Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.335,68
    +49,11 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.527,79
    +16,85 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    29.910,37
    +37,90 (+0,13%)
     
  • Gold

    1.788,10
    -23,10 (-1,28%)
     
  • EUR/USD

    1,1970
    +0,0057 (+0,4788%)
     
  • BTC-EUR

    14.253,48
    -38,66 (-0,27%)
     
  • CMC Crypto 200

    333,27
    -4,23 (-1,25%)
     
  • Öl (Brent)

    45,53
    -0,18 (-0,39%)
     
  • MDAX

    29.374,63
    +228,52 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.128,52
    +43,04 (+1,39%)
     
  • SDAX

    13.835,35
    +136,47 (+1,00%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.367,58
    +4,65 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    5.598,18
    +31,39 (+0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.205,85
    +111,44 (+0,92%)
     

Early Black Friday Deals: Hier gibt's elektrische Zahnbürsten bis zu 50% reduziert

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 3 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Concept of mixed race family. Low angle view of cheerful young adult man hugging happy woman and brushing teeth at morning. Father and mother standing together with african daughter in bathroom
Zahnpflege ist sehr wichtig- da lohnt es sich auch zu investieren. (Bild: Getty Images)

Elektrische Zahnbürsten sind laut Zahnärzten die bessere Alternative. Dafür muss man aber auch viel Geld ausgeben, oder? Auf Amazon sind gerade viele elektrische Zahnbürsten von Philips und Oral-B im Rahmen der Early Black Friday Deals bis zu 50% reduziert.

Elektrische Zahnbürsten reinigen laut Experten die Zähne und vor allem Zahnzwischenräume besser, da die kleinen Borsten, die entweder rotieren oder pulsieren, den Schmutz und Plack besser von den Zähnen lösen. Doch viele der Modelle kosten weit über 100 Euro. Je mehr Gimmicks, desto teurer das Gerät. Dennoch sind sie das Geld wert, da die Zähe gründlicher und schonender gereinigt werden.

Charlotte Tilbury: Jetzt schon Black Friday Deals sichern und Geschenk erhalten

Wenn du dir schon länger überlegst, in eine elektrische Zahnbürste zu investieren, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Denn bei den Early Black Friday Deals von Amazon sind auch viele Modelle von Oral-B und Philips reduziert und man kann bis zu 50% sparen.

In diesem Zahnbürsten-Set kommt die Oral-B iO 8 im Doppelpack. Aktuell spart man fast 50% des ursprünglichen Preises von 460 Euro und zahlt nur noch knapp 250 Euro für zwei elektrische Zahnbürsten mit intelligenter Andruckkontrolle, interaktivem Display, verschiedenen Reinigungsmodi und visuellem Timer. Außerdem kann man die Putztechnik in der dazugehörenden App nachvollziehen, wodurch das Zähneputzen verbessert werden kann. Das Ergebnis: Ein strahlend weißes Lächeln.

Die Philips ProtectiveClean 4300 elektrische Zahnbürste verspricht weißere Zähne in nur einer Woche. Denn die Zähne sollen durch Andruckkontrolle sanft gereinigt werden. Eine Anzeige, wann ausreichend Zeit in jeder Mundpartie verbracht wurde soll die Effektivität dieser Zahnbürste unterstützen. Die kleine Bürste mit dünnen Borsten gelangt gut in die Zwischenräume und kann so auch hier die Kariesbildung verhindern.

Das Modell kommt in drei coolen Farben: Schwarz, Pink und Türkis. Während man für das schwarze Modell 66 Euro zahlt, erhält man die pinke Version sogar für nur 46 Euro. Ein richtiges Schnäppchen also.

Auch wer bereits eine elektrische Zahnbürste besitzt, wird dennoch in den Early Black Friday Deals fündig. Denn es sind auch Zahnbürstenköpfe von Oral-B und Philips reduziert. Die Köpfe kommen in 8er- oder 10er-Sets und sind um bis zu 30% reduziert. So erhält man 10 neue Bürsten, die auf jede elektrische Zahnbürste der jeweiligen Hersteller geklickt werden können für nur 25 Euro - pro Kopf zahlt man also nur 2,50 Euro.

Mit dem großen Vorrat ist man für die nächste Zeit auf jeden Fall versorgt. Laut Zahnärzten sollten die Borsten mindestens alle drei Monate gewechselt werden, um die beste Reinigung zu garantieren.

VIDEO: Mit der Zahnbürste gegen das Covid-Risiko?