Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.132,06
    -358,11 (-2,31%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.043,63
    -87,21 (-2,11%)
     
  • Dow Jones 30

    33.813,31
    -771,57 (-2,23%)
     
  • Gold

    1.764,60
    +13,20 (+0,75%)
     
  • EUR/USD

    1,1734
    +0,0003 (+0,02%)
     
  • BTC-EUR

    37.555,26
    -3.132,41 (-7,70%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.103,00
    -31,39 (-2,77%)
     
  • Öl (Brent)

    70,69
    -1,28 (-1,78%)
     
  • MDAX

    34.799,59
    -493,40 (-1,40%)
     
  • TecDAX

    3.828,07
    -54,49 (-1,40%)
     
  • SDAX

    16.537,92
    -331,61 (-1,97%)
     
  • Nikkei 225

    30.500,05
    +176,75 (+0,58%)
     
  • FTSE 100

    6.903,91
    -59,73 (-0,86%)
     
  • CAC 40

    6.455,81
    -114,38 (-1,74%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.650,94
    -393,03 (-2,61%)
     

Earnix von Fintech Global als führendes AIFinTech100-Unternehmen anerkannt

·Lesedauer: 2 Min.

BOSTON, USA, September 09, 2021--(BUSINESS WIRE)--Earnix, ein globaler Anbieter erweiterter Rating-, Preisgestaltungs- und Produktpersonalisierungslösungen für Versicherer und Banken, wurde von FinTech Global, einem Daten- und Forschungsunternehmen, als führender Entwickler von KI-Lösungen für den Finanzdienstleistungssektor anerkannt. Earnix wurde aufgrund seiner innovativen Technologie ausgewählt, die geschäftskritische Herausforderungen für Versicherer und Banken bewältigt.

„Vor dem Hintergrund des rasant wachsenden Interesses an KI-Technologien in der Branche wurde Earnix als eines der führenden innovativen AIFinTech100-Unternehmen und Entwickler von KI-Lösungen honoriert, die jedes Finanzinstitut kennen sollte. Earnix ist Pionier bei der Integration von KI- und ML-Modellen in Preisgestaltungs- und Zeichnungssysteme und wurde von einer Jury aus Branchenexperten und Analysten ausgewählt, die während des Auswahlverfahrens mehr als 1.000 Unternehmen in Betracht zogen", so Richard Sachar, FinTech Global Director.

Earnix verbindet KI und ML mit erweiterter Analytik und unterstützt Versicherer und Banken dabei, umfassend personalisierte Angebote des richtigen Produkts zum richtigen Preis und zur richtigen Zeit zu erstellen. Die End-to-End-Analytik-Engine ermöglicht den Kunden von Earnix, das gesamte Preisfindungsverfahren von der Idee bis zur Bereitstellung zu verwalten.

Udi Ziv, CEO bei Earnix, fügt an: „Der einzige Weg, um auf dem schnelllebigen Markt konkurrenzfähig zu bleiben, führt über die Nutzung von KI und ML als zentrale End-to-End-Lösung. Nur so sind eine anspruchsvolle Preisgestaltung und personalisierte Produktangebote möglich, die die Markteinführungszeit verkürzen sowie wechselnde Marktbedingungen und Schwankungen bei der Verbrauchernachfrage proaktiv antizipieren. Wir freuen uns über diese Anerkennung und werden uns weiterhin auf schnelle und effektive Innovationen konzentrieren, um die evolvierenden Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen."

Erst kürzlich hat Earnix KI-gestützte Telematik-Fähigkeiten erworben und sein transformatives KI- und ML-basiertes UBI-Angebot durch mobile Telematik vervollständigt, die Versicherungsunternehmen helfen, ein effizientes und rentables UBI-Programm durch anspruchsvolle Risikomodellierung, umfassend personalisierte Policen und kontextrelevante Angebote zu erstellen. Diese Übernahme wurde durch eine von Insight Partners angeführte Wachstumsfinanzierungsrunde mit einer Unicorn-Marktbewertung unterstützt.

Über Earnix:

Earnix ist ein führender Anbieter geschäftskritischer Systeme für globale Versicherer und Banken. Mithilfe von Earnix können die Kunden Preise und personalisierte Produkte anbieten, die intelligenter, schneller und sicherer und mit den Unternehmenszielen konform sind. Die Kunden von Earnix erstellen mehr als 1,4 Milliarde Angebote pro Jahr und profitieren dabei von systematisierten und unternehmensweiten Geschäftsvorteilen mit ultraschneller Investitionsrentabilität. Seit seiner Gründung im Jahr 2001 setzt sich Earnix an sieben Standorten weltweit für Innovationen ein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210909005400/de/

Contacts

Medienkontakt:
Katarina Matic
917-853-1105, kmatic@montiethco.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.