, dass Replenish Nutrients als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EarthRenew weiterhin als Marketing- und Vertriebsunternehmen tätig sein wird. Das zusammengeschlossene Unternehmen erwartet ein signifikantes Umsatzwachstum in den expandierenden Märkten für regenerative und organische Düngemittel.

Der geplante Erwerb ist eine Transaktion zwischen unabhängigen Parteien und unterliegt bestimmten Abschlussbedingungen, einschließlich, ohne Einschränkung, (a) dem Abschluss einer endgültigen Vereinbarung zwischen den Parteien (die "endgültige Vereinbarung"), (b) dem Erhalt aller erforderlichen korporativen und behördlichen Genehmigungen, (c) die Richtigkeit und Genauigkeit der Darstellungen und Garantien jeder Partei in der endgültigen Vereinbarung in allen Aspekten, und (d) die Erfüllung der in der endgültigen Vereinbarung enthaltenen Abkommen und Verpflichtungen durch jede Partei; einschließlich der Verpflichtung von Replenish Nutrients, den geprüften Jahresabschluss gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen dem Unternehmen vorzulegen. Im Zusammenhang mit dem geplanten Erwerb sind keine Vermittlungsprovisionen zu zahlen. Es kann nicht garantiert werden, dass der geplante Erwerb wie vorgesehen oder überhaupt abgeschlossen wird. Die geplante Akquisition wird voraussichtlich im März 2021 abgeschlossen.

Das Unternehmen gibt außerdem heute bekannt, dass Fred Leigh mit sofortiger Wirkung als Director und Chairman des Board of Directors der EarthRenew zurücktreten wird. Das Unternehmen dankt Herrn Leigh für seine Dienste und Beiträge während seiner Amtszeit als Chairman und wünscht ihm alles Gute für seine zukünftigen Unternehmungen.

Herr Leigh kommentierte: "Ich habe es genossen, in meiner Eigenschaft als Chairman mit dem Board der EarthRenew zusammenzuarbeiten, und ich bin der Ansicht, dass wir bei der Sanierung des Unternehmens große Fortschritte gemacht haben, seit es Ende 2019 an der CSE notiert wurde. Obwohl ich von dieser formellen Position zurücktrete, beabsichtige ich, weiterhin als bedeutender Aktionär am Unternehmen beteiligt zu sein, und habe das größte Vertrauen in das Managementteam und den Board of Directors der EarthRenew, weiterhin einen Mehrwert für die Anleger zu erzielen."

Über Replenish Nutrients

Replenish Nutrients ist bestrebt, die traditionelle Denkweise der Landwirtschaft zu entwurzeln, den Erzeugern dabei zu helfen, rentabler zu werden und ihnen eine bessere Kontrolle über ihr Produktionssystem zu ermöglichen. Replenish Nutrients entwickelt innovative Bodengesundheitsprodukte und kombiniert auf einzigartige Weise vorhandene Bestandteile, um eine vollständige Palette von Lösungen für regenerative und konventionelle Bodenbeschaffenheiten anzubieten. Die Website des Unternehmens finden Sie unter www.ReplenishNutrients.com.

Über EarthRenew

EarthRenews Aufgabe ist, ein Landwirtschaftssystem zu unterstützen, das gesunde Böden und die Rentabilität der Erzeuger wieder auf den Tisch bringt. Wir wollen ein treibender Teil der Bewegung für regenerative Landwirtschaft sein, indem wir Düngemittellösungen anbieten, die den Boden mit Nährstoffen versorgen, um die Fähigkeit der Erde zu stärken, sich selbst zu erneuern. Wir bauen eine einzigartige, nachhaltige Anlage zur Erzeugung von hochwertigem organischem Dünger aus tierischen Abfällen mittels einer mit Erdgas befeuerten Turbine, die auch bis zu 4 MW pro Stunde kostengünstigen Strom erzeugt. Die Abwärme der Turbine wird verwendet, um tierische Abfälle in zertifizierten organischen Dünger umzuwandeln.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Unternehmenswebsite: www.earthrenew.ca

Keith Driver
CEO der EarthRenew
Tel.: +1 (403) 860-8623
E-Mail: kdriver@earthrenew.ca

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


18.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this